Main menu

26. Gerry Weber Open: Live-Musik-Auftritte von Revolverheld, Johannes Oerding und Culcha Candela

26. Gerry Weber Open: Live-Musik-Auftritte von Revolverheld, Johannes Oerding und Culcha Candela

Artikelbild: 

Der Sport ist die schönste Nebensache der Welt. Und während der GERRY WEBER OPEN ist das „Tennistainment“ die schönste Nebensache bei Deutschlands bedeutendstem ATP-Event. Auch bei der 26. Auflage des ATP 500er-Wettbewerbs warten vom 16. bis 24. Juni 2018 zahlreiche Höhepunkte auf die Besucher: „Wir haben wieder ein Programm der Extraklasse für unsere Fans zusammengestellt“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber. „Bei uns ist Tennis immer viel mehr als nur Tennis.“ Zu den musikalischen Attraktionen im vielseitigen Rahmenprogramm zählen die Live-Auftritte von Chart-Stürmer Johannes Oerding und der Kultband Revolverheld - das Erfolgsquartett präsentiert in diesem Jahr mit „Immer noch fühlen“ den offiziellen Turniersong.

Für große musikalische Unterhaltung sorgen Revolverheld, eine der profiliertesten deutschen Bands, sie spielen am 21. Juni (Donnerstag) während des „Family Day“ auf der NRW-Lokalradiobühne neben dem GERRY WEBER STADION. „Wir freuen uns schon riesig auf das Gastspiel beim Turnier. Ich bin selbst ein großer Tennisfan“, sagt Kristoffer Hünecke, Sänger und Gitarrist der erfolgreichen Hamburger Gruppe. Hünecke gehörte einst selbst zu den besten Juniorenspielern Deutschlands.

Einen Tag zuvor, am Mittwoch (20. Juni), tritt Singer-Songwriter Johannes Oerding beim „Ladies‘ Day“ der GERRY WEBER OPEN auf, der 36-jährige Münsteraner landete zuletzt mit seinem Song „Kreise“ einen weiteren großen Charterfolg. Frauenherzen höher schlagen lassen wird zudem TV-Star Daniel Völz, bekannt aus dem diesjährigen RTL-Format „Der Bachelor“. Der charmante, 33-jährige Rosenkavalier ist an diesem Tag für einen Talk und Autogramme auf der Stadionanlage zu Gast.

Bereits am Montag (18. Juni) erklingen Reggae- und Hip-Hop-Rhythmen in HalleWestfalen, beim Auftritt von Culcha Candela am „Kids‘ Day“. Und eine Zusatzattraktion für die jüngsten Turnierbesucher ist an diesem Tag ein Talk und eine Autogrammstunde mit Nachwuchsschauspieler Oskar Keymer, bekannt aus dem aktuellen Streifen „Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft“ und dem Kinoerfolg „Conni & Co.“ Am „German Sports Day“ (Dienstag, 19. Juni) präsentieren sich Sportland NRW und Tourismus NRW mit ihren aktuellen Kampagnen und bei Interviews mit prominenten Athleten, während am Abend das Bielefelder Original J.P. Fair auf der NRW-Lokalradiobühne den Besuchern einheizt.
„Kuult“ wird es schließlich am Freitag, 22. Juni, beim „Fitness Day“ - dann nämlich, wenn das gleichnamige Essener Pop-Trio auf der Showbühne ehrlichen, intensiven Deutsch-Pop präsentiert. Beim gesellschaftlichen Höhepunkt der Turnierwoche, der GERRY WEBER OPEN Fashion Night, präsentiert die GERRY WEBER International AG aktuelle Trends und Designs der Herbst-/Wintersaison 2018/2019. Durch das Programm führt die frühere Eisschnelllauf-Weltmeisterin und heutige ARD-Journalistin Franziska Schenk, die traditionell auch Interviews mit den beiden Turnierfinalisten führen wird.

Eröffnet werden die 26. GERRY WEBER OPEN bereits am Freitag, 15. Juni auf dem Haller Rathaus-Vorplatz, dort gibt es auch eine Autogrammstunde mit Fußball-Experte Ansgar Brinkmann (unter anderem Profi beim DSC Arminia Bielefeld). Brinkmann, gern als der „weiße Brasilianer“ bezeichnet, wird auch am Sonntag (17. Juni), als Weltmeisterschafts-Experte seine Einschätzungen zum Fußball-WM-Match zwischen Deutschland und Mexiko abgeben, bei einer Talkshow auf der Showbühne. „Ich habe Riesenbock drauf, beim Turnier mit dabei zu sein“, sagte Brinkmann während der Pressekonferenz. Die Vorrundenpartie wird dann ebenso wie die weitere Gruppenbegegnung zwischen Deutschland und Schweden (Samstag, 23. Juni) auf einer Großleinwand übertragen.

WTV-Mitglieder erhalten 20 Prozent Rabatt auf die Tickets, das dazugehörige Bestellformular gibt`s hier

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband