Main menu

12. Münster Circuit in Handorf: Rother siegt im Finale gegen Koderisch

12. Münster Circuit in Handorf: Rother siegt im Finale gegen Koderisch

Artikelbild: 

Der 20-jährige Jannik Rother vom TC Blau-Weiss Halle hat als Ungesetzter überraschend den mit 3000 Euro dotierten 12. Münster Circuit auf der Anlage des TC Handorf für sich entschieden. Im Finale bezwang er seinen an acht gesetzten Vereinskollegen Christopher Koderisch mit 6:3, 6:2 und konnte sich über 1200 Euro Preisgeld freuen. Im Halbfinale hatte Rother den an zwei gesetzten Michel Dornbusch (Oldenburger TeV) mit 6:4, 6:4 ausgeschaltet. Koderisch hatte den an fünf gesetzten Vincent Jänsch-Müller vom Dorstener TC mit 6:4, 6:1 besiegt. Auch wenn die Finalniederlage den dreimaligen Champion Koderisch sicherlich schmerzte, waren die 700 Euro für den zweiten Sieger sicher ein kleines Trostpflaster.

 

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband