Main menu

60. Westfälische Jugendmeisterschaften: Vom 28. Oktober bis 3. November in Werne

60. Westfälische Jugendmeisterschaften: Vom 28. Oktober bis 3. November in Werne

Artikelbild: 

Die Zulassungslisten sind nun online!

Ende Oktober/Anfang November reiht sich ein Tennis-Highlight an das nächste: Den Auftakt machen die Juniorinnen und Junioren, die vom 28. Oktober bis 3. November ihre Westfalenmeister in der SportAlm, Pagensstraße 20, 59368 Werne, ermitteln, und zwar in den Alterskonkurrenzen U12 bis U18 im Einzel und Doppel. Als Lokalmatadorin geht Louisa Völz (TC Blau-Weiss Werne) bei den U16 Juniorinnen an den Start und hat dort sicher Außenseiterchancen. Direkt im Anschluss an die 60. Westfälischen Jugendmeisterschaften kämpfen vom 3. bis 11. November die Aktiven sowie Seniorinnen und Senioren bei den 40. Westfälischen Tennis-Hallenmeisterschaften um den Titel. Und auch dort werden einige Nachwuchsspieler am Start sind und gehören teilweise sogar zu den Favoriten. Bei den Damen siegte beispielsweise im vergangenen Jahr die damals erst 15-jährige Pauline Hirt vom TC Deuten.

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband