Main menu

ITF-Turnier im italienischen Santa Margherita di Pula: Yana und Tayisiya Morderger siegen im Doppel

ITF-Turnier im italienischen Santa Margherita di Pula: Yana und Tayisiya Morderger siegen im Doppel

Artikelbild: 

Doppelt hält aber so was von besser! Die Morderger-Zwillinge Yana und Tayisiya (beide TC Kamen-Methler) gewinnen den Doppeltitel beim mit 25.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier im italienischen Santa Margherita di Pula. Im Endspiel des Sandplatz-Events besiegt das Dortmunder Duo in einem spannenden Final-Krimi mit 6:7(0), 7:6(9), 12:10 die Chinesinnen Sigi Cao und Shuyue M. Der Titel in Italien ist der erste Titel in diesem Jahr für die beiden und auch der erste bei einem 25.000er ITF-Turnier. 


Tayisiya und Yana Morderger haben zum ersten Mal einen Titel bei einem 25.000er ITF-Turnier gewonnen Bild: privat

ITF-Turnier im italienischen Santa Margherita di Pula

Kategorie: 

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband