Main menu

Technik-Aufbau-Kurs: Letzte Termine in diesem Jahr

Technik-Aufbau-Kurs: Letzte Termine in diesem Jahr

Artikelbild: 

Mit dem Technik-Aufbau-Kurs bietet der WTV einen Baustein in der Trainerausbildung an, mit dem Teilnehmer der Basismodul-Lehrgänge unterstützen werden sollen, deren Technik noch nicht auf dem Niveau eines Trainers ist. Es werden dort konkrete Hilfen an die Hand gegeben, um die Chancen auf ein Bestehen der Technikprüfung zu vergrößern.

Im Technik-Aufbau-Kurs kann ganz individuell an Schwächen gearbeitet werden, da die Teilnehmerzahl auf vier begrenzt ist

Mit vier Teilnehmern wird innerhalb von zweieinhalb Stunden entweder der Bereich „Grundschläge“ oder der Bereich „Volley und Aufschlag“ individuell bearbeitet. Die Technik der Teilnehmer wird analysiert, es werden Korrekturhinweise gegeben, die umgesetzt werden und zu Hause dann weiter vertieft werden sollten. Die Kosten belaufen sich auf 65 Euro pro Teilnehmer. Der Kurs richtet sich sowohl an Teilnehmer, die bereits das Basismodul ohne Technikprüfung abgeschlossen haben als auch an Teilnehmer, die noch vorhaben, das Basismodul zu belegen.

Die letzten Termine für dieses Jahr werden in den Herbstferien angeboten:

Dienstag, 16. Oktober 2018, 17 bis 19.30 Uhr: Grundschläge

Freitag, 19. Oktober 2018, 17 bis 19.30 Uhr: Volley und Aufschlag

Da die Anzahl der Teilnehmer auf vier begrenzt ist, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung. Anmeldungen sind über den Seminarkalender von theLeague möglich. Sollten die Termine nicht passen, aber grundsätzliches Interesse bestehen, bitte bei Sonja Vogt svogt@wtv.de melden. Interessenten werden dann per Mail informiert, sobald es neue Termine gibt.

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband