Main menu

ITF- und TE-Turniere: Doppeltitel für Wachaczyk/Zarycka in Braunschweig; Halbfinale im Einzel und Doppel für von Kozierowski in Regensburg

ITF- und TE-Turniere: Doppeltitel für Wachaczyk/Zarycka in Braunschweig; Halbfinale im Einzel und Doppel für von Kozierowski in Regensburg

Artikelbild: 

Julia Wachaczyk (TC Union Münster) hat sich zusammen mit ihrer tschechischen Partnerin Anastasia Zarycka beim 25.000er ITF-Turnier in Braunschweig den Doppeltitel gesichert. Im Endspiel gewann das an zwei gesetzte Doppel die topgesetzten Cornelia Lister (Schweden) und Diana Marcinkevica (Lettland) mit 6:4, 3:6, 11:9 und konnte dabei im Match Tiebreak sogar zwei Matchbälle abwehren. Katharina Gerlach (Tennispark Versmold) und Lena Rüffer hatten in Braunschweig das Halbfinale im Doppel erreicht, konnten dort gegen Lister/Marcinkevica aber nicht antreten.

Für Lea von Kozierowski (TC Blau-Weiss Halle) war beim Tennis Europe Turnier in Regensburg sowohl im Einzel als auch im Doppel im Halbfinale Endstation. Im Einzel unterlag sie der Serbin Dunja Maric mit 2:6, 7:5, 1:6, im Doppel musste sie sich zusammen mit Lilien Thieking den beiden Tschechinnen Nela Charvatova und Nikola Koprivova mit 5:7, 3:6 geschlagen geben.

Julia Wachaczyk Foto: Jürgen Peperhowe/WN

ITF-Turnier in Braunschweig

TE-Turnier in Regensburg

Kategorie: 

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband