Main menu

Wettkampfsport Erwachsene

Hopman Cup mit Tatjana Malek und Tommy Haas live auf ran.de
Verfasst von Simone Zettier
AM 31. Dezember 2012 - 13:24
Dem DTB-Präsidium ist es gelungen, den "Hopman Cup" in Perth/Australian mit Tatjana Malek, die für die verletzte Andrea Petkovic nachgerückt ist, und Tommy Haas live nach Deutschland zu holen. In Kooperation mit Pro7Sat1 können die Spiele auf ran.de verfolgt werden. An folgenden Tagen spielt Deutschland : 29. Dezember 2012  Deutschland - Australien 2. Januar 2013    Deutschland - Italien 4. Januar 2013    Deutschland - Serbien 5. Januar 2013 …
DM in Biberach: Vorjahressieger Jan-Lennard Struff holt erneut den Titel, Titelverteidigerin Dinah Pfizenmaier im Halbfinale gescheitert
Verfasst von Simone Zettier
AM 15. Dezember 2012 - 20:10
Jan-Lennard Struff DM Biberach 2012 Vom 9. bis 16. Dezember haben die 41. Auflage der Nationalen Deutschen Tennismeisterschaften in Biberach stattgefunden, mit dabei waren auch die beiden Vorjahressieger Dinah Pfizenmaier und Jan-Lennard Struff (beide Blau-Weiss Halle/DTB 8 und 19). Pfizenmaier scheiterte allerdings im Halbfinale an Antonia Lottner (DTB 18/TEC Waldau Stuttgart), während Struff (Foto: Alexander Adam) mit einem Sieg gegen den an zwei gesetzten Michael Berrer (DTB 9/TEC Waldau Stuttgart) erneut den Titel holen konnte. Jan-Lennard Struff besiegt im…
Champions Trophy in Halle: Wimbledonsieger Richard Krajicek von Turnierdirektor Ralf Weber verpflichtet
Verfasst von Simone Zettier
AM 13. Dezember 2012 - 12:59
Richard Krajicek Halle Champions Trophy Der heute 41-jährige Richard Krajicek, Wimbledon-Sieger des Jahres 1996, kehrt auf den grünen Belag zurück, allerdings nicht nach London, sondern nach HalleWestfalen in das GERRY WEBER STADION. „Ich haben das schnelle Spiel auf Rasen immer bevorzugt“, so >Crackerjack<, der diesen Spitznamen aufgrund seines überragenden Serve- und Volleyspiels von seinen Profikollegen bekam. Der in Rotterdam geborene Niederländer gab justament seine Zusage für die im Vorfeld der 21. GERRY WEBER OPEN am…
Westfalenliga: Fünfter und letzter Gruppenspieltag
Verfasst von Simone Zettier
AM 9. Dezember 2012 - 20:19
Damen-Westfalenliga, Gruppe I: TC Union Münster holt sich den Gruppensieg Das Westfalenliga-Spitzenspiel zwischen Blau-Weiss Halle und dem TC Union Münster war das erwartet spannende Duell. Am Ende stand ein gerechtes 3:3-Unentschieden, das dennoch Jubel auf der einen und Enttäuschung auf der anderen Seite auslöste. Die Unionerinnen durften jubeln, denn das Remis bedeutete, den ärgsten Konkurrenten auf Distanz gehalten zu haben. Der Gruppensieg und die damit verbundene Teilnahme am Finale um die Hallen-…
Philipp Kohlschreiber schlägt erneut bei GERRY WEBER OPEN auf
Verfasst von Simone Zettier
AM 7. Dezember 2012 - 19:48
Philipp Kohlschreiber GERRY WEBER OPEN Philipp Kohlschreiber ist erneut bei den GERRY WEBER OPEN vom 8. bis 16. Juni 2013 in HalleWestfalen dabei. Zurzeit ist er Deutschlands erfolgreichster Spieler und aktuell an Position 20 der ATP-Weltrangliste positioniert. „Philipp gehört einfach zum Turnier. Er ist bei uns sehr beliebt und ich freue mich, ihn erneut im Teilnehmerfeld zu haben“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber. Seit 2005 ist der ambitionierte Spieler beim einzigen nationalen ATP-Rasentennisturnier anzutreffen und vor vier Jahren bestritt er das Finale…
Champions Trophy in HalleWestfalen mit Angelique Kerber, Andrea Petkovic und Michael Stich
Verfasst von Simone Zettier
AM 27. November 2012 - 19:16
Für die Champions Trophy, die seit acht Jahren zu Beginn der GERRY WEBER OPEN in HalleWestfalen stattfindet, stehen schon jetzt konnten drei deutsche Sportlerpersönlichkeiten fest: Die Weltklassespielerin und aktuelle Weltranglisten-Fünfte Angelique Kerber, die French Open-Viertelfinalistin Andrea Petkovic und Wimbledon-Sieger Michael Stich. Zur Komplettierung des Quartetts wird beizeiten noch ein weiterer internationaler Heroe aus der Ära Stichs verpflichtet. Terminiert ist das Event für Sonntag, 9. Juni, um…
Lancaster-Cup: Julia Wachaczyk gewinnt, Matthias Wunner unterliegt im Finale
Verfasst von Simone Zettier
AM 27. November 2012 - 9:21
Der mit 3500 Euo dotierte Lancaster-Cup im Rahmen des DUNLOP-Südwest-Circuits 2012 war ein erfolgreiches Turnier aus westfälischer Sicht. Julia Wachaczyk (DTB 31/Bielefelder TTC, Foto: Thomas Schulze/ITA Sport) konnte als Topgesetzte den Turniersieg für sich verbuchen, der ebenfalls topgesetzte Matthias Wunner (DTB 38/Blau-Weiß Soest) scheiterte erst im Finale. Während Wachaczyk bei den Damen die ersten Runden leicht und locker durchspielen konnte, wurde es ab dem Viertelfinale zunehmend enger. Da musste die…
GERRY WEBER OPEN: Turnierdirektor Ralf Weber verpflichtet Tipsarevic, Nishikori und Raonic
Verfasst von Simone Zettier
AM 26. November 2012 - 15:48
Janko Tipsarevic Gerry Weber Open Halle Westfalen Turnierdirektor Ralf Weber hat den Weltranglisten-Neunten Janko Tipsarevic für 21. GERRY WEBER OPEN vom 8. bis 16. Juni 2013 in HalleWestfalen verpflichtet. Der 28-jährige serbische Davis Cup-Sieger ist nach Federer und Nadal der dritte Profi aus den Top Ten. Eher still, zugleich unermüdlich und konsequent hat sich der Serbe Janko Tipsarevic an die Tennis-Weltspitze vorgearbeitet. Er ist neben Landsmann und Branchenprimus Novak Djokovic etabliert im elitären Zirkel der besten zehn Profis der Welt. Derzeit wird…
Mitgliederversammlung des DTB: Jens Wöhrmann als Trainer des Jahres ausgezeichnet
Verfasst von Simone Zettier
AM 19. November 2012 - 13:12
Am Wochenende hat in Bad Neuenahr/Rheinland-Pfalz die 64. Mitgliederversammlung des Deutschen Tennis Bundes (DTB) stattgefunden. WTV-Cheftrainer Jens Wöhrmann wurde als Trainer des Jahres 2012 ausgezeichnet. Heute zu handeln für morgen, ist nicht immer ganz einfach. Und ob später einmal diese 64. Mitgliederversammlung des Deutschen Tennis Bundes (DTB) vom 18. November 2012 wegweisend sein wird, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall war es das erste Treffen der 18 Landesverbände nach der 12-jährigen Regentschaft des…
Sabine Ellerbrock: Finalteilnahme beim Doppel-Masters in Amsterdam
Verfasst von Simone Zettier
AM 18. November 2012 - 17:51
Sabine Ellerbrock Doppel Masters Amsterdam Finale Sabine Ellerbrock (ITF 3/TC Herford) bleibt in der Erfolgsspur: Nachdem die 37-Jährige in der vergangenen Woche beim Einzel-Masters im belgischen Mechelen den dritten Platz erreicht hat, hat sie beim Wheelchair Doppel-Masters in Amsterdam zusammen mit ihrer japanischen Partnerin Yui Kamiji den Silberrang erobert. Die deutsch-japanische Kombination konnte sich als letzte von sechs Paarungen für das Feld qualifizieren. Im Finale waren dann allerdings die beiden topgesetzten Niederländerinnen Jiske Griffioen/Aniek van Koot…
Haller Bundesligaspieler Weltmeister: Granollers gewinnt ATP World Tour Finale – Struff jetzt 180. im ATP Ranking
Verfasst von Simone Zettier
AM 16. November 2012 - 14:47
Marcel Granollers (ATP-Doppel-Weltrangliste 10) vom Vizemeister Blau-Weiss Halle ist am Sonntag Weltmeister geworden. Der 26-jährige Spanier, der erstmals in der Saison 2010 an der Weststraße für das blau-weisse Team aufschlug, gewann gemeinsam mit seinem Landsmann Marc Lopez beim ATP World Tour Finale in der Londoner O2-Arena das WM-Championat der Doppelkonkurrenz.   Triumph kam überraschend Das spanische Duo Granollers/Lopez bezwang im Endspiel die Inder Mahesh Bhupathi/Rohann Bopanna 7:5, 3:6, 10:3…
Helsinki: Struff im Halbfinale gescheitert, Pfizenmaier scheidet im Viertelfinale aus
Verfasst von Nora Kortländer
AM 16. November 2012 - 11:00
Pfizenmaier Struff Helsinki Nach dem Erreichen des Endspiels beim Challenger im britischen Loughborough lief es für den 22-jährigen Jan-Lennnard Struff (Blau-Weiss Halle/ATP 180) auch in Helsinki gut. Nachdem er sein Viertelfinalmatch gegen den an vier gesetzten gleichalten Ricarcas Berankis (ATP 101) aus Litauen bei den IPP Open, die mit 125.000 US-Dollar +H dotiert sind, mit 7:6(1), 6:3 gewonnen hatte, war allerdings im Halbfinale Endstation. Struff musste sich dort dem topgesetzten Lokalmatador Jarkko Nieminen (ATP 46) mit 7:6(4), 4:6, 2:6 geschlagen…
Benicarlo: Dinah Pfizenmaier unterliegt erst im Finale
Verfasst von Simone Zettier
AM 11. November 2012 - 20:45
Benicarlo WTA Dinah Pfizenmaier Finale Dinah Pfizenmaier (Blau-Weiß Halle/WTA 158, Foto: Rolf Schmid) hat im beim mit 25.000 US-Dollar-dotierten ITF-Turnier im spanischen Benicarlo das Finale erreicht. Dort musste sich die an drei gesetzte Ostwestfälin, die in Kamen lebt und im Landesleistungs-Zentrum trainiert, erst der an fünf gesetzten Lokalmatadorin Laura Pous-Tio geschlagen geben. In dem am Mittelmeer gelegenen Ort wurde im Freien auf roter Asche gespielt. Nachdem der erste Satz noch umkämpft war und mit 6:4 an die gegen die 28-jährige…
Loughborough: Struff verpasst Titel nur knapp
Verfasst von Simone Zettier
AM 11. November 2012 - 20:22
Jan-Lennard Struff Blau-Weiß Halle Challenger Finale Loughborough Jan-Lennard Struff (Blau-Weiß Halle/ATP 208, Foto: Thomas Ammerpohl) hat beim mit 42.500 US-Dollar dotierten Challengerturnier im britischen Loughborough den Titel nur knapp verpasst. Als Ungesetzter hatte sich der 22-Jährige ins Finale vorgespielt, unterlag dort aber in drei Sätzen dem an vier gesetzten Russen Evgeny Donskoy. Auf dem Weg ins Finale hatte der Warsteiner zuvor im Achtelfinale den an acht eingestuften Spanier Adrian Menendez-Maceiras (ATP 189) in drei Sätzen und in der Vorschlussrunde die Nummer…
Wheelchair Masters: Sabine Ellerbrock holt Bronze
Verfasst von Simone Zettier
AM 11. November 2012 - 13:24
Sabine Ellerbrock Wheelchair Masters Bronze Bei den Paralympics in London hatte Sabine Ellerbrock (TC Herford) die Bronzemedaille in diesem Jahr knapp verpasst, beim Wheelchair Masters im belgischen Mechelen ist ihr dies nun gelungen. Die Weltranglisten-Dritte aus Bielefeld bezwang im Spiel um den dritten Platz die niederländische Weltranglisten-Vierte Marjolein Buis mit 3:6, 6:2, 6:4, gegen die sie auch schon in den Gruppenspielen gewonnen hatte, und sicherte sich somit das lang ersehnte Edelmetall. Im Halbfinale hatte sich Ellerbrock wie schon in London der Niederlä…
Deutscher Tennis Newcomer Daniel Masur verstärkt den Verbandsligisten Tennispark Versmold
Verfasst von WTV
AM 9. November 2012 - 10:12
Daniel Masur, erfolgreicher deutscher Tennis-Junior aus dem niedersächsischen Heeßen, geht professionelle Wege. Der bald 18-jährige Schüler und zurzeit einer der drei besten Deutschen auf der Junioren-Weltrangliste des Internationalen Tennisverbands ITF, wechselt zum Verbandsligisten Tennispark Versmold. Bisher spielte Masur für den Westfalenligisten Mindener TK. Begeistert von der Entscheidung Masurs pro Versmold zeigte sich Hans-Ewald Reinert, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Reinert.…
Dinah Pfizenmaier (WTA-Weltrangliste 133) hat sich dem TC Blau-Weiss Halle angeschlossen
Verfasst von WTV
AM 30. Oktober 2012 - 12:16
Dinah Pfizenmaier (WTA-Weltrangliste 133) Deutsche Tennismeisterin hat sich dem TC Blau-Weiss Halle angeschlossen Sportliche Perspektive spricht für Halle – Bundesligaeinsätze ab Mai 2013 vereinbart Westfalens Spitzenspieler sind beim TC Blau-Weis Halle beheimatet. Nachdem sich bereits vor über einem Jahr der 22-jährige aktuelle Deutsche Meister Jan- Lennard Struff - der aktuell mit der ATP-Weltranglistenposition 210 sein derzeit bestes Ranking inne hat - dem ostwestfälischen Bundesligisten …
24. GERRY WEBER Indoor OPEN
Verfasst von WTV
AM 29. Oktober 2012 - 14:31
gerry weber turnier Marina Melnikova und Michael Pille gewinnen nationales Preisgeldturnier Titelverteidiger Koderisch im Finale geschlagen - Topgesetzter Marko Lenz schnell im Aus Julia Wachaczyk (Bielefelder TTC) im Finale - Manon Kruse scheitert erst im Semifinale HalleWestfalen. Den meisten Stress hatte Turnierleiter Thorsten Liebich mit seinen 24. GERRY WEBER Indoor OPEN in HalleWestfalen bereits vor dem Turnier. Es ging wie immer um bekannte und interessante Namen bei diesem mit 5.000 Euro Preisgeld dotierten nationalem Damen- und Herren-…
24. GERRY WEBER Indoor OPEN - HalleWestfalen
Verfasst von WTV
AM 26. Oktober 2012 - 12:33
Nationales Preisgeldturnier startet mit hervorragend besetztem Teilnehmerfeld Marko Lenz (Bremerhavener TV) topgesetzt - Titelverteidiger Koderisch optimistisch Korina Perkovic sagt kurzfristig ab – Lokalmatadorin Melnikova nun Turnierfavoritin HalleWestfalen. Die ersten Entscheidungen bei den 24. GERRY WEBER Indoor OPEN, einem mit 5.000 Euro Preisgeld dotierten Damen- und Herren-Hallentennisturnier, sind am gestrigen Donnerstag (25. Oktober) in den Qualifikationen gefallen. Demzufolge stehen ab dem heutigen Tag im GERRY…
Das 50.000 Mitglied bei mybigpoint kommt aus Westfalen!
Verfasst von Nora Kortländer
AM 18. Oktober 2012 - 10:16
Heute vor genau vier Wochen registrierte sich Markus Bargel als Basis-Mitglied bei mybigpoint. Was der 41-jährige Dortmunder damals nicht wusste: Er war genau das 50.000 Mitglied im neuen nationalen Tennisportal. Vor wenigen Tagen ergab sich nun die Gelegenheit, dieses Ereignis gebührend zu würdigen. Andreas Plath, Geschäftsführer des Westfälischen Tennis-Verbandes, überreichte Bargel ein farbenfrohes Hoody und eine Tennisbag der mybigpoint Partner Tennis-Point und Wilson. Bargel ist nach kurzer…
Pfizenmaier mit Verletzungspech in Sarajevo
Verfasst von WTV
AM 16. Oktober 2012 - 10:11
Dinah Pfizenmaier hat sich bei dem mit 15.000 US-Dollar dotierten ITF Sandplatzturnier in Sarajevo ohne Satzverlust bis in das Finale gespielt. Dort wurde die 20-Jährige aus Kamen von einer Rippenverletzung gestoppt. Pfizenmaier musste die Partie gegen die Russin Victoria Kan beim Stand von 6:4, 4:6, 2:5 aufgeben, nachdem sie kurz zuvor gestürzt war. „Abgesehen davon hat sie auch verdient gewonnen, da mich ihre hohen Bälle immer wieder zu Fehlern gezwungen haben und ich den Sack im zweiten Satz einfach nicht zu…
Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle) feiert vierten Titel in der Ruhrmetropole
Verfasst von WTV
AM 15. Oktober 2012 - 14:26
Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle) feiert vierten Titel in der Ruhrmetropole Finalsieg über Bastian Knittel – Lobende Worte vom Davis Cup-Sieger Eric Jelen ITF Men’s Circuit – 10.000 US-Dollar Preisgeld – Kröger Tennis Cup Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle) feiert vierten Titel in der Ruhrmetropole Finalsieg über Bastian Knittel – Lobende Worte vom Davis Cup-Sieger Eric Jelen Lobende Worte gab es nach dem Finale des erstmals in den Tennishallen in Essen-Bergeborbeck ausgetragenen ITF Men’s-Circuit vom Davis Cup-Gewinner Eric Jelen. „Es war ein tolles Finale“, sagte der 47-jährige Ex-Profi begeistert, wobei Struff während…
Korrekturmitteilung
Verfasst von Matthias Ruthmann
AM 11. Oktober 2012 - 15:06
Korrekturmitteilung Der DTB hat heute entschieden, die nationale Berechnung der LK am 12.10.2012 ohne die Ergebnisse aus den Landesverbänden Niederrhein, Schleswig-Holstein und Berlin/Brandenburg vorzunehmen. Das hat zur Folge, dass wir unsere am 10.10.2012 kommunizierte Information zurücknehmen müssen. Die Mannschaftsmeldung Winter 2012/2013 wird somit doch nach der neuen LK erfolgen. Die oben genannten Landesverbände werden vom DTB aufgefordert ihre Daten bis zum 29.10.2012 nachzuliefern, so dass eine…
ATP-Challenger-Turnier Madrid Struff (Blau-Weiss Halle) unterliegt im Finale seinem Teamkollegen Gimeno-Traver / Lohn seiner Bemühungen: ATP-Ranking 219 aktuell beste Weltranglistenplatzierung
Verfasst von Matthias Ruthmann
AM 1. Oktober 2012 - 15:30
Struff, WTV, ATP ATP-Challenger-Turnier Madrid Struff (Blau-Weiss Halle) unterliegt im Finale seinem Teamkollegen Gimeno-Traver Madrid/HalleWestfalen. Das ATP-Challenger-Turnier in Madrid, dotiert mit 42.500 Euro Preisgeld, ging am gestrigen Sonntag (30. September) mit dem Finale zweier Tennis-Bundesliga-Profis des aktuellen deutschen Vizemeisters Blau-Weiss Halle zu Ende. Im Endspiel standen sich der an Nummer vier gesetzte Spanier Daniel Gimeno-Traver (ATP 93) und Jan-Lennard gegenüber. Während der 27-jährige Iberer auf Grund seiner…
Senioren-WM in Kroatien: Folker Seemann holt sich den Titel im Doppel sowie zwei Vizetitel
Verfasst von Simone Zettier
AM 25. September 2012 - 11:38
Für Folker Seemann (TV Espelkamp-Mittwald) hat sich die Reise zur Senioren-WM in Kroatien gelohnt: Mit einem Titel im Doppel 75+ sowie zwei Vizetiteln, einmal mit der Mannschaft sowie im Mixed, kehrte er in die Heimat zurück. Die Titelkämpfe der Frauen und Männer von 60 bis 80 Jahren haben Mitte September in den kroatischen Städten Umag und Novigrad stattgefunden. Der Bielefelder Seemann war vom Deutschen Tennis Bund (DTB) in das National-Team berufen wurden, das bei den Herren 75+ um den "Bitsy Grant Cup…
Neuss: Weiterer Turniersieg für Franziska König
Verfasst von Simone Zettier
AM 24. September 2012 - 10:25
Franziska König Mit einem erneuten Turniersieg beim mit 1.000 Euro dotierten DTB-Ranglistenturnier in Neuss konnte die in Georgsmarienhütte lebende Franziska König (DTB 32/TC Union Münster) ihre Tennissommersaison erfolgreich beenden. Trotz einer Handgelenksverletzung, die sie stark beeinträchtigte, ließ sich die 22-jährige Studentin nicht von der Siegerstraße abbringen. Im Achtelfinale traf Franzika König zunächst auf Kira Kastigen (TC Rödinghausen) und hatte keine Mühe, mit 6:1/6:2 zu…
Sabine Ellerbrock im Interview: „Dann muss ich halt noch nach Rio“
Verfasst von Simone Zettier
AM 22. September 2012 - 22:25
Für Sabine Ellerbrock (ITF 3/TC Herford) jagt derzeit ein Großereignis das nächste. Nach den Paralympics in London, wo sie mit Platz vier nur hauchdünn an einer Medaille vorbeischrammte, und den Deutschen Rollstuhlmeisterschaften in Düsseldorf mit dem Titelgewinn, geht es für die 36-Jährige schon wieder weiter nach Sardinien zum nächsten ITF-Turnier der ersten Kategorie.    Wenn wir jetzt die Paralympics, auf die du drei Jahre lang hingearbeitet hast, noch einmal Revue passieren…
Dunlop WTV Nachwuchs Circuit Masters: Zimmermann und Lokalmatador Khoroshilov siegen in Marl
Verfasst von Simone Zettier
AM 21. September 2012 - 15:44
Eine Riesenleistung lieferte Igor Khoroshilov vom VfT Schwarz-Weiß Marl beim Masters des DUNLOP WTV Nachwuchs Circuits 2012. Drei Stunden 40 Minuten spielte er am Samstag im Achtelfinale gegen den an acht gesetzten Tomas Charlos vom LTC Elmshorn. Igor siegte 2:6, 7:5, 7:6. Bis zum Viertelfinale bekam er 90 Minuten Pause, um dann gegen die Nummer vier des Turniers, Noel Stassen vom TC Blau-Weiß Lemgo, anzutreten. Dort schien sich der Kraftverlust entscheidend bemerkbar zu machen. Noel führte schnell mit 6:2, 4:1. Niemand…
Christopher Kas siegt in Luxemburg und erreicht Halbfinale in Metz
Verfasst von Simone Zettier
AM 21. September 2012 - 10:56
Christopher Kas Christopher Kas (Blau-Weiß Halle, Foto: Henning Wegener) hat sich beim mit 64.000 Euro dotierten Challenger-Turnier im luxemburgischen Petange zusammen mit seinem Partner Dick Norman aus Belgien den Titel im Doppel gesichert. Gemeinsam mit Dick Norman gewann der 32-Jährige aus Schwelm das Finale der Doppelkonkurrenz mit 2:6, 6:2,10:8 gegen die an Nummer eins gesetzten Jamie Murray aus Großbritannien und Andre Sa aus Brasilien. Auch in dieser Woche spielt Kas schon wieder erfolgreich, allerdings ist er nicht auf der…
Sabine Ellerbrock gewinnt Deutsche Rollstuhltennismeisterschaften
Verfasst von Simone Zettier
AM 21. September 2012 - 10:42
Sabibe Ellerbrock Nur rund eine Woche nach den Paralympics in London hat die 36-jährige Sabine Ellerbrock (ITF3/TC Herford) sich bei der 25. Jubiläumsveranstaltung der Deutschen Rollstuhltennismeisterschaften vom 14. bis 16. September den Titel im Damen-Einzel gesichert. Die Veranstaltung fand bereits zum 17. Mal in Folge auf der Anlage des Düsseldorfer Hockey Clubs am Seestern statt. Bei den Damen standen sich im Finale mit Sabine Ellerbrock aus Bielefeld und der Berlinerin Katharina Krüger die beiden besten deutschen…
Mannheim: Topgesetzte Franziska König verpasst Turniersieg
Verfasst von Simone Zettier
AM 11. September 2012 - 14:01
Nachdem sie in der vergangenen Woche zusammen mit Carolin Daniels (THC im VfL Bochum) den Doppeltitel beim mit 10.000 US-Dollar-ITF-Turnier in Rotterdam/Niederlande geholt hat, war Franziska König (DTB 32/Union Münster) in dieser Woche auch im Einzel ziemlich erfolgreich. Beim mit 5000 Euro dotierten Franco-Troncone-Damentennisturnier des VfL Kurpfalz Neckarau in Mannheim kam sie bis ins Finale. Dort musste sich die topgesetzte Regionalligaspielerin dann allerdings der an Nummer zwei gesetzten Dominice Ripoll (TC BASF…
Engis: Carolin Daniels weiter in guter Form
Verfasst von Simone Zettier
AM 9. September 2012 - 21:53
Carolin Daniels (THC im VfL Bochum) macht da weiter, wo sie in der Vorwoche aufgehört hat: Auch beim mit 10.000-US-Dollar dotierten ITF-Turnier im belgischen Engis zeigte sie eine gute Leistung und erreichte im Einzel das Viertelfinale und holte im Doppel erneut den Titel. Binnen acht Tagen ist es der zweite Titel im Doppel für die 20-Jährige, die diesmal an der Seite Laura Schaeder (Leingarten) antrat. Im Finale bezwangen die beiden Deutschen die griechisch-deutsche Paarung Grammatikopoulou/Lutzeier mit 6:4, 6:1.
Paralympics in London: Sabine Ellerbrock verpasst Medaille
Verfasst von Simone Zettier
AM 6. September 2012 - 15:01
Sabine Ellerbrock (ITF 3/TC Herford) hat bei den Paralympics die Bronzemedaille verpasst: Sie verlor am Donnerstag auf den Kunststoffplätzen in Eton Manor das Spiel um Platz drei gegen die Weltranglisten-Vierte Jiske Griffioen (Niederlande) mit 2:6, 6:7. In der ersten Runde hatte die Bielefelderin die Französin Christine Schoenn mit 6:3, 6:1 bezwungen, danach gegen die Japanerin Ju-Yeon Park mit 6:1, 6:4 sowie gegen die Weltranglisten-Fünfte Marjolein Buis (Niederlande) mit 3:6, 7:5, 6:2 gewonnen. Im Halbfinale war sie…
11. Ritzenhoff Open in Halle/Westfalen: Lokalmatadorin Derya Turhan und Tim Nekic siegen
Verfasst von Simone Zettier
AM 3. September 2012 - 11:54
Derya Turhan (Blau-Weiß Halle) und Tim Nekic (Club zur Vahr) haben die 11. Ritzenhoff Open vom 30. August bis 2. September beim TC Blau-Weiß Halle gewonnen. Die an acht gesetzte Turhan setzte sich im Finale der Damen gegen Catrin Levers (TC Moers 08) mit 7:6, 4:6, 6:1 durch. Nekic gewann bei den Herren gegen den amtierenden Westfalenmeister und topgesetzten Christopher Koderisch (DTB 65) mit 6:4, 6:3. Bei den Herren ging es um 1500 Preisgeld, genauso wie die Damen, dort ist das Turnier Teil der DUNLOP Ladies Cup Serie…
Carolin Daniels und Franziska König holen Doppeltitel in Rotterdam
Verfasst von Simone Zettier
AM 3. September 2012 - 11:09
Das westfälische Doppel Carolin Daniels (THC im VfL Bochum, r.) und Franziska König (TC Union Münster) hat beim mit 10.000 US Dollar dotierten ITF-Turnier im niederländischen Rotterdam den ersten gemeinsamen internationalen Titel eingefahren. Nachdem man bereits in Ratingen und Enschede in den vorherigen Wochen im Doppel jeweils das Viertelfinale erreicht hatte, lief es für die beiden von Peter Osthoff (Daniels) und Sven-Olaf Mayer (König) trainierten Spielerinnen nun in Rotterdam noch besser. Nach einem 6…
Außerordentlicher Verbandstag: Beitragserhöhung ab 2013 beschlossen
Verfasst von Simone Zettier
AM 1. September 2012 - 18:18
Diesmal kam es nicht anders, als man denkt: Auf dem außerordentlichen Verbandstag am Samstag, 1. September, im Landes-Leistungszentrum Kamen wurde von den anwesenden stimmberechtigten Vereinsvertretetern einstimmig eine Beitragserhöhung ab 2013 um 1,15 Euro auf insgesamt 5,50 Euro für jedes Mitglied beschlossen. Es waren 63 Vereine mit 301 Stimmen anwesend, Gegenstimmen gab es gar keine, lediglich drei Vereine mit 14 Stimmen hatten sich enthalten. Die 5,50 Euro waren ein Kompromissvorschlag von WTV-Schatzmeister Rolf H…
US Open: Erstrundenaus für Christopher Kas (Blau-Weiß Halle) und Dustin Brown
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. August 2012 - 15:24
Nachdem sie schon beim Mercedes Cup in Stuttgart zusammen gespielt haben, gab es am Mittwoch die Premiere für Christopher Kas (Blau-Weiß Halle) und Dustin Brown bei den US Open in New York.   Gegner der Deutschen waren die an fünf Gesetzten Leander Paes (Indien)/Radek Stepanek (Tschechien), ein Hammerlos für die erste Runde, Paes/Stepanek hatten beim 6:3/6:3 dann auch relativ leichtes Spiel.  
Große Spiele am Wochenende: Alle WTV-Teams schaffen Klassenerhalt
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. August 2012 - 15:05
Am Wochenende, 1. und 2. September, fanden die Großen Spiele bei den Damen/Herren 40, 50 und 60 statt, bei den Großen Walter-Rosenthal-Spielen hatten die Westfalen Heimrecht. Sie wurden in Neheim-Hüsten ausgetragen. Die anderen Teams mussten nach Bad Dürkheim und Köln reisen. Alle WTV-Teams haben den Klassenerhalt erreicht. Große Walter-Rosenthal-Spiele auf der Anlage des TC Neheim-Hüsten Vom 1. bis 2. September fanden die Großen Spiele 40+ der Gruppe B  beim TC Neheim Hüsten…
WTV-Team holt den Titel bei Großen Meden-/Poensgen-Spielen
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. August 2012 - 11:27
Die topgesetzte Auswahl des Westfälischen Tennisverbandes ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Das Team in der Aufstellung Dinah Pfizenmaier, Julia Wachaczyk, Katharina Hering, Matthias Wunner, Jan-Lennard Struff und Marvin Netuschil holte sich durch einen knappen Finalsieg gegen das Team vom Mittelrhein den deutschen Meistertitel bei den Großen Meden-/Poensgen-Spielen.   Die Entscheidung bei diesem kombinierten Mannschaftswettbewerb auf der Anlage TEC Waldau Stuttgart des fiel erst in den abschließenden…
Nicola Geuer überlegene Siegerin der 9. Gronau Open
Verfasst von Simone Zettier
AM 26. August 2012 - 22:27
Nicola Geuer vom Ratinger TC Grün-Weiß (DTB 31) heißt die überlegene Siegerin der 9. Gronau-Open um dem R+V Cup, präsentiert von der Volksbank Gronau-Ahaus. Für ihren 6:1,6:1-Finalsieg über Carolin Schmidt (TC Rot-Weiß Wahlstedt, DTB 50) kassierte die Nummer 31 der Deutschen Rangliste neben Siegerpokal und Glückwünschen von allen Seiten das satte Preisgeld von 1700 Euro. Das besonders bei den Spielerinnen beliebte Turnier des Tennisvereins Grün-Gold Gronau…
Enschede: Carolin Daniels verliert Endspiel
Verfasst von Simone Zettier
AM 25. August 2012 - 23:09
Carolin Daniels (THC im VfL Bochum/WTA 603) hat das Finale des mit 10.000 US Dollar dotierten ITF-Turniers im niederländischen Enschede verloren. Die 20-jährige Paderbornerin war bei dem Turnier an acht gesetzt und im Finale der an sieben gesetzten Belgierin Elyne Boeykens (WTA 582) mit 6:4, 3:6, 4:6 unterlegen. Zuvor hatte sich die westfälische Nummer acht der Setzliste bei der mit 10.000 US-Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung von ihrer besten Seite gezeigt. Zum Auftakt schlug sie Vivian Heisen aus Wiefelstede mit 2:…
Este: Jan-Lennard Struff macht Double perfekt
Verfasst von Simone Zettier
AM 25. August 2012 - 22:44
Jan-Lennard Struff Jan-Lennard Struff (ATP 291/Blau-Weiß Halle; Foto: Thomas Ammerpohl) fühlt sich weiter wohl in "Bella Italia". Nach seinem Halbfinale in Rungg, hat er in Este sogar das Double perfekt gemacht. Nachdem er sich bereits am Samstag im Doppel an der Seite von Alexander Satschko bereits den Titel bei der mit 15.000 US Dollar dotierten ITF-Veranstaltung sichern konnte - beiden Deutschen die Chilenen Jorge Aguilar/Juan Carlos Saez mit 4:6, 6:4, 10:7 - , zog der Warsteiner am Sonntag im Einzel nach. Im Endspiel setzte er…
US Open: Dinah Pfizenmaier in erster Qualirunde ausgeschieden
Verfasst von Simone Zettier
AM 21. August 2012 - 20:38
US Open Dinah Pfizenmaier Offiziell starten die US Open in New York erst am kommenden Montag, 27. August. Aber in dieser Woche findet bereits das Qualifikationsturnier statt. Dinah Pfizenmaier (WTA 123/THC im VfL Bochum) musste heute das erste Mal ran. Ihre Gegnerin war Heidi El Tabakh (WTA 186). Die 20-jährige Oerlinghausenerin, in New York an Position 15 gesetzt, unterlag der Kanadierin auf dem Court 6 mit 5:7, 4:6. Für Dinah Pfizenmaier ist die Qualifikation für die US Open bereits beendet.
Jan-Lennard Struff erreicht Halbfinale in Rungg
Verfasst von Simone Zettier
AM 19. August 2012 - 14:11
Jan-Lennard Struff Jan-Lennard Struff (Blau-Weiß Halle/ATP 304, Foto: Thomas Ammerpohl/Braunschweig) setzt seine guten Leistungen fort. Nach dem Sieg Ende Juli bei den Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften um den apano Cup in Dortmund ist er nun beim mit 15.000-US-Dollar dotierten ITF-Turnier im italienischen Rungg ins Halbfinale eingezogen. Dort unterlag der an sechs Gesetzte allerdings mit 6:1, 6:7(2), 4:6 dem Lokalmatador Simone Vagnozzi.
Bielefelder Franz Feldbausch ist von uns gegangen - 81-jähriger Grandseigneur des nationalen Tennissports verstorben
Verfasst von Simone Zettier
AM 17. August 2012 - 11:11
Franz Feldbausch Bereits in der vergangenen Woche, am 9. August 2012, ist der 81-jährige Franz Feldbausch in Bielefeld verstorben. Entsprechend seinem Wunsch nimmt er nur im engsten Familienkreis Abschied von dieser Welt. Der am 24. Februar 1931 in Ludwigshafen geborene Franz Feldbausch war auf und neben dem Centre Court eine Persönlichkeit, er war sozusagen der nationale Grandseigneur des Tennissports. Von der Statur, von der eleganten Kleidung, vom Auftreten her und von Eigenschaften geprägt, die ihn ausgezeichnet haben: harmonisch und…
Eichen-Cup: Carolin Daniels und Florian Lemke gewinnen
Verfasst von Simone Zettier
AM 15. August 2012 - 11:17
Carolin Daniels Eichen-Cup TuRa Elsen Carolin Daniels (Foto, THC im VfL Bochum) und Florian Lemke (Blau-Weiß Soest) haben den Eichen-Cup auf der Anlage des TuRa Elsen gewonnen. Beide konnten sich über einen Siegerscheck von 500 Euro freuen, insgesamt gab es bei der Sandplatzveranstaltung ein Preisgeld von 2000 zu gewinnen. Daniels wurde ihrer Favoritenrolle bei ihrem Heimspiel in Elsen gerecht. Im Finale schlug sie Anna-Maria Levers (TC Moers 08) mit 7:5, 6:3. Der Regionalligaspieler Florian Lemke setzte sich gegen Lennart Zynga (TV Feldmark Dorsten) ungefä…
Borkum Open: Christopher Koderisch im Finale unterlegen – Dessi Topalova gewinnt Bäder-Turnier
Verfasst von Simone Zettier
AM 15. August 2012 - 10:28
Michael Pille Christopher Koderisch Borkum Open Der Sieger der Borkum Open heißt Michael Pille (l). Der Osnabrücker setzte sich in einem hochklassigen Finale um den Gerhard-Schröder-Pokal mit 6:4, 6:3 gegen Christopher Koderisch (Blau-Weiss Halle) durch. Bei perfektem Inseltenniswetter konnte der topgesetzte 27-jährige Ostwestfalen eine 4:1-Führung im ersten Satz gegen den fast fehlerlos agierenden Niedersachsen nicht zum Satzgewinn nutzen. Nach 104 Spielminuten reckte der 97. der Deutschen Rangliste die Siegerfaust in die Höhe und freute sich über…
59. Nationale Deutsche Tennismeisterschaften der Senioren
Verfasst von Simone Zettier
AM 13. August 2012 - 15:27
59. Nationale Deutsche Tennismeisterschaften der Senioren Vom 24. Juli bis 5. August haben in Bad Neuenahr die 59. Nationalen Deutschen Tennismeisterschaften der Senioren stattgefunden. Von insgesamt 783 Teilnehmern kamen 85 aus Westfalen, darunter Peter Faber von der TG Gahmen (Foto), der bei den Herren 60 in der zweiten Runde den an sieben gesetzten Rainer Friemel mit 6:4, 3:6, 6:3 aus dem Turnier werfen konnte. Durch ein 6:1, 2:6, 6:1 gegen Rolf Deutsch (Eberbach) ins Viertelfinale eingezogen. Dort scheiterte er allerdings an dem topgesetzten Dan Nemes (Holzbüttgen). Hans…
Jungsenioren-DM: Manon Kruse wieder siegreich
Verfasst von Simone Zettier
AM 13. August 2012 - 13:29
In der Halle holte sie gleich drei Titel in diesem Jahr, draußen wurde nur einer bei den Deutschen Meisterschaften der Jungsenioren vergeben und der ging an Manon Kruse (Foto: Reiner Mroß/WA, Ruderclub Hamm). Im Finale bezwang die Regionalliga-Spielerin (DTB 40) die an drei gesetzte Svenja Weidemann (Ski-Club Ettlingen) mit 6:3, 6:4 und revanchierte sich damit für die Finalniederlage vor einem Jahr an gleicher Stelle..  
Deutsche Vereinsmeisterschaften Damen 60: Dortmunder TK Rot-Weiß 98 Vizemeister
Verfasst von Simone Zettier
AM 13. August 2012 - 11:36
Die Damen 60 des Dortmunder TK Rot-Weiß 98 sind Anfang August Deutscher Vizemeister auf der Anlage des TC Thalkirchen München geworden. Zuerst gewannen sie gegen Rot-Weiß Groß-Gerau mit 5:1. In der anderen Begegnung siegte TC Blau-Weiß Berlin 6:0 gegen TC Thalkirchen München. Im Endspiel waren die Dortmunderinnen jedoch gegen den übermächtigen Blau-Weiß Berlin chancenlos und lagen nach den Einzeln 0:4 hinten. Die Doppel wurden im gegenseitigen Einverständnis nicht mehr gespielt…
2. Tennis-Point-Bundesliga: TV Espelkamp-Mittwald schafft Klassenerhalt
Verfasst von Simone Zettier
AM 13. August 2012 - 11:15
In der 2. Tennis-Point-Bundesliga hat der TV Espelkamp-Mittwald den Klassenerhalt geschafft. Espelkamp beendete die Saison auf dem fünften Tabellenplatz. Am letzten Spieltag hatte die Mannschaft, die in der Saison einige Ausfälle kompensieren musste, spielfrei.
1. Tennis-Point-Bundesliga: Halle verpasst den Titel
Verfasst von Simone Zettier
AM 13. August 2012 - 8:43
Blau-Weiss Halle hat den Kampf um die Deutsche Meisterschaft in der 1. Tennis-Point-Bundesliga verloren. Die Ostwestfalen unterlagen im entscheidenden letzten Saisonspiel Titelverteidiger TK Kurhaus Lambertz Aachen mit 2:4. Der letzte Spieltag in der 1. Tennis-Point-Bundesliga war noch einmal so recht nach dem Geschmack der Zuschauer. Beim Titelverteidiger Kurhaus Lambertz Aachen war die finale Partie zwischen dem Gastgeber und dem bis dato ungeschlagenen Spitzenreiter Blau-Weiss Halle angesetzt. Rund 2.000 Zuschauer sahen dann ein…
1. Tennis-Point Bundesliga: Titelverteidiger Aachen und Spitzenreiter Halle spielen um Deutsche Meisterschaft
Verfasst von Simone Zettier
AM 10. August 2012 - 21:20
Ein Spieltag, eine Begegnung, ein Deutscher Mannschaftsmeister. Auf diese Begrifflichkeit lässt sich aktuell die 1. Tennis-Point-Bundesliga der Herren reduzieren, die am Sonntag, 12. August, ab 11 Uhr den neunten Spieltag absolviert. Es ist der letzte Spieltag in Deutschlands höchster Spielklasse und die Auseinandersetzung zwischen Kurhaus Lambertz Aachen und dem TC Blau-Weiss Halle endet mit der nationalen Titelvergabe. Gewinnt der derzeitige Tabellenzweite und auf seiner Kurgarten-Anlage gegen die Ostwestfalen, sind die…
Erfolgreicher Auftritt von Ellerbrock in Salzburg
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. August 2012 - 22:27
Rollstuhltennis-Spielerin Sabine Ellerbrock (TC Herford) hat in Salzburg ihren siebten ITF-Einzel-Titel bei den Salzburg Open im laufenden Jahr knapp verpasst. Nachdem sich die Bielefelderin mit Zwei-Satz-Siegen gegen die Britin Lucy Shuker und Annick Sevenans aus Belgien in das Endspiel der mit 25.000 Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung gespielt hatte, verlor sie mit 6:4, 2:6, 2:6 gegen die an Position zwei gesetzte Daniela Di Toro. Die Australierin revanchierte sich damit für die Halbfinalniederlage vor einer Woche bei den…
WTV-Nachwuchs-Circuit in Lünen: Zimmermann verteidigt Titel, Rivchin souverän!
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. August 2012 - 22:27
Igor Rivchin Sie konnte sich dem ungeheuer druckvoll und risikoreichen Spiel ihrer Kontrahentin erwehren und schließlich den Turniersieg erringen, doch bis dahin war es ein hartes Stück Arbeit. Ina-Patricia Zimmermann vom Lintorfer TC hat ihren im vergangenen Jahr beim OTC Union Lünen gewonnenen U21-Damen-Titel erfolgreich verteidigen können. Bei allerbestem Tenniswetter siegte die Nummer eins der Setzliste gegen die Nummer zwei, Sarah Urbanek (1. TC Hiltrup) mit 7:5, 6:2. Nach zwei Stunden und zehn Minuten war der Autohaus-R…
Olympia: Kas verpasst im Mixed eine Medaille
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. August 2012 - 21:15
Christopher Kas (Blau-Weiß Halle, Foto: Henning Wegener) und Philipp Petzschner (TK Kurhaus Lambertz Aachen) sind bei den den Olympischen Spielen in London bereits in der ersten Runde gescheitert. Sie unterlagen den Russen Nikolai Dawydenko und Michail Juschni mit 5:7, 5:7. Kas ist allerdings noch im Mixed vertreten, am Donnerstag mussten Lisicki/Kas gegen die an zwei gesetzten US-Amerikaner Liezel Huber/Bob Bryan ran und sorgten für eine Überraschung. Sie bezwangen das US-Duo mit 7:6 (7:5), 6:7 (5:7), 10:5 im Match-…
1. Tennis-Point Bundesliga: Halle verteidigt Tabellenführung mit 3:3-Unentschieden
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. August 2012 - 20:57
Jarkko Nieminen Blau Weiss Halle Am 8. Spieltag in der 1. Tennis-Point Bundesliga der Herren hat Spitzenreiter Blau-Weiss Halle mit einem 3:3-Unentschieden vor 3.800 Zuschauern gegen den Tabellendritten Erfurter TC Rot-Weiss die Tabellenführung verteidigt. Dieser Spielplan der 1. Tennis-Bundesliga Herren muss von einem Krimiautor geschrieben worden sein, denn wer letztlich am Ende der 41. Saison Deutscher Mannschaftsmeister 2012 wird, fällt am letzten Spieltag. Dieser ist für den kommenden Sonntag (12. August) terminiert und für die Titelvergabe…
Wetzlar Open: Jan-Lennard Struff scheitert im Halbfinale
Verfasst von Simone Zettier
AM 4. August 2012 - 22:27
Jan-Lennard Struff Jan-Lennard Struff (Foto: pmk, Blau-Weiß Halle) hat bei den Wetzlar Open den Einzug ins Finale verpasst. Bei der mit 10.000 US-Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung unterlag der an zwei gesetzte Bundesligaspieler dem späteren Sieger Steven Moneke (TEVC Kronberg) mit 6:3, 5:7,1:6.
Münsteraner Studenten bei Eusa Games in Cordoba
Verfasst von Simone Zettier
AM 2. August 2012 - 10:29
Derzeit laufen die Olympischen Spiele in London, kurz davor fanden die 1. Europäischen Spiele der Universitäten in Cordoba statt. 2583 Studenten, 253 Teams von 151 Universitäten aus 32 Ländern nahmen daran teil.  In zehn Sportarten wurde bei den Eusa Games um Medaillen gekämpft, darunter auch Tennis. Ria Sabay, Linn Herrmann und Marie-Ivette Uphaus (alle TC Union Münster), Lennart Beckhaus (Bielefelder TTC), Matthias Wahl (1. TC Hiltrup) von der Westfälischen Wilhelms-Universität waren die…
Halles Teamchef Thorsten Liebich im Interview: „Natürlich wollen wir Meister werden, doch wenn andere besser sind, nehmen wir es hin“
Verfasst von Simone Zettier
AM 2. August 2012 - 8:56
Die 1. Tennis-Point-Bundesliga der Herren geht in die finale Entscheidung um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft, denn es stehen lediglich noch zwei Spieltage an. Im Prinzip kommen für den Titelgewinn nur noch Tabellenführer Blau-Weiss Halle (11:1-Punkte) und Titelverteidiger Kurhaus Lambertz Aachen (9:3) in Frage. Die Chancen des Tabellendritten Erfurter TC Rot-Weiss (10:4) sind lediglich theoretischer Natur. Für den Erfurter TC Rot-Weiss sind die Ostwestfalen am kommenden Sonntag, 5. August, um 11 Uhr, Gastgeber…
Libori-Cup: Franziska König und Alexander Mühler gewinnen
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. Juli 2012 - 22:53
Libori Cup Grün Weiß Paderborn Siegerehrung Franziska König (TC Union Münster) und Alexander Mühler (ETB SW Essen) haben den 2. Libori-Cup beim TC Grün-Weiß Paderborn gewonnen. Die an zwei gesetzte König siegte im Finale gegen die topgesetzet Vanessa Henke (Rochusclub Düsseldorf) mit 6:3, 6:3. Das Damenturnier war mit 3500 Euro dotiert und ist Teil der Dunlop Ladies Cup Serie. Zur aktuellen Punktetabelle der Dunlop Ladies Cup Serie geht es hier. Bei den Herren konnte sich Alexander Mühler durchsetzen. Das Turnier dort war mit 1000…
TV Espelkamp-Mittwald unterliegt Bremerhaven und Reutlingen
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. Juli 2012 - 21:42
Der TV Espelkamp-Mittwald hat am Freitag auf der eigenen Anlage mit 3:6 gegen den Bremerhavener TV 1905 verloren. Nach den Einzeln hatte es 3:3 gestanden, doch dann gingen alle drei Doppel an die Gäste. Am Sonntag musste der TV Espelkamp-Mittwald dann zum TV Reutlingen. Dort gab es eine knappe 4:5-Niederlage. Das erste Spiel in der 2. Tennis-Point Bundesliga Herren hatte Espelkamp mit 5:4 gegen Wolfsberg Pforzheim gewonnen.
1. Tennis-Point Bundesliga Herren: Spitzenreiter Blau-Weiss Halle siegt mit 4:2 am Niederrhein
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. Juli 2012 - 21:13
Für den TC Blau-Weiss Halle läuft auch weiterhin alles nach Plan. „Jetzt haben wir nur noch zwei Spiele“, so Teamchef Thorsten Liebich nach dem 4:2-Sieg des GERRY WEBER-Teams beim HTC Blau-Weiß Krefeld, „und haben immer noch zwei Punkte Vorsprung auf Aachen.“ Insofern können die Ostwestfalen als Tabellenführer recht gelassen in der  1. Tennis-Point Bundesliga der Herren die letzten zwei Wochen gegen, denn sie haben Schützenhilfe von Dritten nicht nötig.   …
7. apano Cup: Struff schlägt Wunner im Finale
Verfasst von Simone Zettier
AM 29. Juli 2012 - 21:04
Der Turnierfavorit Jan-Lennard Struff gab sich bei den >Internationalen Westfälischen Meisterschaften der Herren< keine Blöße und krönte seine souveräne Leistung am 29. Juli mit dem Titelgewinn beim >7. apano Cup< auf der Anlage des Dortmunder TK Rot-Weiss 98. Der für den Tennis-Bundesligisten Blau-Weiss Halle spielende 22-jährige Jan-Lennard Struff (ATP-Ranking 355, Foto: Thomas Ammerpohl) demonstrierte seine spielerische Überlegenheit auch im Finale des mit 10.000 US-Dollar…
Belgian Open: Sabine Ellerbrock gewinnt das Turnier
Verfasst von Simone Zettier
AM 28. Juli 2012 - 22:13
Sabine Ellerbrock (TC Herford) hat die Belgian Open, ein mit 23 000 US Dollar dotierten ITF-Rollstuhltennisturnier, gewonnen. Im Finale besiegte die 36-Jährige aus Bielefeld die Weltranglisten-Fünfte Marjolein Buis aus den Niederlanden mit 7:5, 6:2 und verteidigte so ihren vierten Weltranglistenplatz.
British Open: Sabine Ellerbrock erreicht zweimal Halbfinale
Verfasst von Simone Zettier
AM 25. Juli 2012 - 8:35
Eine Woche nach ihrem Einzel-Finale bei den Swiss Open in Genf hat die Weltranglisten-Vierte Sabine Ellerbrock (TC Herford) am Samstag bei den mit 37.500 US-Dollar dotierten British Open in Nottingham sowohl im Einzel als auch im Doppel die Runde der besten Vier erreicht. In der Einzelkonkurrenz besiegte die Bielefelderin im Viertelfinale die Britin Lucy Shuker 6:2, 6:7 (2:7), 6:1, musste sich dann aber zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen der Weltranglisten-Ersten Esther Vergeer aus den Niederlanden geschlagen geben. In Genf…
TSG Open 2012: Turhan, Hodel und Kindermann Titelträger
Verfasst von Simone Zettier
AM 24. Juli 2012 - 15:34
TSG Open Herford Guter Tennissport in allen drei Konkurrenzen, zahlreiche Zuschauer und an den Hauptfeld-Tagen sehr gutes Wetter – das zeichneten die 10. TSG Open um den SCHMIEDEKAMP Tennishallen Cup aus. Hochzufrieden waren auch die drei neuen Titelträger. Derya Turhan (Blau-Weiss Halle) setzte sich bei den Damen durch. Peter-Robert Hodel (Blau-Weiß Ahlbeck) gewann die Herren-Konkurrenz und Sven Kindermann (TC Rödinghausen) sicherte sich den Sieg im Herren 30-Wettbewerb. Zum Jubiläum konnten die TSG Open um den SCHMIEDEKAMP Tennishallen Cup einen…
Atlantic Cup: Koderisch gleich bei erster Teilnahme siegreich
Verfasst von Simone Zettier
AM 24. Juli 2012 - 15:01
Christopher Koderisch In der Regel werden Tennisturniere am Sonntag beendet, doch beim Club zur Vahr in Bremen enden diese erst am Montag. So auch der 16. Atlantic Cup 2012, der nach vier Turniertagen mit dem Sieg von Christopher Koderisch (Blau-Weiss Halle) zu Ende ging. Ausgeschrieben war der Altantic Cup mit einem Gesamtpreisgeld von 5.000 Euro und erstmals nahm der 27-jährige Mannschaftsführer der Haller Regionalliga-Mannschaft daran teil. Wie gut Koderisch derzeit sportlich drauf ist, bewies er unlängst bei den 79. Westfalenmeisterschaften in…
Herren 30: Parkhaus Wanne-Eickel steigt in 1. Bundesliga auf
Verfasst von Simone Zettier
AM 15. Juli 2012 - 21:57
Durch einen 6:3-Sieg am letzten Spieltag gegen den KHTC Stadion Rot-Weiß Köln hat der TC Parkhaus Wanne-Eickel den Aufstieg in die 1. Tennis-Bundesliga Herren 30 geschafft. Damit sind in der kommenden Saison neben dem Meister Oelde wieder westfälische Teams in der höchsten deutschen Spielklasse bei den Herren 30 vertreten.
Swiss Open: Sabine Ellerbrock verliert erst im Finale
Verfasst von Simone Zettier
AM 15. Juli 2012 - 11:57
Bei den Swiss Open hat die Weltranglisten-Vierte Sabine Ellerbrock (TC Herford) das Finale erreicht. Dort unterlag sie allerdings der Weltranglisten-Ersten Esther Vergeer (Niederlande) mit 0:6, 1:6.
Großer Jubel: OTC-Herren 30 sind Deutscher Meister
Verfasst von Simone Zettier
AM 14. Juli 2012 - 21:57
Herren 30 Deutscher Meister Oelde OTC Blau-Weiß Oelde hat einen Deutschen Meister. Am Samstag, 14. Juli, um 19.37 machte Dominik Hrbaty im Doppel an der Seite von David Skoch den Titel klar und damit den Eintrag in die Geschichtsbücher perfekt. Mit 6:3 schlug der Oelder TC Blau-Weiß am letzten Spieltag in der Tennis-Bundesliga Herren 30 die TG Westfalia Dortmund und holte sich damit ungeschlagen die Meisterschaft. Viele hatten einen schnellen Sieg der Oelder erwartet, aber gegen die bereits als Absteiger in die 2. Tennis-Bundesliga feststehenden Dortmunder machten es die Oelder auf der…
Annika Beck gewinnt REINERT OPEN in Versmold
Verfasst von Simone Zettier
AM 8. Juli 2012 - 18:57
Reinert Open Versmold Die neue Internationale Westfälische Meisterin der Damen heißt Annika Beck (Foto, RTHC Bayer Leverkusen / WTA 169). Die Spielerin des Porsche-Talent-Teams des Deutschen Tennis Bundes (DTB) gewann das Finale der REINERT OPEN gegen Anastasija Sevastova (Lettland / WTA 224) mit 6:3, 6:1. Nach einer Turnierwoche mit bestem Wetter sollte der Finaltag der REINERT OPEN das Highlight werden. Leider aber machte Regen einen Strich durch diese Rechnung. Erst mit zweistündiger Verspätung betraten Annika Beck und Anastasija Sevastova den Centre Court.…
Sparkassen Open in Braunschweig: Struff (Blau-Weiss Halle) unterliegt Phau im Viertelfinale
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. Juli 2012 - 19:27
Bei dem mit 150.000 US-Dollar Preisgeld dotierten ATP-Challengerturnier Sparkassen Open (29. Juni bis 7. Juli) hat der für Grün-Weiss Mannheim spielenden Bundesligaprofi Björn Phau nicht nur das Duell der Generationen für sich entschieden, sondern auch den Siegeszug des 22-jährigen Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle, Foto: Thomas Ammerpohl) durch ein 6:4, 7:5 im Viertelfinale gestoppt. „Er ist ein sehr talentierter Spieler, hat hier auch eine Menge Druck gemacht, aber dadurch auch einige Fehler…
Viertelfinale der Sparkassen Open: Deutsches Duell zwischen Jungstar Jan-Lennard Struff und >Oldie< Björn Phau
Verfasst von Simone Zettier
AM 4. Juli 2012 - 19:27
Die Viertelfinalbegegnungen bei dem ATP-Tennisturnier Sparkassen Open (29. Juni bis 7. Juli) stehen fest und mit Jan-Lennard Struff (Blau-Weiß Halle), Björn Phau und Tobias Kamke sind drei deutsche Spieler dabei. Da es heute zur Begegnung zwischen dem Shooting-Star des Turniers, Jan-Lennard Struff, und Björn Phau kommt, steht fest, dass es einen deutschen Halbfinalisten bei dem mit 150.000 Dollar dotierten größten Turnier der HEAD German Masters Series geben wird. „Das hat es seit 2009 nicht mehr gegeben…
Braunschweig: Sensation durch Jan-Lennard Struff bei den Sparkassen Open
Verfasst von Simone Zettier
AM 3. Juli 2012 - 19:27
Die zweite Runde des ATP-Tennisturniers Sparkassen Open (29. Juni bis 7. Juli)  ist komplett und auch fünf deutsche Spieler haben ihre Erstrundenbegegnung erfolgreich überstanden. Für die größte Sensation sorgte dabei Jan-Lennard Struff (Blau-Weiß Halle, Foto: pmk). Der Deutsche Meister von 2011, als Nummer 392 der Weltrangliste nur mit einer Wildcard versehen in das Hauptfeld des größten Turniers der HEAD German Masters Series gekommen, besiegte die Nummer 37, den in Braunschweig…
Sarajevo: Nina Zander unter den besten Vier
Verfasst von itm
AM 3. Juli 2012 - 10:41
Nina Zander (WTA 427/Blau-Weiß Halle) hat bei den Sarajevo Ladies Open in Bosnien und Herzegowina das Halbfinale erreicht. Die 22 Jahre alte Pyrbaumerin unterlag Camelia-Elena Hristea aus Rumänien mit 1:6, 6:4, 3:6 bei der mit 10.000 US-Dollar dotierten ITF-Sandplatzveranstaltung. Auf dem Weg in die Vorschlussrunde hatte sie Vivienne Vierin aus Italien, die Serbin Barbara Bonic und Tereza Malikova aus Tschechien jeweils souverän in zwei Sätzen besiegt. Der Einzug in die Runde der besten Vier war das bislang beste Resultat von Nina Zander auf…
Alkmaar: Carolin Daniels verliert Doppelfinale
Verfasst von itm
AM 3. Juli 2012 - 10:39
Carolin Daniels (WTA 672/THC im VfL Bochum) hat an der Seite der Bulgarin Sviatlana Pirazhenka das Finale im Doppel beim mit 10.000-US-Dollar dotierten Turnier im niederländischen Alkmaar erreicht. Dort unterlag das topgesetzte Duo den Belgierinnen Elyne Boeykens/Caitlin Whoriskey mit 2:6, 4:6.
Louis Weßels verpasst Deutschen Meistertitel nur knapp, Yana Morderger gewinnt
Verfasst von Simone Zettier
AM 1. Juli 2012 - 18:57
In Ludwigshafen sind vom 24. bis 30. Juni die deutschen Jugendmeister 2012 in den Altersklassen U12, U14 und U16 ermittelt worden. Bei den U14 Junioren war es am Ende Tim Rühl (TC RW Tiengen), der sich mit einem 6:4, 4:6, 6:4-Erfolg im Finale über den favorisierten Louis Weßels (Foto: Thomas Schulze/ITA Sport/ TC Grün-Weiß Hiddesen) die Krone aufsetzte. Rühl war als Nummer zwei der Setzliste in das Rennen um den Titel gegangen und hatte im Halbfinale Daniel Altmaier (HTC BW Krefeld) 6:3, 6:4 besiegt. Der…
Jan-Lennard Struff unter den besten Vier im niederländischen Breda
Verfasst von Simone Zettier
AM 1. Juli 2012 - 11:57
Eine Woche nach seinem Triumph beim ITF-Turnier in Köln hat sich Jan-Lennard Struff (Foto: pmk, Blau-Weiß Halle) auch bei der mit 15.000 US-Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung im niederländischen Breda hervorragend präsentiert. Der 22-jährige Warsteiner spielte sich als Ungesetzter bis in das Halbfinale, wo er dem späteren Sieger Ze Zhang aus China denkbar knapp mit 6:4, 6:7 (5:7), 6:7 (5:7) unterlag. Zuvor hatte die westfälische Nummer 392 der Welt den Schweden Patrik Rosenholm, den an Nummer vier gesetzten Pablo Galdon aus Argentinien…
Sabine Ellerbrock muss in Paris massen
Verfasst von Simone Zettier
AM 30. Juni 2012 - 11:57
Eine Blockade im Rücken hat dafür gesorgt, dass Sabine Ellerbrock (TC Herford) die Halbfinalpartie des Turniers der ITF Super Series in Paris gegen die Niederländerin Aniek van Koot beim Stand von 7:6 (7:5), 1:6, 0:1 aufgeben musste. Die beste deutsche Rollstuhltennis-Spielerin hatte in ihren beiden vorherigen Partien nur insgesamt drei Spiele abgegeben. Nach einem Freilos zum Auftakt war die Weltranglisten-Vierte aus Bielefeld mit einem 6:0, 6:3-Sieg gegen die Britin Jordanne Whiley in die Hartplatzveranstaltung gestartet. Anschließend…
2. RW Dülmen Open: Koderisch am Start
Verfasst von WTV
AM 27. Juni 2012 - 0:00
Von Mittwoch, 27. Juni, bis Samstag, 30. Juni, finden die 2. RW Dülmen Open um den Autohaus Bleker Pokal statt. Der veranstaltende Club, TC Rot-Weiss Dülmen, freut sich ganz besonders über die Zusage von Christopher Koderisch (DTB 65/Blau-Weiß Halle). Der 27-Jährige holte erst vor gut zwei Wochen den Titel bei den 79. Westfälischen Meisterschaften.   Die Turnierleitung in Dülmen hat wieder die Agentur für Sportmanagement “Sports&Visions” übernommen, deren Geschäftsführer Niklas Börger persönlich aktiv sein wird. Ein besonderes…
Regionalliga: Hamm, Soest und Dortmund steigen ab
Verfasst von Simone Zettier
AM 25. Juni 2012 - 21:57
Die Damen des Ruderclubs Hamm müssen sich genauso aus der Regionalliga verabschieden wie die Herren von Blau-Weiß Soest und des Dortmunder TK Rot-Weiß 98. Unklar ist noch, ob die Damen des TC Union Münster durch den 5:4-Sieg am letzten Spieltag in Köln drin bleiben. Sie stehen nun auf dem fünften Tabellenplatz, in der Regel steigen drei Mannschaften pro Wettbewerb ab. Bei sieben oder weniger Mannschaften in einem Wettwerb, das ist hier der Fall, kann der Spielausschuss anders entscheiden.  
Alkmaar: Carolin Daniels verliert Doppelfinale
Verfasst von WTV
AM 25. Juni 2012 - 0:00
BL: Oelde gewinnt, Wanne-Eickel verliert
Verfasst von WTV
AM 24. Juni 2012 - 0:00
Während der Oelder TC Blau-Weiß in der 1. Tennis-Bundesliga Herren 30 auch nach vier Spieltagen mit einer weißen Weste da steht, musste Parkhaus Wanne-Eickel in der 2. Tennis-Bundesliga Herren 30 die erste Niederlage einstecken.    1. Bundesliga Herren 30:  Nach drei 0:9-Klatschen gegen Kaiserswerth, dem Gladbacher HTC  sowie dem TC Bruckmühl-Feldkirchen holte die TG Westfalia Dortmund beim 1:8 in Aschaffenburg immerhin schon einmal ein Spiel - mehr aber auch nicht.  Der Oelder TC Blau-Weiß bleibt dagegen in…
11. Offene Westfälische Nachwuchsmeisterschaften
Verfasst von WTV
AM 24. Juni 2012 - 0:00
Anna-Lena Linden (DTB 323/TG Friederika Bochum) bei den Damen U21 und Jonas Kuwert (DTB 245/Der Club an der Alster) bei den Herren U21 haben die 11. Offenen Westfälischen Nachwuchs-Meisterschaften beim VfT Schwarz-Weiß Marl gewonnen.  Bereits zum dritten Mal war der VfT Schwarz-Weiß Marl Ausrichter der >Offenen Westfälischen Tennis-Nachwuchsmeisterschaften< der Damen und Herren. Am Ende der sechs Turniertage (18. bis 23. Juni) in den U21-Konkurrenzen gab es überraschende Titelgewinne, denn die…
Köln: Jan-Lennard Struff gewinnt Finale
Verfasst von WTV
AM 24. Juni 2012 - 0:00
Der 22-jährige Jan-Lennard Struff (ATP 389/Blau-Weiß Halle; Foto: Rolf Schmid) hat das 10.000-US-Dollar-Future in Köln gewonnen. Im Finale besiegte der Warsteiner Jeremy Jahn mit 7:6(4), 7:5. Auch im Doppel hatte der Bundesligaspieler mit Mattis Wetzel das Endspiel erreicht.   Dort unterlag das deutsche Duo allerdings den Australiern Alex Bolt/Andrew Whittington mit 1:6, 0:6.
Wimbledon mit Sky: Vorteilsangebot für Vereine
Verfasst von Simone Zettier
AM 23. Juni 2012 - 11:36
Die Konditionen im Überblick: •    „Sky-Gastrovertrag Tennis“ für 119 bis 299 Euro / monatlich (bis zu 290 Euro pro Monat günstiger) •    42˝ LCD-TV geschenkt •    GEMA-Vergütungen inklusive •    bis zu 6 Monate pausieren (Wintersaison-Angebot) •    Neben dem Highlight Wimbledon sind für die sportbegeisterte Zielgruppe natürlich auch alle Bundesliga-Spiele, alle Spiele der UEFA - Champions…
NEU in mybigpoint: Die DTB-Ergebnisprotokolle
Verfasst von Simone Zettier
AM 21. Juni 2012 - 15:31
mybigpoint www.tennis.de   Seit dem 28.September 2012 ist die Datenstruktur im deutschen Tennissport auf eine gemeinsame Nationale Tennisdatenbank (NTDB) umstrukturiert worden. Seit diesem Tag sind nun alle Verbände, Vereine und Tennisspieler in Deutschland auf dieser NTDB geführt. Als Folge dieser Umsetzung können nun alle DTB-Ranglistenspieler ihr persönliches DTB-Ergebnisprotokoll in mybigpoint abrufen, sofern diese als Basis-Mitglied registriert sind.   Die bisher auf der DTB-Turnierplattform veröffentlichten…
Natalja Harina-Beckmann wird Vize-Europameisterin
Verfasst von Simone Zettier
AM 21. Juni 2012 - 0:00
Auch bei den Europäischen Meisterschaften der Supersenioren im österreichischen Pörtschach konnte der WTV einige Erfolge feiern. Harina-Beckmanns Vereinskollege Dieter Hamm holte bei den Herren 75 ebenfalls die Vizemeisterschaft. Er verlor das Finale 6:2, 2:6, 1:6 gegen Silvio Linzbauer.  Einen weiteren Vize-Titel gab es im Doppel für Kurt Baars vom Hörder TC bei den Herren 85, der an der Seite von Stefan Stefanoff spielte. Im Einzel kam Baars` Vereinskollegin Christa Uhlmann bei den Damen 80 auf den…
Bundesligen: Blau-Weiß Halle ist Vize-Meister
Verfasst von Simone Zettier
AM 17. Juni 2012 - 0:00
Das Saisonziel Klassenerhalt hatten die 1. Damen von Blau-Weiß Halle schon lange sicher, am Sonntag hat die Mannschaft nun auch noch die Vize-Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht.   Die 1. Damenmannschaft des TC Blau-Weiss Halle trat als Aufsteiger in der neugegründeten 2. Tennis-Bundesliga (Gruppe Nord) mit (v.l.) Lesley Kerkhove, Dessislava Topalova, Marina Melnikova, Christine Sperling, Nina Zander, Lisa-Marie Mätschke und Barbara Haas an und kann sich nun über die Vize-Meisterschaft freuen.…
Sabine Ellerbrock gewinnt beide Titel in Olot
Verfasst von Simone Zettier
AM 16. Juni 2012 - 0:00
Für Sabine Ellerbrock (TC Herford) ist die Woche super gelaufen: Zu Beginn kletterte sie erstmals auf Platz vier der  ITF-Weltrangliste und nun hat sie beide Titel beim ITF-Turnier im spanischen Olot gewonnen. Im Einzel gewann sie gegen Sharon Walraven (NED) mit 6:2, 6:2, im Doppel gewann sie ihr den Titel. Im Finale besiegten sie Ortiz/Jacinto.
Westfälische Meisterschaften: Sieger stehen fest
Verfasst von WTV
AM 10. Juni 2012 - 0:00
Taya Morderger (DTB 61/TC Kamen-Methler) und Christopher Koderisch (DTB 65/Blau-Weiß Halle) haben die 79. Westfälischen Tennismeisterschaften beim TC Unna 02 Grün-Weiß bei den Damen und Herren gewonnen. Bei den Herren 30 siegte Mariusz Zielinski (TC Parkhaus Wanne-Eickel). Damen: Taya Morderger ist erstmals Westfalenmeisterin Taya Morderger ist erstmals Westfalenmeisterin bei den Damen, in der Jugend ist ihr das schon des Öfteren gelungen. Die 15-Jährige löst damit Dinah Pfizenmaier ab (DTB 10/THC im…
Halle: Jan-Lennard Struff in Qualifikation gescheitert
Verfasst von WTV
AM 9. Juni 2012 - 0:00
Der amtierende deutsche Meister, Jan-Lennard Struff (ATP 306/Blau-Weiß Halle) hat zum Auftakt der Qualifikation bei den GERRY WEBER OPEN in Halle gegen den US-Amerikaner Alex Kuznetsov (ATP 214) mit 5:7, 6:4, 1:6 verloren.
Sarajevo: Nina Zander unter den besten Vier
Verfasst von WTV
AM 9. Juni 2012 - 0:00
Nina Zander (WTA 427/Blau-Weiß Halle) hat bei den Sarajevo Ladies Open in Bosnien und Herzegowina das Halbfinale erreicht. Die 22 Jahre alte Pyrbaumerin unterlag Camelia-Elena Hristea aus Rumänien mit 1:6, 6:4, 3:6 bei der mit 10.000 US-Dollar dotierten ITF-Sandplatzveranstaltung.   Auf dem Weg in die Vorschlussrunde hatte sie Vivienne Vierin aus Italien, die Serbin Barbara Bonic und Tereza Malikova aus Tschechien jeweils souverän in zwei Sätzen besiegt. Der Einzug in die Runde der besten Vier war das bislang beste Resultat von Nina…
Paris-Nachlese: Dinah und "Schmiddi" im Interview
Verfasst von WTV
AM 9. Juni 2012 - 0:00
Wenn am Samstag das Endspiel der Damen zwischen Maria Sharapova und der Überraschungs-Finalistin Sara Errani in Roland Garros ansteht, schaut Dinah Pfizenmaier (WTA 198/THC im VfL Bochum) ein wenig wehmütig nach Paris: "Ich wäre auch gerne noch da", sagt die 20-Jährige.   Kein Wunder, konnte sie beim zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres und dem ersten ihrer Laufbahn ihren bisher größten Erfolg ihrer noch jungen, aber bisher sehr erfolgreichen Profikarriere feiern. Wir sprachen mit ihr und ihrem Trainer Michael Schmidtmann über den…
Paris: Sabine Ellerbrock verliert Doppel-Finale
Verfasst von WTV
AM 8. Juni 2012 - 0:00
Mit 0:6, 1:6 hat Sabine Ellerbrock (ITF 5/TC Herford) an der Seite der Japanerin Yui Kamiji das Doppel-Finale in Paris gegen die an Position zwei gesetzten Niederländerinnen Marjolein Buis/Esther Vergeer verloren.    
Halle: Cedrik-Marcel Stebe erhält zweite Wild Card
Verfasst von Simone Zettier
AM 6. Juni 2012 - 0:00
„Cedrik hat gute Perspektiven und eine aussichtsreiche Zukunft vor sich“, so Ralf Weber; „was er anhand der Weltranglistenplatzierungen bewiesen hat. Innerhalb von zwölf Monaten hat er sich um 120 Plätze im ATP-Ranking verbessert und wird nun auf Platz 91 notiert. Er ist einer der Hoffnungsträger der kommenden Jahre im deutschen Herrentennis und mit dieser Wild Card wollen wir seine Entwicklung unterstützen.“ Ohnehin sollte man sich den Namen des aufstrebenden Youngsters einprägen. Der 21-j…
Portugal: Carolin Daniels unter den letzten Vier
Verfasst von Simone Zettier
AM 5. Juni 2012 - 0:00
Nachdem die 19-Jährige aus Paderborn im Viertelfinale Olga Brozda aus Polen mit 6:1, 4:6, 6:1 bezwungen hatte, verpasste sie den Einzug in das Endspiel des mit 10.000 US-Dollar dotierten Turniers durch ein 2:6, 1:6 gegen die spätere Siegerin Charlene Seateun aus Frankreich. Für Daniels war es das erste internationale Halbfinale seit September 2011. Damals hatte sie sich im portugiesischen Espinho der Französin Morgane Pons in zwei Sätzen geschlagen geben müssen.
Bundesligen: Siege für Halle, Oelde und Wanne-Eickel
Verfasst von WTV
AM 28. Mai 2012 - 0:00
Während für die Damen von Blau-Weiß Halle in der 2. Bundesliga Nord an Pfingsten auf heimischer Anlage bereits der dritte und vierte Spieltag anstand, sind die Herren 30 am Sonntag, 27. Mai, erst in die Saison gestartet.   2. Bundesliga Damen Nord: Blau-Weiß Halle konnte den Club an der Alster am Samstag mit 7:2 bezwingen. Am Montag gab es gegen den Rochusclub Düsseldorf einen knappen 5:4-Sieg. Mit 3:1-Siegen steht Halle damit auf dem dritten Rang der Tabelle. 1. Bundesliga Herren 30:  Der Oelder TC Blau-Weiß ist mit einem…
TC Geithe: Braasch unterliegt Schäffkes im Finale
Verfasst von Simone Zettier
AM 28. Mai 2012 - 0:00
Bei den Herren 30 gewann mit Franz Stauder vom TV Espelkamp ein Spieler, der als Dritter der Setzliste nicht unbedingt als Favorit in das Turnier gestartet war – auch wenn Stauder als 15-jähriger Nachwuchsspieler einmal gegen Roger Federer gewinnen konnte.  Stauder präsentierte sich an diesem Wochenende aber in herausragender Form. Seinem ‚Aufschlag-Gewitter‘ mit Geschwindigkeiten von über 200 Km/h pro Stunde war auch Top-Favorit Axel Pretzsch im Halbfinale nicht gewachsen. Pretzsch  verlor 6:7, 6:…

Seiten

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband