Main menu

Der WTV Young Generation Award

Der WTV Young Generation Award

Artikelbild: 

Leidenschaft – Kreativität – Teamgeist

Das sind nur drei der Merkmale, die der Westfälische Tennis-Verband mit dem Young Generation Award verbindet und auch schon zahlreiche Prämierte ausgezeichnet hat. Wir suchen junge Menschen, die allein, zu zweit oder auch im Team die Vereinsarbeit im Allgemeinen, vor allem aber die Kinder- und Jugendarbeit leben und gestalten. Vielfalt und altersgerechte Angebote sind uns dabei besonders wichtig. Kinder haben andere Bedürfnisse als Jugendliche und dies sollte in einer zeitgemäßen Vereinsarbeit auch berücksichtigt werden. Ein ausgewogenes sportliches Angebot sowie passende außersportliche und gesellige Angebote, sind dabei gleichermaßen von Bedeutung. Sie können dazu beitragen, dass sich Kinder und Jugendliche in unseren Vereinen wohl fühlen und auch die Eltern das Gefühl bekommen, dass der Tennisverein mehr ist als eine reine Sportstätte. Und genau dieser Punkt ist uns wichtig. Ein Tennisverein ist mehr als Trainings- oder Wettkampfstätte. Der Tennisverein hat Potential ein herausragender sozialer Ort für alle Generationen zu sein.

Die Ausschreibung für 2018 findet Ihr hier:

Mit dem Young Generation Award, der seit 2016 verliehen wird, möchte der Westfälische Tennis-Verband genau diese Aspekte würdigen und auch öffentlichkeitswirksam ehren. Dabei müssen die Engagierten noch nicht einmal gewählte Jugendvertreter sein, sondern können auch als Verbund wie zum Beispiel in einem J-Team (Jugendteam) agieren. In den vergangenen Jahren wurden junge Engagierte beispielsweise für die regelmäßige Planung und Durchführung von Jugendvereinsmeisterschaften, Motto-Turnieren, Feriencamps oder außersportlichen Maßnahmen wie Nikolausfeiern oder Ausflügen geehrt. Auch die Unterstützung bei der Koordination von Trainingsgruppen und Spielgemeinschaften stellen für uns förderungswürdige Projekte dar.

Um einen weiteren Eindruck der letztjährigen Preisverleihung zu bekommen, folgt bitte diesem Link und wenn wir das Interesse geweckt haben und in Eurem Verein engagierte junge Menschen das Vereinsleben aktiv mitgestalten, gelangt Ihr hier zur Onlinebewerbung (Ihr könnt Euch selbst bewerben oder auch eine Bewerbung für andere eingeben).

Das Preisgeld ist zweckgebunden für Vereinsprojekte in der Kinder- und Jugendarbeit (Kleinfeldnetze, Low-T-ball Anlagen, eine Tri Tennis Wand, als Zuschuss für einen Spielturm oder ähnliches) einzusetzen oder für Team Building Maßnahmen eures J-Teams.

 

 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband