Main menu

DTB Talent Cup - WTV Team verpasst den Einzug in die Gruppe der besten sechs knapp

DTB Talent Cup - WTV Team verpasst den Einzug in die Gruppe der besten sechs knapp

Artikelbild: 

Vom 25. bis zum 28. Juli haben die Mädchen und Jungen der Altersklasse U11 des WTV im Essener Tennis-Zentrum am DTB Talent Cup teilgenommen. Bei der Sichtungsmaßnahme des Deutschen Tennis Bundes werden in mehreren Disziplinen die Fähigkeiten im spielerischen wie im koordinativen Bereich gezeigt.

In diesem Jahr hat es für die jungen Spielerinnen und Spieler leider nur für den 11. Platz gereicht. Nach sehr guten Leistungen in der Vorrunde verpasste das WTV Team knapp den 2. Platz in der Gruppe und hat sich damit nicht für die Spiele um die Plätze 1-6 qualifiziert.

Betreut wurden die Mädchen und Jungen von Ruth Baumhoff (WTV-Verbandsstützpunkttrainerin Südwestfalen), Martina Struff (WTV-Stützpunkttrainerin Südwestfalen), Peter Weiß (WTV-Verbandsstützpunkttrainer Ruhr-Lippe) und Marco Höttinger (WTV-Verbandsstützpunkttrainer Ostwestfalen-Lippe).

Alle weiteren Informationen und Ergebnisse finden Sie hier.

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband