Main menu

Leistungssport

Artikel der Kategorie Sport

Dinah Pfizenmaier zurück in der Erfolgsspur: Titelgewinn auf Mallorca

Artikelbild: 

Dinah Pfizenmaier (WTA 139/Blau-Weiss Halle/Foto:Edu Riera), gerade "WTV-Spielerin des Jahres" geworden, war in dieser Woche beim 10.000 US-Dollar dotierten Turnier in Cala Millor auf Mallorca am Start. Die Entscheidung, bei einem kleineren Turnier auf Asche aufzuschlagen, um Matchpraxis zu sammeln und Selbstvertrauen zu tanken, hat sich für die 21-Jährige bisher gelohnt: Denn sie holte sich den Titel. Im Finale besiegte die Topgesetzte die 22-jährige Italienerin Anastasia Grymalska (WTA 319) mit 6:4, 4:6, 7:5.

Das neue, interaktive eMagazin von mybigpoint ist da!

Artikelbild: 

Das neue, interaktive eMagazin von mybigpoint ist da! Lesen Sie, warum Tennisprofi Daniel Brands ein Fan des neuen Tennisportals ist, weshalb die deutschen Herren den Vergleich mit den Damen nicht scheuen müssen und welche Innovationen in den vergangenen Wochen im Portal umgesetzt wurden. Außerdem im Heft: ein Interview mit Charly Steeb, sensationelle Ticketaktionen für die  BMW Open und den Porsche Tennis Grand Prix sowie attraktive Gewinnspiele. Am besten gleich öffnen - es macht Spaß und lohnt sich! mybigpoint wünscht viel Spaß beim Lesen, Hören und Sehen!

Teamoutfits: Jetzt an die Mannschaftsspiele denken!

Artikelbild: 

 Nur noch wenige Wochen bis zur Sommersaison 2013! Die ersten Vorboten sind bereits vor Ort: die Sonne und die aktuelle DUNLOP-Textilkollektion 2013! Sichern sie sich jetzt Team-Outfits der Extraklasse – am besten in Verbindung mit den unschlagbaren Verbands- und Tennis-Point Logoaufdrucken, die bis zu 40 % Rabatt auf den unverbindlichen Verkaufspreis garantieren! Weitere Informationen finden sie hier: Weitere Informationen finden sie auf www.tennis-point.de/content/de/Dunlop-Verbands-Aktion.html oder auf dem Info-Flyer Seite 1 und Seite 2.

Anastasiya Vasylyeva neue Ladies-Open-Siegerin

Artikelbild: 

Die Ukrainerin Anastasiya Vasylyeva (r.) sicherte sich am 17. Februar 2013 den Titel bei den 21. Sparkasse Hamm Ladies Open. Die Nummer drei der Setzliste spielte sich nach Belieben durch das Turnier und gewann das mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Damen-Preisgeldturnier entsprechend ohne Satzverlust. Im Finale ließ die für den TSV Westfalia Westerkappeln aufschlagende Linkshänderin der topgesetzten Zuzana Kucova (TC Radolfzell) beim 6:3, 6:2 keinerlei Siegchance. Das Finale war gespickt von hoher taktischer Finesse der aktuellen Nummer 309 im WTA-Computer, bei der sich wie schon in den Runden zuvor druckvolle Grundschläge mit raffinierten Stopbällen abwechselten. Zuzana Kucova, immerhin mal die Nummer 101 der Welt und den Westfalen durch ihre dreijährige Spielzeit beim damaligen Bundesligisten THC im VfL Bochum noch bestens in Erinnerung, fand zu keiner Zeit ein Rezept gegen ihre finale Kontrahentin.

Deutschlands drittgrößter Tennisverband diskutiert seine Strukturen - WTV-Präsident Robert Hampe: „Es soll überprüft werden, ob alles noch zeitgemäß ist“

Artikelbild: 

„Wie zukunftsfähig ist der Westfälische Tennis-Verband e.V. (WTV) aufgestellt?“ Unter dieser Fragestellung stand unlängst ein Meinungsaustausch in Kamen, an dem alle WTV-Verbandsebenen vertreten waren. Beteiligt waren unter anderem das Präsidium mit Verbandspräsident Robert Hampe, Vertreter aus den vier Tennisbezirken, Funktionäre aus den Kreisen sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle. Moderiert wurde die Diskussionsveranstaltung von Veronika Rücker (DOSB-Führungs-Akademie). Die 42-jährige Sportwissenschaftlerin wird auf dieses Thema auch auf dem bevorstehenden Verbandstag am 23. Februar in Kamen in ihrem Referat eingehen.

Roger Federer: Vor zehn Jahren begann bei den GERRY WEBER OPEN seine Weltkarriere

Artikelbild: 

Wenn er in einem stillen Moment über seine Karriere nachdenkt, kann er es in diesen späten Wintertagen des Jahres 2013 kaum glauben. Dann findet es Roger Federer für sich selbst „einfach unglaublich“, dass sein internationaler Durchbruch schon zehn Jahre zurückliegt: Der erste magische Grand Slam-Siegesmoment in Wimbledon eben, den er sich mit dem Rückenwind seines vorher gegangenen Premieren-Triumphes bei den GERRY WEBER OPEN erzaubert hatte. „Es waren unvergessliche Tage und Wochen damals. Der Erfolg in Halle, dann auch noch der Erfolg in Wimbledon. Das ist noch heute hochemotional für mich“, sagt Federer in einem Gespräch mit Frank Hofen, dem Turnier-Pressesprecher der GERRY WEBER OPEN am Rande des ATP Tour-Events im niederländischen Rotterdam, wo der Schweizer derzeit als Titelverteidiger aufschlägt.

21. Sparkasse Hamm Ladies Open vom 14. bis 17. Februar

Artikelbild: 

Der Dunlop Ladies Cup 2013 macht vom 14. bis 17. Februar in Hamm Station. Die 21. Sparkasse Hamm Ladies Open sind mit 5000 Euro Preisgeld dotiert. Titelverteidigerin ist die 21-jährige Dinah Pfizenmaier (WTA 143/Blau-Weiss Halle), die im Vorjahr das Finale gegen die 18-jährige Julia Wachaczyk (WTA 950/Bielefelder TTC) mit 6:3, 6:4 gewinnen konnte. Pfizenmaier fehlt in diesem Jahr, weil sie für ein WTA-Turnier in Cali/Kolumbien gemeldet hat.

Paul-Kottmann-Cup in Marl: Tilgner und Soltoianu rollen die Felder von hinten auf und siegen

Artikelbild: 

Vom 8. bis 11. Februar fand der Paul-Kottmann-Nachwuchs-Cup des TC Marl 33 statt. Das Turnier bildete den Auftakt des diesjährigen Dunlop-WTV--Nachwuchs-Circuits. Die topgesetzten Alexandra Bezmenov (Rot-Weiß Hagen) bei den Damen sowie Igor Khoroshilov vom VfT Schwarz-Weiß Marl, im vergangenen Jahr Masters-Sieger des Circuits, bei den Herren, wurden bis zum Halbfinale ihrer Favoritenrolle gerecht.

Bergamo: Jan-Lennard Struff verpasst erneut den Titel - Sprung auf Weltranglistenposition 119

Artikelbild: 

Schade, schade, wieder nichts mit dem Titelgewinn für Jan-Lennard Struff (133/Blau-Weiss Halle). Dabei war es im Finale gegen Michal Prysiezny (ATP 234/Polen) beim mit  42.500 US-Dollar + Hospitality dotierten Challenger in Bergamo/Italien denkbar knapp. Am Ende scheiterte der 22-Jährige allerdings mit 6:4, 6:7 (5), 6:7 (5). 

Seiten

RSS - Leistungssport abonnieren

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband