Main menu

French Open: Ellerbrock unterliegt Kamiji im Finale

French Open: Ellerbrock unterliegt Kamiji im Finale

Artikelbild: 

Die Bielefelderin Sabine Ellerbrock hat bei den French Open einen weiteren Grand Slam Titel knapp verpasst. Im Endspiel am Samstag musste sie sich der an zwei gesetzten Japanerin Yui Kamiji mit 5:7, 4:6 geschlagen geben. Aber allein das Erreichen des Finals dürfte ihr weiter Auftrieb geben.

Am Freitag hatte sie nach einer wahren Sandplatzschlacht - sowohl aus körperlicher als auch aus emotionaler Sicht - ist die Bielefelderin Sabine Ellerbrock die Niederländerin Aniek van Koot mit 7:6, 7:6 bezwungen, nachdem diese zum Auftakt ihre topgesetzte Landsfrau Jiske Griffioen in drei Sätzen ausgeschaltet hatte.

Im Doppel hatte für Ellerbrock am Freitag ein weiteres Halbfinale auf dem Programm gestanden. Dort musste sie sich allerdings zusammen mit der Französin Charlotte Famin den topgesetzten Griffioen/van Koot mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.

Zu den French Open

Kategorie: 

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband