Main menu

Heilbronn: Jan-Lennard Struff verliert Finale gegen Berrer

Heilbronn: Jan-Lennard Struff verliert Finale gegen Berrer

Artikelbild: 

Der amtierende Deutsche Meister Jan-Lennard Struff (ATP 168/Blau-Weiss Halle) hat sich weiter in einer guten Verfassung präsentiert: Nachdem er bei den Australian Open erst in der letzten Quali-Runde gescheitert war, hat er bei den Heilbronn Open, einem mit 125.000 US-Dollar dotierten Challengerturnier, das Finale erreicht, dieses allerdings gegen Michael Berrer (ATP 135) mit 5:7, 3:6 verloren.

Nachdem der 22-Jährige im Achtelfinale den an fünf gesetzten Rumänen Adrian Ungur (ATP 99) mit einem 3:6, 6:3, 6:3 ausgeschaltet hatte, hatte der mit einer Wildcard ausgestattete Struff in der Runde der letzten Acht für eine weitere Überraschung gesorgt: Er hatte die Nummer zwei des Turniers, Benjamin Becker (ATP 66) mit 6:1, 4:6, 7:6(2) besiegt. Sein Gegner im Halbfinale war der Belgier Olivier Rochus (ATP 126), den er mit 7:5, 6:0 bezwingen konnte. Im Finale traf Struff auf den zehn Jahre älteren Michael Berrer (ATP 135). Bei der "Deutschen" im Dezember 2012 in Biberach hatte er im Finale Michael Berrer 7:6(4), 3:6, 6:4 besiegt. Diesmal gelang Berrer die Revanche: Er gewann in 1 Stunde und 20 Minuten mit 7:5, 6:3.

Der gebürtige Warsteiner Jan-Lennard Struff hatte von Turnierdirektor Uli Eimüllner eine Wildcard fürs Hauptfeld der 30. INTERSPORT HeilbronnOpen erhalten, die der 1,97 m lange Schlaks mit dem Finaleinzug eindrucksvoll rechtfertigte. „Das freut mich für ihn“, lobte der Sportliche Leiter des 125.000-Dollar-Challenger-Turnieres, Prof. Dr. Dirk Schwarzer den Finalisten.

Dem unterlegenen Struff bleiben 7.200 Euro Preisgeld und 65 Weltranglistenpunkte als Trostpflaster. Zudem wird er in der Weltrangliste von Rang 168 um zirka 20 Plätze nach oben klettern.

Diesmal hatte Michael Berrer (l.) das bessere Ende für sich: Jan-Lennard Struff gratuliert dem Sieger der Heilbronn Open. Fotos: Uwe Allgeier

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband