Main menu

Die Mannschafts-Westfalenmeister sind ermittelt

Die Mannschafts-Westfalenmeister sind ermittelt

Artikelbild: 

Winter-Hallensaison 2018/2019

Alle Westfalenmeister der Mannschaften stehen fest. In fünf Finalspielen wurden die letzten Sieger ermittelt. Die anderen Teams sind die Sieger in der höchsten Klasse auf Verbandsebene, die jeweils eingleisig gespielt wurde.

Herren                 TC Blau-Weiss Halle

Das Finale um die Westfälische Hallenmannschaftsmeisterschaft gewann am 09. März in Versmold zum dritten Mal der TC Blau-Weiss Halle. Das Endspiel gewann der Titelverteidiger mit 4:2 mit (stehend von links) Christopher Koderisch, Maximilian Friese, Justin Eleveld, Lennart Zynga und Johannes Kolowrat gegen den Tennispark, die mit dem Aufgebot (unten von links) Laurentiu Erlic, Robert Tschudow, Johann Willems und Michael Pille angetreten waren. © hofmedia

Damen:               TC Blau-Weiss Halle

Sechs Siege und ein Unentschieden sind ein toller Erfolg für den würdigen Titelträger. Im letzten Spiel reichte den Damen des TC Blau-Weiß Halle ein 3:3 beim Titelverteidiger Union Münster 1, um als Gruppensieger mit 13:1 Punkten Westfalenmeister zu werden.

Von links sehen Sie Lisa Halfmann, Anna-Lena Linden, Luisa Meyer auf der Heide und Derya Turhan.  © Jan Miska

Damen 30           TC Eintracht Dortmund

Die Damen 30 des TC Eintracht Dortmund sind zum vierten Mal hintereinander westfälischer Mannschaftsmeister in der Halle geworden. Die Damen gewannen mit 4:0 nach den Einzeln das entscheidende Spiel um den Gruppensieg gegen den TV RW Höxter.

Die Sieger von links sind Britta Göge, Corina Scholten, Judith Schlüter, Martina Kuhlmann, Ina Ressemann und Katja Lutz.

Die weiteren Westfalenmeister heißen:

Damen 40           TuS 59 Hamm

Damen 50           VfL Gladbeck

Damen 60           TC St. Mauritz

Herren 30           THC Münster                                        TV Espelkamp Mittwald                 3:3, 7:7, 59:55

Herren 40           Dortmunder TK RW 98                      TC Parkhaus Wanne-Eickel           5:1

Herren 50           SC Hörstel                                              TC 22 Rheine                                    4:0

Herren 60           TTC Verl                                           

Herren 65           TC Grün-Weiß Hiddesen

Herzlichen Glückwunsch!

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband