Main menu

Leipzig: Daniel Masur siegt bei 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup

Leipzig: Daniel Masur siegt bei 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup

Artikelbild: 

2011 stand er schon einmal im Finale, damals siegte Dinah Pfizenmaier (Blau-Weiss Halle) bei den Damen, diesmal stand Daniel Masur (Tennispark Versmold) beim mit insgesamt 2000 Euro dotierten Preisgeldturnier, 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup, ganz oben auf dem Treppchen. Im Endspiel bezwang er Titelverteidiger Philipp Piyamongkol (TC Bamberg) mit 7:6, 6:3.

Nicht nur das Finale war eine souveräne Leistung von Masur, sondern das gesamte Turnier, der an zwei Gesetzte gab während des Verlaufs nicht einen Satz ab.

Ab Freitag ist er dann beim 29. Bank 1 Saar Cup in Saarbrücken am Start. Dort geht es um insgesamt 4250 Euro Preisgeld, der 18-jährige Kamener ist dort an drei gesetzt. Die Setzliste führt Marvin Netuschil (TC Iserlohn) an. Ebenfalls am Start sind Kim Möllers (Dorstener TC) und Richard Becker (TV Espelkamp-Mittwald).

Daniel Masur hat den 4. LTC-Daffner-Hallen-Cup des LTC 1990 gewonnen.

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband