Main menu

2. Bundesliga Herren Nord: Iserlohn siegt erneut, Bielefeld unterliegt Oldenburg

2. Bundesliga Herren Nord: Iserlohn siegt erneut, Bielefeld unterliegt Oldenburg

Artikelbild: 

In der 2. Bundesliga Herren Nord sind noch drei Spieltage offen, der nächste Spieltag ist am Sonntag, 7. August ab 11 Uhr, wenn Iserlohn den Solinger TC empfängt und Bielefeld beim Club an der Alster in Hamburg antreten muss. Die beiden westfälischen Teams liegen nach sechs Spieltagen punktgleich auf den Plätzen drei und vier, beide haben je vier Siege und zwei Niederlagen auf dem Konto und haben den Klassenerhalt sicher. Am Freitag konnte Iserlohn den dritten hohen Sieg in Folge einfahren, gewann in Suchsdorf mit 8:1. Bei ihren Siegen setzten die Iserlohner vorrangig auf ausländische Spieler, was ihnen bei den anderen Teams in der Liga vermehrt Kritik einbrachte, von Wettbewerbsverzerrung war hier die Rede. Die Bielefelder dagegen gelten in der Liga bisher als das "Überraschungsteam", auch wenn sie am Freitag gegen Oldenburg eine 3:6-Niederlage einstecken mussten.

2. Bundesliga Herren Nord - alle Ergebnisse

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband