Main menu

Veranstaltungen

Kensy-Elektrotechnik-Cup: Vorhang auf an der Emscherstraße

Artikelbild: 

Zum zehnten Mal richtet der TC Blau-Weiß e.V. Wanne-Eickel in diesem Jahr sein LK-Turnier um den Kensy-Elektrotechnik-Cup aus. Für das im Rahmen der der Ruhr-Lippe Senior Trophy gespielte Turnier  erwartet die Turnierleitung um Oberschiedsrichterin Brigitte Saitner-Breyer bis zum 1. Mai hochklassige und spannende Spiele, da nicht nur die Anzahl der Meldungen sondern auch die LKs sehr vielversprechend sind. Bei den Damen wird in der offenen Klasse, 30, 40 und 50 gespielt und bei den Herren stehen zusätzlich noch die Altersklassen 55, 60 und 70 auf dem Programm.

WTV-Vorstandsturnier: Vorstände eröffnen die Saison auf Sand

Artikelbild: 

Das WTV-Vorstandsturnier hat mittlerweile schon Tradition, es soll ein Dankeschön für die Vorstandsmitglieder sein, die sich tagtäglich für unseren Sport einsetzen. Lutz Rethfeld, WTV-Vizepräsident Wettkampsport Erwachsene, brachte es bei der Begrüßung der 48 Teilnehmer aus allen vier Bezirken auf den Punkt: "Sie erhalten unseren Sport am Leben, dafür möchten wir ihnen danken." Die Vorstände, die insgesamt 24 Paarungen bildeten, läuteten an diesem Tag offiziell die Sommersaison ein. Gespielt wurde nämlich erstmals auf den sechs Plätzen des benachbarten VfL Kamen und nicht wie sonst im Landesleistungszentrum. Zwar war es etwas frischer als in den Tagen zuvor, aber insgesamt meinte es Petrus gut an diesem Tag. Dementsprechend gut war die Stimmung. Alle Teilnehmer standen jeweils dreimal eine halbe Stunde auf dem Platz, gespielt wurden Match Tiebreaks. Sieger gab es dennoch nicht, an diesem Tag stand der gegenseitige Austausch im Vordergrund. Allerdings gab es für alle Spieler eine kleine Aufmerksamkeit, zudem konnten sie sich nach ihren Einsätzen am Kuchen- und Grillbuffet stärken. 

26. Gerry Weber Open: Live-Musik-Auftritte von Revolverheld, Johannes Oerding und Culcha Candela

Artikelbild: 

Der Sport ist die schönste Nebensache der Welt. Und während der GERRY WEBER OPEN ist das „Tennistainment“ die schönste Nebensache bei Deutschlands bedeutendstem ATP-Event. Auch bei der 26. Auflage des ATP 500er-Wettbewerbs warten vom 16. bis 24. Juni 2018 zahlreiche Höhepunkte auf die Besucher: „Wir haben wieder ein Programm der Extraklasse für unsere Fans zusammengestellt“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber. „Bei uns ist Tennis immer viel mehr als nur Tennis.“ Zu den musikalischen Attraktionen im vielseitigen Rahmenprogramm zählen die Live-Auftritte von Chart-Stürmer Johannes Oerding und der Kultband Revolverheld - das Erfolgsquartett präsentiert in diesem Jahr mit „Immer noch fühlen“ den offiziellen Turniersong.

Für angehende Trainer: Technik-Aufbau-Kurs

Artikelbild: 

Mit dem Technik-Aufbau-Kurs bietet der WTV einen neuen Baustein in der Trainerausbildung an, mit Teilnehmer der Basismodul-Lehrgänge unterstützt werden sollen, deren Technik noch nicht auf dem Niveau eines Trainers ist. Es werden konkrete Hilfen an die Hand gegeben, um die Chancen auf ein Bestehen der Technikprüfung zu vergrößern. Aufgrund der großen Resonanz und des positiven Feedbacks werden weitere Termine angeboten, auch noch ein paar Ende April.

26. Gerry Weber Open: ATP-Junioren-Weltmeister Hyeon Chung erstmals dabei

Artikelbild: 

Sein Stern am Tennishimmel ging in den letzten Monaten strahlend auf - zunächst als Champion beim „NextGen-Finale“ der ATP World Tour im italienischen Mailand. Und dann als stolzer Halbfinalist bei den Australian Open in Melbourne. Nun steht fest: Hyeon Chung, der junge Südkoreaner mit der markanten Sportbrille, wird erstmals bei den GERRY WEBER OPEN in HalleWestfalen aufschlagen. „Wir freuen uns, dass wir einen der künftigen Topstars der Tour an uns binden konnten“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber, denn „Hyeon hat mit seinem attraktiven Spiel Millionen von Fans in aller Welt gewonnen. Er wird sicher eine Rolle beim Kampf um die Titelvergabe spielen.“ Der 21-jährige Newcomer (ATP-Weltrangliste 23) hat zunächst einen Vertrag für die Turnierjahre 2018 und 2019 unterschrieben. Die 26. Turnierauflage des ATP 500er-Rasenevents im GERRY WEBER STADION findet vom 16. bis 24. Juni 2018 statt.

Trainer-Fortbildungen: Von der Arbeit mit Großgruppen bis hin zur Inklusion

Artikelbild: 

Mittlerweile startet der WTV ins vierte Jahr mit seinem neuen Fortbildungskonzept. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Angebot erneut erweitert und die Trainer können aus zwölf verschiedenen Themen von April bis November wählen. Themen aus dem Vorjahr werden erneut angeboten, gleichzeitig gibt es aber auch viele neue Themen. Die erste Fortbildung des neuen Jahres findet am Freitag, 13. April, von 8 bis 14 Uhr statt. Dort dreht sich alles um das "Tennisspezifische Athletiktraining im Trainingsalltag: Anforderungs- und Beanspruchungsprofil des Tennisspielers aus athletischer Sicht". Wer also noch vor der Sommersaison frischen Input zum Thema Athletik-Training benötigt, ist hier goldrichtig. Einige Plätze sind noch frei.

26. Gerry Weber Open: Weltranglisten-Erster Roger Federer will seine Rekordjagd in Halle fortsetzen

Artikelbild: 

Roger Federer peilt bei den 26. GERRY WEBER OPEN eine persönlich herausragende Rekordmarke an. „Der zehnte Titel in Halle wäre natürlich fantastisch, etwas sehr Spezielles und Einmaliges in meiner Karriere“, sagte der 36-jährige Tennis-Superstar aus der Schweiz bei einem Mediengespräch am Rande des ATP 500er-Turniers im niederländischen Rotterdam. Federer hatte bei der Jubiläumsausgabe von Deutschlands bedeutendstem Tennis-Wettbewerb im vergangenen Jahr zum neunten Mal triumphiert. „Es ist immer wieder eine große Freude, zu einem Standort zurückzukehren, mit dem ich tolle Erinnerungen verbinde“, so Federer, der sich bei dem renommierten Rasenevent der ATP World Tour vom 16. bis 24. Juni 2018 auch als Rekordteilnehmer in die Turnier-Chroniken einschreiben wird. Federer, der beeindruckendste Einzelsportler dieser Zeit, wird dann zum 16. Mal auf dem grünen Rasen des Centre Courts im GERRY WEBER STADION antreten. Er habe in HalleWestfalen stets „gute Zeiten“ erlebt, schon von jungen Jahren an: „Es war ganz wichtig, früh das Vertrauen der Familie Weber zu spüren. Zu merken, dass sie mir mit dieser Unterstützung eine Freude machen - aber eben auch den Fans bei den Gerry Weber Open.“

Seiten

RSS - Veranstaltungen abonnieren

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband