Main menu

Metz: Struff nach Sieg über Kohlschreiber im Halbfinale

Metz: Struff nach Sieg über Kohlschreiber im Halbfinale

Artikelbild: 

"Wohoo!" - um es mit Homer Simpsons Worten zu sagen: "Struffi" schlägt "Kohli" und erreicht in Metz das dritte ATP Halbfinale seiner Karriere und das dritte in diesem Jahr. Nicht so schön war, dass Philipp Kohlschreiber im deutschen Duell gegen Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle/Foto: Jürgen Hasenkopf) beim Stand von 0:5  - wohl wegen einer Schulterverletzung - aufgeben musste. Im Halbfinale könnte er auf den topgesetzten Jo Wilfried Tsonga treffen, gegen den er noch eine Rechnung offen hat: Denn gegen den Franzosen hatte er in seinem ersten ATP-Halbfinale überhaupt knapp mit 6.7, 5:7 verloren.

Nach dem Finale beim ATP Challenger im polnischen Stettin und dem damit verbundenen Karrierehoch auf Weltranglistenposition 61, geht es für Struff genauso erfolgreich weiter.

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband