Main menu

Nachwuchsleistungssport

Artikel der Kategorie Nachwuchsleistungssport

Challenge Cup Ruhr 2012: Ein erfolgreicher Neustart, Fortsetzung geplant

Artikelbild: 

Nach mehr als vier Monaten Spielzeit ist der Challenge Cup Ruhr (kurz CCR) 2012 im Tenniskreis Ruhr erfolgreich zu Ende gegangen. Der CCR ist aus dem von Dieter Demandt über viele Jahre organisierten Bochumer Challenge Cup für Jugendmannschaften hervorgegangen und vom neuen Veranstalter Stefan Schneider „renoviert“ worden.

Tennis Europe Winter Cups: DTB-U16-Juniorinnen mit Alexandra Bezmenov (Tennisclub Rot-Weiß Hagen) auf Platz acht

Artikelbild: 

Nach dem zweiten Platz bei der Qualifikationsrunde im türkischen Izmir waren die deutschen U16-Juniorinnen als ungesetztes Team in das Tennis Europe Winter Cup Finale im tschechischen Vendryne gegangen. Hier mussten sich Lena Rüffer (Berliner SV 1892), Katharina Hobgarski (TC Rotenbühl Saarbrücken) und Alexandra Bezmenov (Tennisclub Rot-Weiß Hagen, Foto: © pr-büro sport presse_hallewestfalen) in ihrer Erstrundenbegegnung den an Nummer drei gesetzten Kroatinnen mit 1:2 geschlagen geben. In den anschließenden Platzierungsrunden unterlag die Mannschaft von Ute Strakerjahn der Slowakei und Serbien mit 0:3 beziehungsweise mit 1:2 und belegte am Ende Rang acht.
Mehr Information auf www.tenniseurope.org.

Ranglistenturnier der Nordverbände U13: Mit Luisa Meyer auf der Heide (Blau-Weiss Halle) und Yannick Hilsenstein (NTSV Strand 08) triumphieren zwei Ungesetzte

Artikelbild: 

Auch in 2013 muss erst einmal jemand kommen, der Luisa Meyer auf der Heide (Blau-Weiss Halle) stoppen kann. Auch beim Ranglistenturnier der Nordverbände U13, das am 2. und 3. Februar im Landes-Leistungszentrum in Kamen ausgetragen wurde, war "Lulu" bei den U13 Juniorinnen nicht zu bezwingen.

Favoritensiege beim WTV-Circuit U11: Michelle Heid und Robert Tschudow siegen

Artikelbild: 

Am 12. und 13. Januar fand im Landesleistungs-Zentrum in Kamen der WTV Circuit U11 für den Jahrgang 2002 und jünger statt. Dieses Turnier ist ein Einladungsturnier, zu dem die jeweils acht spielstärksten Jungen und Mädchen der Bezirke eingeladen werden und gehört zum WTV-Team-Tennis-Konzept U11.

Erstklassige Besetzung bei den 10. McDonald's Junior Open Junior Open U14/U12

Artikelbild: 

Die 10. McDonald's Junior Open im Tennispark Lippstadt hielten das, was sie versprachen: erstklassiges Jugendtennis. Die Turnierorganisatoren Jürgen Listing (Verbandstrainer) und Antonius Luig (stellvertretenderJugendwart im Tennisbezirk Ostwestfalen-Lippe) freuten sich über die große Resonanz der Landesverbände.

Seiten

RSS - Nachwuchsleistungssport abonnieren

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband