Main menu

Silberne Ehrennadel für Horst Zweydinger vom TC Holzwickede

Silberne Ehrennadel für Horst Zweydinger vom TC Holzwickede

Artikelbild: 

Zu einer außerordentlichen Ehrung kam es seitens des Westfälischen Tennis-Verbands am 11. Oktober in Holzwickede. WTV-Präsident Robert Hampe ließ es sich nicht nehmen, Horst Zweydinger die Silberne Ehrennadel des WTV persönlich zu überreichen.

Das Clubhaus des TC Holzwickede platzte aus allen Nähten. Die Mitglieder waren einerseits zur Saisonabschlussfeier des TCH gekommen, aber hauptsächlich auch, um den neuen Träger der WTV-Ehrennadel in Silber, Horst Zweydinger, gebührend zu ehren. Wird die Verleihung normalerweise ausschließlich beim Verbandstag durchgeführt, rückte Präsident Robert Hampe erst zum zweiten Mal in seiner langen Amtszeit zu dieser Auszeichnung aus.

Noch im März war Zweydinger aus gesundheitlichen Gründen verhindert, die Nadel auf dem Verbandstag des WTV in Kamen entgegenzunehmen. Umso erfreulicher, dass sich der 85-Jährige wieder bester Gesundheit erfreut und die Anwesenden mit einer tollen Rede unterhielt. Minutenlager, aufbrandender Applaus, auch von Freunden und Angehörigen, waren der Lohn.

Seit 1980 ist er Mitglied im größten Tennisverein der Gemeinde. Verdient gemacht hat er sich über alle Maßen als Organisator des über die Stadtgrenzen bekannten Frühlingscups des TCH. Insgesamt 20 Jahre schlugen die Spieler unter seiner Ägide beim Cup und auch zahlreichen anderen Turnieren auf. Vereinsintern war und ist er nach wie vor als Ansprechpartner gefragt und geschätzt. So fällt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nach wie vor in sein Ressort als Pressewart.

Eines hoffen alle Mitglieder des TC Holzwickede gleichermaßen. Horst Zweydinger soll noch viele Jahre Seele und Kümmerer des TCH bleiben.

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband