Main menu

Bambino-OWL-Cup beim Gütersloher TC Rot-Weiß

Bambino-OWL-Cup beim Gütersloher TC Rot-Weiß

Artikelbild: 

Die besten Mädchen und Jungen aus Ostwestfalen-Lippe trafen sich zu den Bambino-Meisterschaften

Tolle Matches, reibungsloser Ablauf, hervorragendes Wetter – das zeichnete die 48. ostwestfälischen Bambino-Meisterschaften im Tennis auf der Anlage des Gütersloher TC Rot-Weiß aus. Die Turnierorganisatoren Hans-Joachim Meier (Koordinator Jugend im Tennisbezirk Ostwestfalen-Lippe), Turnierleiter Richard Marquard und Oberschiedsrichter Antonius Luig waren sich einig: „Gemeinsam mit den Mädchen und Jungen, den Eltern und Betreuern sowie den verantwortlichen Personen und Mitgliedern des ausrichtenden Gütersloher TC Rot-Weiß haben wir drei wunderbare Tennistage erlebt.“

Auch bei der 48. Auflage des Bambino-OWL-Cups konnte man über die talentierten Kinder staunen. In den Altersklassen U11, U10, U9 und U8 ermittelten die Mädchen und Jungen ihre Besten. Die größten Pokale erhielten die Gewinnerinnen und Gewinner der einzelnen Konkurrenzen. In Gütersloh waren Leni Bollmann (Oeynhausener TC, Juniorinnen U11), Till Wolfgang Philippzig (Oeynhausener TC, Junioren U11), Marie Riedel (Rot-Weiß Geseke, Juniorinnen U10), Jannik Sötebier (Blau-Weiss Halle, Junioren U10), Nela Woltermann (Rot-Weiß Bad Oeynhausen, Juniorinnen U9), Luke Nicolas Braun (Bünder TC, Junioren U9), Isabel Hartmann (Tennispark Bielefeld, Juniorinnen U8) und Gabriel Chamtchoi (Paderborner TC Blau-Rot, Junioren U8) die Siegerinnen und Sieger.

Die Platzierungen im Überblick:

Juniorinnen U11

1. Leni Bollmann (Oeynhausener TC)

2. Paula Stüker (TTC Gütersloh)

3. Eliza Pernizki (Paderborner TC Blau-Rot)

4. Jelena Petrovic (TV Espelkamp-Mittwald)

Junioren U11

1. Till Wolfgang Philippzig (Oeynhausener TC)

2. Maximilian Stahl (Paderborner TC Blau-Rot)

3. Mattes Dietz (Rot-Weiß Geseke)

4. Tim Mesterheide (TC Brackwede)

Juniorinnen U10

1. Marie Riedel (Rot-Weiß Geseke)

2. Neele Brinkmann (Gütersloher TC Rot-Weiß)

3. Maja Schweika (Blau-Weiss Halle)

4. Leni Diekmann (TTC Gütersloh)

Junioren U10

1. Jannik Sötebier (Blau-Weiss Halle)

2. Carlos Schneider (Oeynhausener TC)

3. Noah Santo Scarna (TC Störmede)

4. Noah Langanki (Paderborner TC Blau-Rot)

Juniorinnen U9

1. Nela Woltermann (Rot-Weiß Bad Oeynhausen)

2. Jana Brands (Rot-Weiß Geseke)

3. Danica Petrovic (TV Espelkamp-Mittwald)

4. Emma Pollheide (TV Espelkamp-Mittwald)

Junioren U9

1. Luke Nicolas Braun (Bünder TC)

2. Ole Rebischke (TC SuS Bielefeld)

3. Jannis Müter (Rot-Weiß Bad Lippspringe)

4. Janne Wartha (Gütersloher TC Rot-Weiß)

Kids-Tour – Platzierung Mädchen U8

1. Isabel Hartmann (Tennispark Bielefeld)

2. Coco Stork (Paderborner TC Blau-Rot)

3. Xie Yintong (Paderborner TC Blau-Rot)

4. Klara Ladan (SV Bad Waldliesborn)

Kids-Tour – Platzierung Jungen U8

1. Gabriel Chamtchoi (Paderborner TC Blau-Rot)

2. Phil Kostroß (Bünder TC)

3. Leonard Schleinitz (TC Herzebrock)

4. Tarek Abdou (TuS Jöllenbeck)

Die vier Top-Spielerinnen der Altersklasse U11: (v. l.) Jelena Petrovic (TV Espelkamp-Mittwald, 4. Platz), Eliza Pernizki (Paderborner TC Blau-Rot, 2. Platz),

Paula Stüker (TTC Gütersloh, 2. Platz) und Leni Bollmann (Oeynhausener TC, Siegerin).

Die vier Top-Spielerinnen der Altersklasse U10: (v. l.) Marie Riedel (Rot-Weiß Geseke, Siegerin), Leni Diekmann (TTC Gütersloh, 4. Platz), Maja Schweika (Blau-Weiss Halle, 3. Platz)

und Neele Brinkmann (Gütersloher TC Rot-Weiß, 2. Platz).

Die vier Top-Spielerinnen der Altersklasse U9: (v. l.) Emma Pollheide (TV Espelkamp-Mittwald, 4. Platz), Nela Woltermann (Rot-Weiß Bad Oeynhausen, Siegerin),

Danica Petrovic (TV Espelkamp-Mittwald, 3. Platz) und Jana Brands (Rot-Weiß Geseke, 2. Platz).

Die vier Top-Spieler der Altersklasse U11: (v. l.) Maximilian Stahl (Paderborner TC Blau-Rot, 2. Platz), Mattes Dietz (Rot-Weiß Geseke, 3. Platz),

Tim Mesterheide (TC Brackwede, 4. Platz) und Till Wolfgang Philippzig (Oeynhausener TC, Sieger).

Die vier Top-Spieler der Altersklasse U10: (v. l.) Noah Santo Scarna (TC Störmede, 3. Platz), Jannik Sötebier (Blau-Weiss Halle, Sieger),

Noah Langanki (Paderborner TC Blau-Rot, 3. Platz) und Carlos Schneider (Oeynhausener TC, 2. Platz).

Die vier Top-Spieler der Altersklasse U9: (v. l.) Ole Rebischke (TC SuS Bielefeld, 2. Platz), Janne Wartha (Gütersloher TC Rot-Weiß, 4. Platz),

Jannis Müter (Rot-Weiß Bad Lippspringe, 3. Platz) und Luke Nicolas Braun (Bünder TC, Sieger).

Kategorie: 

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband