Main menu

WTV Tennis10s-Turnierserie 2015: Positive Halbzeitbilanz, noch sieben Turniere stehen aus

WTV Tennis10s-Turnierserie 2015: Positive Halbzeitbilanz, noch sieben Turniere stehen aus

Artikelbild: 

Die erste Hälfte der WTV Tennis10s-Turnierserie 2015 ist beendet und die Veranstalter und Ausrichter ziehen allesamt eine sehr positive Bilanz: Insgesamt haben in diesem Jahr bisher mehr als 200 Kinder an den Turnieren der Serie teilgenommen, einige Veranstaltungen konnten sogar Teilnahmerekorde verzeichnen - zum Teil gab es mehr als 60 Meldungen für ein Event. Nicht nur die Teilnahmezahlen sorgten für Freude, sondern auch das konstant hohe Niveau der Partien und die Fairness der teilnehmenden Spieler. Daher freuen sich nun alle auf die zweite Hälfte der Serie, die am 8. und 9. August beim TC Grün-Weiß Paderborn fortgesetzt wird.


Alle Sieger und Platzierten der Haupt- und Nebenrunde beim diesjährigen Turnier des BSV Roxel

Für das Paderborner Turnier und alle anderen der Serie ist eine direkte Onlinemeldung unter www.wtv.de möglich. Bis Mitte September stehen insgesamt noch sieben Turniere auf dem Programm. Alle Termine und Informationen zur Anmeldung sind wie gewohnt auf der Homepage des WTV zu finden. Der Final-Lehrgang der U9er findet in diesem Jahr am 28. und 29. November im Landesleistungszentrum des WTV in Kamen statt und das U10-Masters vom 10. bis 12. Dezember im Rahmen der Westfälischen Damen- und Herrenmeisterschaften in Werne. Jeweils die sechs punktbesten Junioren und Juniorinnen sowie zwei Wildcards qualifizieren sich für diese Veranstaltungen. Einzige Änderung zum vergangenen Jahr ist, dass die Orange- und Green Cups der Bezirke und des Verbandes mit in die Punktewertung aufgenommen werden. Die jungen Athleten haben also noch mehr Möglichkeiten Punkte zu sammeln. Aber es geht nicht nur um Punkte, sondern auch um attraktive Sachpreise der WTV-Partner Tennis-Point und Wilson - und natürlich auch um Spaß!

Alle Ergebnisse, Ausschreibungen und weitere Informationen zur WTV Tennis10s-Turnierserie 2015

 

 © 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband