Main menu

Sport- und Vereinsentwicklung

Artikel der Kategorie Breitensport

Deutschland spielt Tennis

Artikelbild: 

Jetzt noch schnell anmelden!

Haben Sie ihren Verein bereits für die diesjährige Deutschland spielt Tennis Aktion angemeldet? Bis zum 01.04. haben Sie noch die Möglichkeit, als teilnehmender Verein an den zahlreichen Gewinnspielen teilzunehmen. Die Eröffnung der Freiluftsaison erscheint in diesem Jahr in einer moderneren Optik. Inhaltlich ergänzt wird der neue Auftritt durch digitale Bausteine, die den Tennisvereinen mehr Möglichkeiten zur Interaktion mit Mitgliedern und Besuchern geben sollen.

Die neue "Wir im Sport" ist da!

Artikelbild: 

Die neue „Wir im Sport“ ist da.

Mit nur einem Klick geht es hier zur digitalen Ausgabe der Zeitschrift des Landessportbunds

Nordrhein-Westfalen: : magazin.lsb.nrw

Freuen Sie sich auf spannende Themen:

  • Am Limit: Sport und Risiko
  • Wintersport und Klimawandel
  • Sportmanagement: Achtsame Führung
  • E-Biken - Mehr als nur ein Trend

Jetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Artikelbild: 

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ geht in die nächste Runde. Auch 2019 werden wieder insgesamt 50 Vereine für ihre erfolgreiche Nachwuchsarbeit ausgezeichnet. Auf die Vereine wartet neben den Pokalen auch eine Förderprämie von 5.000 Euro. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich über ihren Spitzenverband bis zum 31. März 2019 bewerben.

Hobby-Endrunde der Bezirkssieger: Ostwestfälische Teams haben die Nase vorn

Artikelbild: 

Am Samstag, 29. September, hat auf der Anlage des VfL Kamen Tennis eine gelungene Neuauflage der Hobby-Endrunde der Bezirkssieger stattgefunden: Bei den Damen setzte sich der TC Blau-Weiß Werther souverän gegen den TC Weiß-Rot Hohenlimburg durch. Bei den Herren gewann erneut eine Mannschaft aus Ostwestfalen-Lippe. Insgesamt waren sechs Teams am Start.

DSGVO: Fragen und Antworten für Sportvereine

Artikelbild: 

Die Datenschutzgrundverordung (DSGVO) beschäftigt weiterhin die Vereine in NRW. Die Vereinsberatungs-Experten bei VIBSS haben eine FAQ-Liste mit  häufig gestellten Fragen veröffentlicht. Darin werden Fragen zu Bildrechten, zur Datenweitergabe von Wettkampfergebnissen, zur Satzung, zum Einsatz von WhatsApp u.v.m. beantwortet.

Hier gelangen Sie auf die Seite vom LSB-NRW. 

Landessportbund NRW: Gezielt Bewegungsangebote für Ältere fördern

Artikelbild: 

Unsere Bevölkerung wird älter - die Nachfrage der Älteren nach passenden sportlichen Aktivitäten steigt. Die ältere Generation ist daher für den organisierten Sport eine Zielgruppe mit Zukunftsperspektive. So haben auch Sportvereine mit Blick auf diese Entwicklungen die einzigartige Chance, sich mit vielfältigen Angeboten im Bereich Bewegung und Sport erfolgreich für die ältere Generation einzusetzen. Auch wenn viele Vereine bereits gezielt auf diese Zielgruppe eingehen und entsprechende Angebote offerieren, haben dies längst noch nicht alle Sportvereine erkannt.
Über Projektförderungen finanzieller und nicht finanzieller Art können Vereine systematisch ihre Vereins- und Angebotsentwicklung im Bereich Ältere entwickeln und weiter ausbauen.  Der Landessportbund NRW unterstützt dies im Rahmen des Programms "Bewegt ÄLTER werden in NRW!" mit zahlreichen Projekten, teilweise in Kooperation mit anderen Institutionen und Organisationen.

Beach Tennis – Mehr als nur Tennis im Sand

Artikelbild: 

Der WTV spielt nun auch mit Paddles

Auch im WTV ist es in 2018 soweit: die erste Westfälische Beach-Tennis Meisterschaft, die ausschließlich mit Paddles gespielt werden, findet am 1. September 2018 statt.

Paddles sind Beach-Tennis-Schläger ohne Bespannung. Gespielt wird auf einem normalen Beachvolleyball-Feld (16 x 8 m) und drucklosen Tennisbällen vorwiegend als Doppel oder Mixed Doppel.

Seiten

RSS - Sport- und Vereinsentwicklung abonnieren

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband