Main menu

Carolin Daniels gewinnt zwei ITF-Titel

Carolin Daniels gewinnt zwei ITF-Titel

Artikelbild: 

Nachdem Caro in Espinho erst im Halbfinale der Einzelkonkurrenz gescheitert war, überzeugte sie mit ihrer Partnerin Karolina Nowak aus Singen mit einem 6-3,6-0 Erfolg im Doppelfinale. In Settimo San Pietro auf Sardinien unterlag die 19jährige in der ersten Runde des Hauptfeldes der an zwei gesetzten Andrea Vaideanu (Italien) knapp mit 3-6 im dritten Satz. An der Seite der Stuttgarterin Laura Schaeder gewann sie aber sensationell abermals das Doppel. Dem tollen 7-6,7-5 gegen die an Nr. 1   gesetzten Anne Schäfer und Andrea Vaideanu folgte im Finale ein 7-5,6-4 Sieg über die drei der Setzliste Di Sarra und Savoretti aus Italien. Damit hat Caro in diesem Jahr nach bestandenem Abitur bei drei gespielten 10000 $ Turnieren zwei Siege und eine Finalteilnahme im Doppel erreicht! Die letzte Station der Südeuropa-Reise führte nach Cagliari, wo Caro nur für das Einzel gemeldet hatte. Ungesetzt erreichte sie mit einem 6-3,6-0 über die Italienerin Stephanie Scimone (WTA 622) das Viertelfinale, wo erst die an eins gesetzte Anne  Schaefer beim 3-6,1-6 zu stark war. Damit hat die vom Soester Peter Osthoff gecoachte Paderbornerin in diesem Sommer bei je zwei Viertel- und Halbfinalteilnahmen im Einzel in der aktuellen Weltrangliste einen Sprung auf Rang 763 WTA gemacht.Im Doppel wird sie sogar schon auf Rang 666 geführt.

 

Kategorie: 

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband