Main menu

Wettkampfsport Erwachsene

Zahlreiche Ehrungen im Rahmen des Verbandstages
Verfasst von itm
AM 1. März 2012 - 6:29
Nationale Titelgewinne von den U9-Jährigen bis zu den Senioren gab es zu vermelden und so war Verbandspräsident Robert Hampe geradezu euphorisch: „Ein solch große Zahl an Erfolgen zeigt auf, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Mitgliedermäßig sind wir in Deutschland der drittgrößte Tennisverband, doch sportlich sind wir im Augenblick auf Grund der Leistungsbreite ganz weit vorne.“ Deutsche Meister 2011 So wurden mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet: Sabine Ellerbrock, die als…
Außerordentlicher Verbandstag beschlossen
Verfasst von itm
AM 26. Februar 2012 - 18:23
So war es dann auch am Samstag im Landesleistungszentrum des Verbandes in Kamen, als der Tagesordnungspunkt 9 >Genehmigung des Haushaltes 2012< von Rolf Hüttermann (Bielefeld) aufgerufen wurde. Der Vizepräsident für Finanzen machte deutlich, dass die letzte Beitragserhöhung schon über zwei Jahrzehnte zurückliege und in dieser Zeit der WTV sorgsam mit den Geldern der Mitglieder umgegangen sei. Denn in dieser Zeit seien die Leistungsanforderungen an den Verband stetig gestiegen, die Mitgliederzahlen…
Moskau: Dinah Pfizenmaier verliert Viertelfinale
Verfasst von Simone Zettier
AM 24. Februar 2012 - 0:00
Dinah Pfizenmaier (THC im VfL Bochum) ist beim 25.000-US-Dollar-ITF-Turnier in Moskau ausgeschieden. Im Viertelfinale verlor sie gegen Daria Gavrilova mit 5:7, 0:6. Die 20-Jährige hatte nicht gerade ihren besten Tag erwischt gegen die Russin. Ende März geht dann es für zwei Turniere auf die Insel Phuket (Thailand).
Verbandstag mit Westphalian Heroes Braasch/Maurer
Verfasst von itm
AM 23. Februar 2012 - 11:52
Während der Mitgliederversammlung 2011 des Westfälischen Tennis-Verbandes wurden die >Westphalian Heroes< vorgestellt. Dieser lockere Zusammenschluss von Tennisspielerinnen und -spielern stammen allesamt aus Westfalen und haben eine erfolgreiche Sportlerkarriere absolviert. Es sind Persönlichkeiten, die aufgrund dessen - wo auch immer sie heute leben - dem westfälischen Tennissport zuzuordnen sind. Gerade in der Öffentlichkeit. Diese Idee entwickelte sich aus diesem Spielerkreis heraus und der heutige westf…
Nina Zander in Sharm El Sheikh ausgeschieden
Verfasst von Simone Zettier
AM 23. Februar 2012 - 0:00
Nina Zander (WTA 409/Blau-Weiß Halle) hat in Runde zwei beim 10.000-US-Dollar im ägyptischen Sharm El Sheikh gegen die Österreicherin Janina Toljan (WTA 805) mit 7:5, 3:6, 5:7 verloren. Zander war bei dem Turnier an zwei gesetzt.
Verbandstag mit Westphalian Heroes Braasch/Maurer
Verfasst von Simone Zettier
AM 23. Februar 2012 - 0:00
Während der Mitgliederversammlung 2011 des Westfälischen Tennis-Verbandes wurden die >Westphalian Heroes< vorgestellt. Dieser lockere Zusammenschluss von Tennisspielerinnen und -spielern stammen allesamt aus Westfalen und haben eine erfolgreiche Sportlerkarriere absolviert. Es sind Persönlichkeiten, die aufgrund dessen - wo auch immer sie heute leben - dem westfälischen Tennissport zuzuordnen sind. Gerade in der Öffentlichkeit. Diese Idee entwickelte sich aus diesem Spielerkreis heraus und der heutige westf…
Hamm Ladies Open: Pfizenmaier besiegt Wachaczyk
Verfasst von WTV
AM 19. Februar 2012 - 13:30
Die 20. Sparkasse Hamm Ladies Open waren fest in WTV-Hand: Im Endspiel siegte Dinah Pfizenmaier (r., THC im VfL Bochum) gegen Julia Wachacyzk (Bielefelder TTC) mit 6:3, 6:4. Wachaczyk hatte im Halbfinale Titelverteidigerin Daria Gajos (Rot-Weiß Seeburg) ausgeschaltet.   "Ich bin sehr glücklich über dieses Endspiel. So etwas wird es so schnell bei diesem Turnier nicht mehr geben, dass die Deutsche Meisterin Damen im Finale gegen die Deutsche Jugendmeisterin spielt ", sagt WTV-Cheftrainer Jens Wö…
Senioren-WM: Harina-Beckmann und Richardt raus
Verfasst von WTV
AM 19. Februar 2012 - 11:20
Bei der Senioren-WM in San Diego sind mit Natalja Harina-Beckmann (TC Herford) und Bernd Richardt (TC Hamm-Geithe) die beiden letzten Westfalen gescheitert. Richardt verlor im Ü50-Wettbewerb im Achtelfinale gegen den US-Amerikaner Markes mit 2:6, 1:6. Harina-Beckmann unterlag im Ü45-Wettbewerb der US-Amerikanerin Dawson im Viertelfinale mit 1:6, 2:6. Im Doppel unterlag sie an der Seite von Shabnam Siddiqi El Hatri im Halbfinale den US-Amerikanerinnen Finerman/Smith mit 2:6, 4:6.
Pfizenmaier und Wachaczyk im Halbfinale in Hamm
Verfasst von WTV
AM 19. Februar 2012 - 0:00
Bei den 20. Sparkasse Hamm Ladies Open stehen mit Dinah Pfizenmaier und Julia Wachaczyk zwei aktuelle deutsche Meisterinnen (Damen/Jugend U18) im Halbfinale (Sonntag, 10.30 Uhr). Das Quartett komplettieren Titelverteidigerin Daria Gajos und Laura-Ioana Andrei.   Dabei muss Wachaczyk (Bielefelder TTC) gegen die Titelverteidigerin ran, Pfizenmaier (THC im VfL Bochum) bekommt es mit Laura-Ioana Andrei zu tun. Andrei hatte im Viertelfinale Katharina Lehnert ausgeschaltet, während Pfizenmaier sich gegen Manon Kruse (Ruderclub…
Senioren-WM: Harina-Beckmann und Richardt raus
Verfasst von Simone Zettier
AM 19. Februar 2012 - 0:00
Richardt verlor im Ü50-Wettbewerb im Achtelfinale gegen den US-Amerikaner Markes mit 2:6, 1:6. Harina-Beckmann unterlag im Ü45-Wettbewerb der US-Amerikanerin Dawson im Viertelfinale mit 1:6, 2:6. Im Doppel unterlag sie an der Seite von Shabnam Siddiqi El Hatri im Halbfinale den US-Amerikanerinnen Finerman/Smith mit 2:6, 4:6.
Dinah Pfizenmaier schlägt bei Ladies Open auf
Verfasst von WTV
AM 17. Februar 2012 - 11:16
Eigentlich hatte Turnierdirektor Günter Darenberg Dinah Pfizenmaiers (Foto) Teilnahme am 20. Sparkasse Hamm Ladies Open schon abgeschrieben. Hatte die 20-Jährige doch beim 25.000-US-Dollar-Turnier im marokkanischen Rabat gemeldet und war dort an Position acht gesetzt. Doch Pfizenmaier verlor bereits in Runde eins gegen die Italienerin Anastasia Grymalska. "Für sie nicht schön, aber für uns als Turnierveranstalter natürlich ein Geschenk des Himmels. Gerade zum Turnierjubiläum die beste Spielerin…
Harina-Beckmann bei Senioren-WM im Viertelfinale
Verfasst von Simone Zettier
AM 16. Februar 2012 - 0:00
Bei der Senioren-WM in San Diego steht Natalja Harina-Beckmann (Foto/TC Herford) im Ü45-Wettbewerb sowohl im Einzel durch ein 6:3, 6:1 gegen die US-Amerikanerin Smith als auch im Doppel an der Seite von Shabnam Siddiqi El Hatri im Viertelfinale. Mit dem deutschen Team kam sie auf Platz vier.
Senioren-WM: Richardt zieht ins Achtelfinale ein
Verfasst von Simone Zettier
AM 16. Februar 2012 - 0:00
Bei der Senioren-WM in San Diego steht Bernd Richardt (Foto, TC Hamm-Geithe) durch ein 7:6(3), 6:1 gegen den Kanadier Dumas beim Ü50-Wettbewerb bereits im Achtelfinale. Ausgeschieden ist dagegen Heinz Küppers-Anhamm (TC St. Mauritz Münster) beim Ü55-Wettbewerb. Er verlor in Runde zwei gegen den Brasilianer Roger Guedes mit 3:6, 2:6. 
Roger Federer trifft Turnierdirektor Ralf Weber
Verfasst von Simone Zettier
AM 16. Februar 2012 - 0:00
Dies sagte der erfolgreichste Tourspieler der Gegenwart am Rande des ATP-Turniers Rotterdam in einem Mediengespräch, „das wäre natürlich auch der ideale Auftakt für Wimbledon und das später folgende olympische Tennisturnier in London.“ Diese Aussage erfreute auch Turnierdirektor Ralf Weber: „Für dein sportliches Vorhaben den sogenannten >Rasen-Grand-Slam von Halle, Wimbledon und Olympia< zu gewinnen, wünsche ich Dir viel Erfolg. Dein erster Turniersieg bei den Gerry Weber Open 2003…
Senioren-WM: Berndt Richard holt mit Team Platz acht
Verfasst von Simone Zettier
AM 15. Februar 2012 - 0:00
Vorneweg, obwohl die Deutsche 50er-Mannschaft im ITF-Teamranking auf Platz 4 geführt wurde, wurden wir nicht gesetzt! Das Teamranking fand keinerlei Berücksichtigung! Andere Mannschaften wurden gesetzt, die mit ehemaligen Daviscupgrößen erschienen waren. Wir wurden den gesetzten Mannschaften zugelost. Leider hatten wir kein Losglück. So kamen wir in die Gruppe mit den starken Italienern und den Argentiniern. Gegen Italien waren wir chancenlos. An Postion zwei spielen die Italiener mit dem frisch gebackenen…
Günter Darenbergs letzte Ladies Open
Verfasst von Simone Zettier
AM 14. Februar 2012 - 0:00
tennisredaktion.de: Die Sparkasse Hamm Ladies Open gehören ohne jeden Zweifel zu den absoluten Topevents auf westfälischem Boden. Als Turnierdirektor sind Sie, Günter Darenberg, in diesem Jahr zum letzten Mal in offizieller Funktion an Bord. Gesellt sich zu dem Stolz, ein solch bedeutendes Turnier über zwei Dekaden entscheidend geprägt zu haben auch ein wenig Wehmut, das Zepter nun aus der Hand zu geben? Günter Darenberg: Nein! Denn ich bin ja nicht weg in dem Sinne. Ich gebe mein Amt als Turnierdirektor…
Endrunden um Westfalenmeisterschaft
Verfasst von WTV
AM 13. Februar 2012 - 11:08
Am Wochenende fanden die Endrunden um die Westfalenmeisterschaft statt. Bei den Damen 30 gewann Blau-Weiß Soest den Titel, bei den Damen 50 der Dortmunder TK Rot-Weiß 98. Bei den Herren 30 war der TC Parkhaus Wanne-Eickel erfolgreich, bei den Herren 40 der TuS 59 Hamm.   Endspiel Westfalenmeisterschaft Damen 30:  SG Coesfeld 06 - Blau-Weiß Soest 2:4 (1:3) Im Endspiel um die Westfalenmeisterschaft der Damen 30 hatte Soest nach den Einzeln bereits mit 3:1 geführt, einzig Simone Blome an Position…
Topgesetzte Kruse und Moneke siegen in Münster
Verfasst von WTV
AM 12. Februar 2012 - 11:03
Kruse hatte sich im Halbfinale gegen die Qualifikantin Ana-Lena Toto (Rot-Weiß Hagen/DTB 312) mit 6:1, 6:1 durchgesetzt. Bezmenov (Rot-Weiß Hagen/136) war durch einen 6:3, 6:2-Sieg gegen Katharina Hering (Blau-Weiß Soest/98) ins Endspiel eingezogen, hatte dort aber gegen Kruse keine Chance.   Manon Kruse (3.v.l., Ruderclub Hamm) hat die IG Tennis Sparkassen Open in M?nster gewonnen. Im Finale besiegte sie Alexandra Bezmenov (Rot-Wei? Hagen) Moneke hatte es in seinem Halbfinale ebenfalls mit einem…
Senioren-WM in San Diego: Deutsches Team verliert
Verfasst von Simone Zettier
AM 9. Februar 2012 - 0:00
Bei der Senioren-WM in San Diego hat die deutsche Mannschaft um Ralf Behrendt (TC Rot-Weiß Bochum-Stiepel) und Heinz Küppers-Anhamm (TC St. Mauritz Münster) beim Team-Wettbewerb Ü55 0:3 gegen Australien verloren. Der Einzel-Wettbewerb, bei dem auch Bernd Richardt (TC Hamm-Geithe) startet, beginnt am 13. Februar.
Hallen-DM der Senioren: Freitag ist Meldeschluss
Verfasst von Simone Zettier
AM 6. Februar 2012 - 0:00
Dabei wird das Turnier erstmals vom Tennis-Verband Niederrhein e.V. (TVN) ausgerichtet, nachdem sich zuvor über Jahre der Tennis Bezirk 5 für die Organisation verantwortlich zeichnete. Doch mit dem Umzug der TVN-Geschäftsstelle von Mönchengladbach nach Essen und der Übernahme der Tennishalle mit ihren 16 Plätzen, stellt sich nun der Verband dieser Aufgabe. In enger Zusammenarbeit mit den erfahrenen Verantwortlichen des Organisationsteams laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Im TVN-Tenniszentrum an…
Dirk Lehnen 40-Europameister im Doppel
Verfasst von Simone Zettier
AM 2. Februar 2012 - 0:00
Der Schwede und der Kroate hatten sich zuvor auch im Einzel-Endspiel gegenüber gestanden und sich einen dreieinhalbstündigen Kampf geliefert. Danach reichte die Kraft nicht mehr für das Doppel-Endspiel.  Im Einzel feierte Lehnen mit dem Erreichen des Viertelfinales seinen bisher größten Erfolg. Dort verlor er gegen den späteren Sieger Jörgen Aberg mit 3:6, 1:6. Zu den einzelnen Ergebnissen geht es hier  
Netuschil und Wunner in Nussloch gescheitert
Verfasst von Simone Zettier
AM 2. Februar 2012 - 0:00
Nachdem Marvin Netuschil (links) und Matthias Wunner es beim 15.000-Dollar-Turnier in Nussloch durch die Qualifikation ins Hauptfeld geschafft haben, haben beide ihr Erstrundenspiel verloren. Netuschil verlor gegen Alexander Flock mit 5:7, 4:6. Wunner unterlag dem an acht gesetzten Marek Michalicka mit 2:6, 6:2, 3:6.
Herren 50 des TC Mauritz Münster Westfalenmeister
Verfasst von Simone Zettier
AM 2. Februar 2012 - 0:00
Die Mannschaft spielte in folgender Aufstellung: Bernd Richardt, Heinz Küppers-Anhamm, Klaus-Peter Kampschulte, Jürgen Ackermann, Erich Quast, Eckehart von Salis, Dieter Bückmann, Paul Mentrup sowie Manfred Mensing.
Damen 40 vom THC Münster erneut Westfalenmeister
Verfasst von WTV
AM 31. Januar 2012 - 10:36
Nach 2008, 2009 und 2011 haben die Damen 40 vom THC Münster ihren Titel verteidigt. Im Spitzenspiel haben Barbara Kunert, Martina Puke, Bettina Meyer und Dr. Sabine Althoff Bochum-Stiepel mit 4:2 bezwungen. Für den THC holten Kunert, Meyer und Althoff im Einzel sowie Kunert/Althoff im Doppel die Punkte.       Für den THC holten Kunert, Meyer und Althoff im Einzel sowie Kunert/Althoff im Doppel die entscheidenden Punkte.  
Australian Open: Ellerbrock scheitert im Halbfinale
Verfasst von WTV
AM 30. Januar 2012 - 10:33
Dinah Pfizenmaier siegt in Kaarst
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. Januar 2012 - 0:00
Dinah Pfizenmaier hat das 10.000-US-Dollar-Turnier in Kaarst gewonnen. Im Finale besiegte die 20-Jährige Alison van Uytvanck mit 6:4, 6:4. Matthias Wunner hatte sich in Runde eins gegen Marvin Netuschil durchgesetzt, in Runde zwei aber gegen den späteren Finalisten Jan Mertl verloren. Mehr hier
Die Tennis-Weltmeisterschaft als Geburtstagsgeschenk
Verfasst von Simone Zettier
AM 28. Januar 2012 - 0:00
„Für mich ist es eine Art Geburtstagsgeschenk, das ich mir selbst verdient habe“, erklärt der erst vor kurzem 50 Jahre alt gewordene Hammenser Richardt, der sich durch zahlreiche Turnierteilnahmen und beste Ergebnisse im vergangenen Turnierjahr verdient in das deutsche Nationalteam für San Diego gespielt hat. „Leider müssen wir die Kosten für Flug und Hotel selber übernehmen. Lediglich das Startgeld wird vom DTB (Anm. d. Red. Deutscher Tennis Bund) gestellt. Deshalb habe ich mir dieses…
Reinert ist neuer Sponsor von Dinah Pfizenmaier
Verfasst von WTV
AM 27. Januar 2012 - 10:26
Die nordrhein-westfälische Tennisspielerin Dinah Pfizenmaier hat einen neuen Sponsor: Die Privat-Fleischerei Reinert wird die 20-jährige künftig verstärkt bei ihrer sportlichen Karriere unterstützen. Im Gegenzug wirbt Pfizenmaier für die Reinert Open. Reinert baut damit sein Engagement im Tennissport weiter aus.   Mit dem Tennissport ist die Privat-Fleischerei Reinert schon seit Jahren eng verbunden. Dazu gehört für Reinert auch die Förderung junger Spieler wie Dinah Pfizenmaier.…
Soester Herren zum dritten Mal Hallen-Westfalenmeister
Verfasst von Simone Zettier
AM 23. Januar 2012 - 0:00
Die Ergebnisse im Einzelnen Blau-Weiß Soest - Dorstener TC 3:3(2:2) Einzel: Robert Messling - Kim Möllers 4:6, 6:4, 1:6 Florian Lemke - Alexander Lazov 6:2, 6:7, 6:3 Florian Stephan - Ralf Wilmink 6:3, 7:6 Jens-Hendrik Hörmann - Florian Schlücker 6:1, 2:6, 1:6 Doppel: Lemke/Stephan - Möllers/Lazov 6:0, 6:4 Messling/Hörmann - Wilmink/Schlücker 4:6, 6:4, 1:10 Freuen sich ?ber den Hallen-Westfalenmeistertitel: Die Herren von Blau-Wei? Soest mit (v.l.) Peter Osthoff (Trainer), Jens-…
Einige Überraschungssieger bei den 33. Westfalenmeisterschaften der Senioren ab 40
Verfasst von itm
AM 22. Januar 2012 - 0:00
Die Titeltr?ger der 33. Hallen-Westfalenmeisterschaften in Werne: (hinten v.l.) WTV-Präsident Robert Hampe, Brigitte Steinhorst, Dieter Hamm, Gabi Schneider, Klaus Schneider, Inge-Lütsch-Becker, Rudolf Perplies, Peter Faber, Ralf Behrendt, (vorne v.l.) Torsten Lubeseder, Axel Wachholz, Klaus Sures und Barbara Kunert Die 33. Hallen-Westfalenmeisterschaften in Werne konnten eine Rekordteilnehmerzahl verbuchen. Insgesamt gingen in den zwei Wochen 344 Teilnehmer an den Start, wobei die Senioren mit 228 den größten…
Damen des TC Union Münster Hallen-Westfalenmeister
Verfasst von itm
AM 22. Januar 2012 - 0:00
„Aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir die Rödinghausenerinnen besiegen, auch wenn sie uns enorm viel abverlangt haben“, lobte Union-Coach Thomas Heilborn sein Team und auch die Finalgegnerinnen und ergänzte: „In allen Partien wurde hochklassiger Tennissport geboten.“ Zur Match-Winnerin avancierte die ehemalige Rödinghausenerin und neue Nummer eins des TC Union Münster, Franziska König. Nach einer starken Leistung mit einem glatten 6:4, 6:2-Erfolg über Maren…
Marvin Netuschil will unter die besten 400 der Welt
Verfasst von WTV
AM 19. Januar 2012 - 10:19
Bei den 33. Hallen-Westfalenmeisterschaften war Marvin Netuschil der einzige, der dem späteren Sieger Jan-Lennard Struff im Viertelfinale einen Satz abtrotzen konnte. Am Ende musste er sich mit 3:6, 6:4, 1:6 geschlagen geben. Seine Leistung gab dem 20-Jährigen noch mal einen Schub fürs Selbstvertrauen. Nicht unwichtig, da er sich für 2012 einiges vorgenommen hat. Erster Turniersieg auf der Profitour in Antalya Derzeit steht der Hammer auf Platz 693 der Weltrangliste (Stand: 16. Januar 2012), nachdem er im vergangenen…
ATP würdigt Engagement bei GERRY WEBER OPEN
Verfasst von WTV
AM 18. Januar 2012 - 10:11
Die Association of Tennis Professionals (ATP), der weltweiten Profivereinigung im Herrentennis. begünstigt erstmals ein karitatives Projekt der GERRY WEBER OPEN im Rahmen der globalen ATP-Initiative, dem sogenannten >ATP ACES Charity-Program<, finanziell. Die GERRY WEBER OPEN haben sich bei der ATP für die >von Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel< und deren Kinderkrebsklinik in Bielefeld beworben. Mit Erfolg. Bethel erhält vonseiten der ATP eine Zuwendung in Höhe von 10.000 Euro und diese Spendenübergabe…
Sabine Lisicki für Tennis-Point in Action
Verfasst von WTV
AM 18. Januar 2012 - 9:52
Der WTV-Partner Tennis-Point GmbH & Co. KG, startet mit einer der deutschen Topspielerinnen in das neue Werbejahr – Sabine Lisicki hält ab 2012 die Fahne für den Tennisversandhändler hoch. Für die Zusammenarbeit wurde Ende 2011 ein Werbefilm auf einem Flugfeld in der Nähe von Köln gedreht. Dieser feiert Premiere bei den Australian Open. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Sabine Lisicki. Wir können uns keine bessere Repräsentantin für Tennis-Point vorstellen…
Pfizenmaier, Struff und Zielinski siegen
Verfasst von WTV
AM 16. Januar 2012 - 10:03
Dinah Pfizenmaier bei den Damen und Jan-Lennard Struff bei den Herren haben bei den 33. Hallen-Westfalenmeisterschaften in Werne erwartungsgemäß den Sieg davon getragen. Bei den Herren 30 hat sich der topgesetzte Mariusz Zielinski gegen Titelverteidiger Andreas Thivessen durchgesetzt.         Zwei Tage nach ihrem 20. Geburtstag besiegte Dinah Pfizenmaier im Finale die drei Jahre jüngere aktuelle deutsche U18-Juniorenmeisterin Julia Wachaczyk (Bielefelder TTC) mit 6:2, 6:1 und Jan-…
WTV Open und Verbandstag 2012
Verfasst von itm
AM 12. Januar 2012 - 11:33
 Premiere ein voller Erfolg Die erste Messe war mit 400 Besuchern ein voller Erfolg, an den in diesem Jahr angeknüpft werden soll. Dafür werden die vier Hallenplätze im Leistungszentrum in Kamen wieder in eine Messehalle verwandelt, wo diverse Aussteller das präsentieren, was man für den Tennissport benötigt. Gleichzeitig findet der Verbandstag statt. „Das ist eine neue Herausforderung, beide Termine zu verbinden. Nach den positiven Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr, sind wir aber guter Dinge…
Amtierende Deutsche Hallen-Meister am Start
Verfasst von Simone Zettier
AM 10. Januar 2012 - 0:00
Titelverteidigerin Manon Kruse (Ruderclub Hamm/DTB 40) hat ebenfalls für das Turnier gemeldet. Die Deutsche Vizemeisterin und Deutsche Doppelmeisterin Damen 30 ist hinter Pfizenmaier an Position zwei gesetzt. Auch die 17-jährige deutsche U18-Jugend-Hallenmeisterin Julia Wachaczyk (Bielefelder TTC/DTB 42) wird in Werne aufschlagen. Hinter Pfizenmaier, Kruse und Wachaczyk  folgen Lisa-Marie Mätschke (TC BW Halle/ DTB 66), die Morderger-Schwestern Taya und Yana (beide TC Kamen-Methler/ DTB 78 und DTB 120) sowie Lea-…
Lehnert und Haupt in Marl top
Verfasst von Simone Zettier
AM 10. Januar 2012 - 0:00
Katharina Lehnert (ETUF Essen/DTB 29) setzte sich im Finale gegen Franziska König (TC Union Münster/47) mit 7:5 und 6:1 durch.König hatte im Halbfinale die top gesetzte Laura Siegemund (Ratinger TC GW/19) mit 7:6, 6:4 ausgeschaltet. Lehnert hatte sich in drei Sätzen gegen Tayisiya Morderger (TC Kamen-Methler/78) durchgesetzt. Bei den Herren schaffte es der an Position eins gesetzte Alexander Flock (1. FC Nürnberg/32) immerhin bis ins Finale, wurde dort aber von Christian Haupt (TC Blau-Weiß Dresden-…
Umfrage zum Jahresstart
Verfasst von Simone Zettier
AM 8. Januar 2012 - 0:00
Dinah Pfizenmaier: „Mein Ziel sind die Qualis der nächsten drei Grand Slams, in Australien bin ich nicht reingekommen. Bis Juli habe ich nichts zu verteidigen, daher werde auf jeden Fall in der Rangliste steigen. Ich würde gerne die Top 150 knacken, lasse das auf mich zukommen. Gerne würde ich auch meinen Titel bei den Deutschen Meisterschaften verteidigen, wenn es in meinen Turnierplan passt. In diesem Jahr möchte ich aber auch vermehrt bei WTA-Turnieren aufschlagen. Die nächsten zwei Wochen trainiere ich…
Pressekonferenz Westfalenmeisterschaften
Verfasst von Simone Zettier
AM 6. Januar 2012 - 0:00
Mit dabei sind die beiden amtierenden Deutschen Hallen-Meister Dinah Pfizenmaier (THC im VfL Bochum/DTB 20) und Jan-Lennard Struff (Blau-Weiß Halle/DTB 20) sowie WTV-Cheftrainer Jens Wöhrmann, WTV-Präsident Robert Hampe, WTV-Medienreferent Frank Hofen und Jörg Bretschneider, Vorsitzender des ausrichtenden Clubs TC BW Werne.   Die Hallen-Westfalenmeisterschaften der Damen/Herren und Herren 30 starten am Mittwoch, 11. Januar, in der SportAlm Werne mit der Qualifikation, am Freitag, 13. Januar, beginnt das…
Hauptfeld in Marl steht
Verfasst von WTV
AM 5. Januar 2012 - 9:47
Hauptfeld in Marl steht Nachdem Vorjahressiegerin Julia Babilon (Foto) in diesem Jahr nicht am Start ist, werden die Karten beim 39. Giersch-Wasmuth-Turnier beim VfT Schwarz-Weiß Marl neu gemischt. Das Hauptfeld der Damen führt Laura Siegemund (DTB 19) an, bei den Herren ist Alexander Flock (DTB 32)  top gesetzt.       Das Marler Turnier ist mit 5000 Euro dotiert und für die Damen das Auftaktturnier für den „Dunlop Ladies-Cup 2012“. Bei den Damen ist das Feld sehr ausgeglichen, eine Top-Favoritin auf den…
Jetzt anmelden für 33. Westfälische Hallenmeisterschaften
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. Januar 2012 - 0:00
2012 beginnt mit einem Highlight! Vom 11.- 15.1. werden wieder in der SportAlm Werne die Westfälischen Hallenmeister der Damen/Herren + 30er sowie vom 17.- 22.1. der Damen 40 - 60 und Herren 40 - 75 gesucht. Am 5.1. ist Meldeschluss für die Damen/ Herren und 30er. Die Ausschreibungen gibt es HIER
Ehrung für Jan-Lennard Struff
Verfasst von WTV
AM 12. Dezember 2011 - 9:40
Pfizenmaier und Struff Deutsche Meister 2011
Verfasst von WTV
AM 12. Dezember 2011 - 9:37
Mit einem Paukenschlag aus Sicht des WTV geht das Tennisjahr 2011 zu Ende. Mit Dinah Pfizenmaier (THC im VfL Bochum/Reinert Damen Team) und Jan-Lennard Struff (TC Blau-Weiß Halle) wurden am vergangenen Sonntag zwei Athleten des Westfälischen Tennis-Verbandes Deutsche Meister.   Großer westfälischer Triumph – Struff und Pfizenmaier gewinnen nationale Titel Dinah Pfizenmaier (THC im VfL Bochum/Reinert-Damen-Team) und Jan-Lenard Struff (Blau-Weiss Halle) heißen die Sieger der 40. Nationalen…
23. GERRY WEBER Indoor OPEN
Verfasst von WTV
AM 27. Oktober 2011 - 10:29
Dass der Name des in HalleWestfalen ansässigen Konzerns GERRY WEBER nicht nur für attraktive Mode, sondern auch für Tennis auf höchstem Niveau steht, ist seit der Austragung des ATP-Rasentennisturniers GERRY WEBER OPEN bekannt. Gleiches gilt für das ebenfalls im Juni eines jeden Jahres stattfindende ITF-Turnier der GERRY WEBER Junior OPEN und zu Beginn einer Hallensaison steht das nationale Damen- und Herren-Turnier GERRY WEBER Indoor OPEN im Kalender. Dieses mit 5.000 Euro Preisgeld dotierte Turnier findet an…
Interview mit Sabine Ellerbrock
Verfasst von WTV
AM 26. Oktober 2011 - 10:26
WTV: Seit Februar dieses Jahres bist du Profi und stehst mittlerweile auf Platz sechs der Weltrangliste. Da hat sich der Schritt doch gelohnt, oder? Sabine Ellerbrock: Von der Platzierung her schon. Ende Oktober vergangenen Jahres stand ich auf Platz 14 und das war das Maximum, das ich in Kombination mit meinem Beruf erreichen konnte. Nun habe ich unbezahlten Urlaub genommen, daraus ergab sich dann nur das Problem der Finanzierung, aber ein halbes Jahr konnte ich erst einmal stemmen - dank meiner Ersparnisse und auch dank der Sponsoren…
Carolin Daniels gewinnt zwei ITF-Titel
Verfasst von WTV
AM 25. Oktober 2011 - 10:18
Nachdem Caro in Espinho erst im Halbfinale der Einzelkonkurrenz gescheitert war, überzeugte sie mit ihrer Partnerin Karolina Nowak aus Singen mit einem 6-3,6-0 Erfolg im Doppelfinale. In Settimo San Pietro auf Sardinien unterlag die 19jährige in der ersten Runde des Hauptfeldes der an zwei gesetzten Andrea Vaideanu (Italien) knapp mit 3-6 im dritten Satz. An der Seite der Stuttgarterin Laura Schaeder gewann sie aber sensationell abermals das Doppel. Dem tollen 7-6,7-5 gegen die an Nr. 1   gesetzten Anne Schäfer und…
WTV-Dunlop-Ladies-Cup - "Finale" in Halle
Verfasst von WTV
AM 20. Oktober 2011 - 10:00
Mit dem Turnier im ostwestfälischen Halle geht die WTV-Dunlop-Ladies-Cup 2011 zu Ende. Der Gesamtsieg, dieser von der "Privatfleischerei Reinert" präsentierten Veranstaltung, ist Daria Gajos (Rot-Weiß Seeburg) allerdings schon nicht mehr zu nehmen. Bei ihren drei Turnierteilnahmen im Rahmen des Dunlop-Ladies-Cup hat sie sich einen ausreichend großen Vorsprung erspielt. Mit Anna-Maria Levers und Julia Babilon belegen zwei Athletinnen acheter viagra vom TC Moers 08 die Ränge zwei und drei. Die ersten fünf der Gesamtwertung kommen übrigens in den…
Sabine Ellerbrock: Paralympics 2012 im Blick
Verfasst von WTV
AM 18. Oktober 2011 - 9:56
Vor einem Jahr stand die 35-Jährige noch auf Platz 14 im Einzel. Sollte sie diese Position halten, ist sie automatisch für die Grand-Slam-Turniere qualifiziert. In diesem Jahr spielte sie nur die French Open in Paris, unterlag dort allerdings im Viertelfinale. Insgesamt hat Ellerbrock in diesem Jahr 20 Turniere plus den World Team Cup auf vier Kontinenten bestritten und dabei 23 000 Kilometer mit dem Auto und 59 000 Kilometer mit dem Flugzeug zurückgelegt. Ihre Bilanz: 96 Matches, 210 Sätze, 1095 Spiele, von denen sie 727 gewinnen konnte.…
WTV-Verbandstag 2010
Verfasst von itm
AM 28. Februar 2010 - 18:41
In den vergangenen Jahren sorgten interessante Podiumsdiskussionen für einen Mehrwert. Dieses Mal eröffnete mit “Potentialentwickler“  Dirk Schneemann ein ganz besonderer Mann den WTV-Verbandstag 2010. Mit seiner angenehmen Stimme zog er die zahlreichen gespannten Zuhörer mit seinen Ausführungen zur “Psycho-Physiognomik" in seinen Bann. „Mein Motiv lautet, jungen Menschen in ihrer Entwicklung zu helfen, Talente und Stärken frühzeitig zu erkennen und dann auch dementsprechend zu…
Besonderes "Highlight" beim WTV-Verbandstag
Verfasst von itm
AM 25. Februar 2010 - 14:04
Für Gastredner Dirk Schneemann (ab 10 Uhr) wird es sicherlich nicht sein erster Vortrag, bei dem er seine Zuhörer mit seinen Ausführungen in den Bann ziehen wird. Schneemann erkennt an spezifischen Körpermerkmalen besondere Eigenschaften und Talente. Diese Methode der “Psycho-Physiognomik“ wird auf der einen Seite begeisternd aufgenommen, in der Gesellschaft aber auch zwiespältig diskutiert. Machen Sie dich doch einfach selber einen Eindruck und genießen Sie die außergewöhnliche Atmosph…
Bericht zum Verbandstag 2009
Verfasst von itm
AM 1. März 2009 - 17:25
Lediglich 133 Minuten dauerte der Verbandstag des Westfälischen Tennis-Verbandes (WTV) am vergangenen Samstag in der Stadthalle in Kamen an, den der viertgrößte nationale Tennisverband turnusgemäß durchzuführen hat. Die insgesamt 18 Tagesordnungspunkte beinhalteten die satzungsmäßigen Verpflichtungen und Regularien, die es galt, mit den Vereinen zu besprechen. Es war eine von großer Sachlichkeit geprägte Mitgliederversammlung der 875 westfälischen Tennisvereine und -clubs, denn…
Verbandstag 2009
Verfasst von itm
AM 28. Februar 2009 - 16:13
Ohne Gegenstimme wurde das WTV-Präsidium auf dem Verbandstag wiedergewählt. Präsident Robert Hampe und die WTV-Vizepräsidenten/innen führen damit in den nächsten drei Jahren den Verband, da zuvor auch eine Verlängerung der Amtsperiode beschlossen wurde. Ein ausführlicher Bericht folgt Sonntag.
Verbandstag 2009
Verfasst von itm
AM 27. Februar 2009 - 22:00
Einladung zum ordentlichen Verbandstag 2009 des Westfälischen Tennis-Verbandes e. V. Liebe Mitgliedsvereine, gemäß § 10 der Satzung des Westfälischen Tennis-Verbandes e.V. darf ich Sie hiermit zum ordentlichen Verbandstag 2009 einladen. Datum: Samstag, 28. Februar 2009 Ort: Stadthalle Kamen, Rathausplatz 2-4, 59174 Kamen Beginn: 14 Uhr Tagesordnung Begrüßung und Eröffnung Feststellung der Beschlussfähigkeit Genehmigung des…

Seiten

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband