Main menu

Nachbericht Bielefeld SSAT und TiG

Nachbericht Bielefeld SSAT und TiG

Artikelbild: 

Am Sonntag, 16.12.2012 fanden zum ersten Mal die beiden WTV-Qualifizierungsmodule „Schulsportassistent Tennis“ und „Tennis in Großgruppen“ parallel in Bielefeld statt.

Während die Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren am „Schulsportassistenten Tennis“ teilnahmen, besuchten die Erwachsenen „Tennis in Großgruppen“. Ziel der parallelen Veranstaltungen war es, dass aus einem Tennisverein idealerweise ein Erwachsener und eine Jugendlicher an den beiden Modulen teilnehmen sollten, um danach gemeinsam ein Projekt in ihrem Verein voran zu treiben. Einige Vereine haben dies am Wochenende genutzt und sich im „Tandem“ weitergebildet. Die Referenten Marco Höttinger (WTV-Regionaltrainern OWL) und Roman Loleit (A-Trainer DTB und WTV-Referententeam) gaben den Teilnehmern praktische Einblicke in das moderne Kinderanfängertennis unter besonderer Berücksichtigung  großer Teilnehmergruppen, wie sie in der Schule vorkommen. Es wurden Inhalte sowohl in der Schulturnhalle als auch in der Tennishalle vermittelt. Die Schülergruppe startete morgens in der Turnhalle und die Erwachsenengruppe in der Tennishalle. Nach der gemeinsamen Mittagspause wurden die Räumlichkeiten gewechselt.

Die Jugendlichen sollen motiviert werden, sich in ihren Vereinen für die Kinder-und Jugendarbeit zu engagieren und kleinere Projekte selbstständig durchzuführen. Die Schüler können aber auch ihre Sportlehrer in der Schule motivieren und unterstützen, Tennis im Sportunterricht anzubieten.

Folgende Termine für das kommende Jahr stehen fest:

  • 10. Februar 2013             „Schulsportassistent Tennis“     Bielefeld
  • 14. April 2013                    „Schulsportassistent Tennis“     Paderborn

Die Ausschreibungen mit den Anmeldeformularen werden ab Januar auf der WTV-Homepage unter dem Menüpunkt „Qualifizierungen“ zu finden sein.

Besonders  weisen wir auf unsere Fortbildung in Kooperation mit dem Stadtsportbund Dortmund hin. Für Einsatzkräfte die in Ganztagsschulen aktiv sind oder für interessierte Trainer und Übungsleiter werden im kommenden Jahr zwei Veranstaltungen angeboten, die speziell auf den Einsatzbereich Schule zugeschnitten sind:

ÜL-C-Fortbildung in Kooperation mit dem Westfälischen Tennisverband

„Tennis spielen und üben mit Kindern von 6 bis 10 Jahren in Großgruppen“

(Primarstufe).

Termin: 13.04.2013, 09.15 – 16.00 Uhr

Ort: Dortmund

Gebühr: 10,- € bei Anmeldung über die Do. OGS-Schulen und über Tennisvereine des WTV

25,- €mit Vereinsempfehlung

50,- € ohne Vereinsempfehlung

Veranstalter: SSB Dortmund | Sportjugend

Lizenzverlängerung: ÜL-C

 

ÜL-C-Fortbildung, in Kooperation mit dem Westfälischen Tennisverband

„Tennis spielen und üben mit Kindern und Jugendlichen von 11-16 Jahren in Großgruppen“ (Sekundarstufe)

Termin: 12./13.07.2013, Fr 18.00-21.30 Uhr, Sa 9.30-18.00 Uhr

Ort: Dortmund

Gebühr: 20,- € bei Anmeldung über die Do Ganztagsschulen und über Tennisvereine des WTV

50,- €mit Vereinsempfehlung

100,- € ohne Vereinsempfehlung

Veranstalter: SSB Dortmund | Sportjugend

Für diese Veranstaltungen melden Sie sich bitte direkt beim SSB Dortmund an.

StadtSportBund Dortmund e.V.
Beurhausstraße 16 - 18 | 44137 Dortmund
Telefon 02 31/50 11-108/-111 | Fax 02 31/50 11-110
info@ssb-do.de
www.ssb-do.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Kristina Straußfeld (kstraussfeld@wtv.de) oder Torsten Vogel (tvogel@wtv.de).

Kategorie: 

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband