Main menu

1. Offenes WTV-Padelturnier: Erfolgreiche Premiere in Herne

1. Offenes WTV-Padelturnier: Erfolgreiche Premiere in Herne

Artikelbild: 

Zahlreiche begeisterte Tennis- und Padelspieler jeden Alters waren der Einladung des WTV gefolgt und hatten am 27. September an der Premiere des 1. WTV-Padelturniers im Padel Point NRW im Herner Gysenbergpark teilgenommen. Es wurden jeweils Gruppenspiele in drei Kategorien (A, B und C) absolviert, so dass jedes der 15 Teams mindestens zwei Matches, in den meisten Gruppen sogar drei Matches bestreiten konnte.

In der A-Kategorie waren unter anderem zwei Herren-Westfalenliga Spieler des TSC Hansa Dortmund, Mischa Nowicki und Igor Rivchin vertreten, in der B-Kategorie der 14-jährige Mats Drücker vom Gütersloher TC Rot-Weiß mit seinem Vater Uwe und in der C-Kategorie Michael Witthüser (Werner TC) mit Sohnemann Mica vom TC Kamen-Methler, welche die C-Kategorie sogar gewinnen konnten.

In einigen Matches musste erst der Match-Tiebreak die finale Entscheidung bringen und die zum Teil hochklassigen Ballwechsel wurden von den Zuschauern begeistert beklatscht, so dass zum Ende folgende Sieger feststanden:

Kategorie A:

Carsten Nöllgen (TV Vennikel /TVN) und Maxim Grachev (Mönchengladbach)

Kategorie B:

Victor Henriques und Francisco Bolanos (aus Spanien)

Kategorie C:

Mica Witthüser (TC Kamen-Methler) und Michael Witthüser (Werner TC)

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband