Main menu

Leistungssport

Artikel der Kategorie Sport

Pfizenmaier Turniersieg in Spanien

Artikelbild: 

Turniersieg und gute Leistungen! Rundum zufrieden war Dinah Pfizenmaier (WTA 152/Blau-Weiss Halle/Foto und Text: Claus Uwe Schumann) mit dem Verlauf des mit 10 000 Dollar dotierten ITF-Turniers im spanischen Torrent. Die 21-jährige deutsche Nachwuchshoffnung war die Top-Favoritin in diesem Wettbewerb und wurde dieser Rolle vollauf gerecht.

Mannschaftsführer aufgepasst!

Artikelbild: 

Mannschaftsführer aufgepasst, mybigpoint hat ein tolles Geschenk für Euch. Bis Ende April erhalten die ersten 250 Mannschaftsführer, die neues Premium-Mitglied werden, folgende Tennisartikel geschenkt - und dies zusätzlich zu den sonstigen zahlreichen Vorteilsleistungen:

Stauder-Cup: Zwei Streiche von Kim Möllers (Dorstener TC)

Artikelbild: 

Zwei Turniere, zwei Siege, das ist das Ergebnis von Kim Möllers (Dorstener TC) beim Stauder-Circuit in Mülheim in der vergangenen Woche. Das erste Turnier in der Tennisakademie PMTR gewann Möllers im Finale kampflos gegen Johann Willems (Solinger TC 02), der zweite Streich folgte beim zweiten Turnier im Endspiel gegen Tobias Gass (Schwarz-Weiß 1903 Bad Dürkheim), den er mit 6:4, 7:5 bezwingen konnte.

Bälle für die Mannschaftsspiele: Gratis-Paket bei Tennis-Point sichern

Artikelbild: 

Passend zum Saisonstart bietet Tennis-Point eine Ballaktion für alle Vereine an. Unter www.tennis-point.de oder telefonisch unter 02522/834 360 200 können die Bälle für die Mannschaftsspiele bestellt werden. Ab einem Mindestbestellwert von 1000 Euro gibt es ein Gratis-Paket im Wert von 2013.

Saarbrücken: Marvin Netuschil verliert Finale beim 29. Bank 1 Saar Cup

Artikelbild: 

Der topgesetzte Marvin Netuschil (DTB 40/TC Iserlohn) hat das Finale beim 29. Bank 1 Saar Cup in Saarbrücken denkbar knapp verloren. Er unterlag dem an zwei gesetzten Michel Dornbusch (DTB 55/Oldenburger TeV) mit 7:6, 6:7, 3:10. Im Halbfinale hatte der Hammer im westfälischen Duell Daniel Masur (Tennispark Versmold) mit 3:6, 6:4, 11:9 bezwungen.

Zweiter internationaler Titel für Franziska König (TSV Westfalia Westerkappeln)

Artikelbild: 

Franziska König vom zukünftigen Tennis-Regionalligisten TSV Westfalia Westerkappeln, die ab Juli in den Profisport einsteigen wird, durfte sich in dieser Woche über ihren zweiten internationalen Turniersieg bei einem Damenweltranglistenturnier freuen. Nach ihrem Bänderriss, den sie sich bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften in Werne im Halbfinale zugezogen hatte, konnte Franzi erstmals wieder ohne größere Probleme in ihr Training einsteigen und so auch die nächste Wettkampfphase vorbereiten.  

Leipzig: Daniel Masur siegt bei 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup

Artikelbild: 

2011 stand er schon einmal im Finale, damals siegte Dinah Pfizenmaier (Blau-Weiss Halle) bei den Damen, diesmal stand Daniel Masur (Tennispark Versmold) beim mit insgesamt 2000 Euro dotierten Preisgeldturnier, 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup, ganz oben auf dem Treppchen. Im Endspiel bezwang er Titelverteidiger Philipp Piyamongkol (TC Bamberg) mit 7:6, 6:3.

Frauenfeld/Schweiz: Morderger-Zwillinge erreichen Doppel-Finale

Artikelbild: 

Die Morderger-Zwillinge Yana und Taya (bei TC Kamen-Methler) haben das Doppelfinale beim 10.000-US-Dollar ITF-Turnier im schweizerischen Frauenfeld erreicht. Dort mussten sie sich allerdings Nina Stadler (Schweiz) und Kathinka von Deichmann (Liechtenstein) mit 3:6, 4:6 geschlagen geben.

Titelverteidiger Tommy Haas bestätigt seine Teilnahme bei den GERRY WEBER OPEN

Artikelbild: 

Die GERRY WEBER OPEN sind für die deutschen Spieler seit jeher „eine Art Wellness- und Wohlfühloase“, sagt Titelverteidiger Tommy Haas. „Es ist immer alles toporganisiert. Es ist ein Turnier der kurzen Wege und vor allem ein echtes Fest für die Fans“, erklärt der populäre Tennisstar. Nun gab der 34-jährige Deutsch-Amerikaner dem Turnierdirektor Ralf Weber (49) seine erneute Zusage für die 21. Auflage beim einzigen deutschen ATP-Rasenevent vom 8. bis 16. Juni 2013 und kehrt zurück in das GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen. Zu „seinem Lieblingsturnier“, wie die aktuelle Nummer 19 der Welt stets betont.

Seiten

RSS - Leistungssport abonnieren

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband