Main menu

Bezirk Südwestfalen

Bezirk Südwestfalen

Ansprechpartner

Mannschaftsspiele

Bezirks- / Kreismeisterschaften

Bezirkstage

Favouriten siegen beim 13.REWE-Cup in Eiserfeld

Auch die 13. Auflage des REWE-Cups in Eiserfeld war wieder ein voller Erfolg. Über 100 Teilnehmer verzeichneten die Organisatoren beim LK- und Ranglistenturnier.

In den Top-Feldern gab es unter dem Strich keine Überraschungen. In einem stark besetzten Damen-Feld (7 Spielerinnen aus den Top 100 in Deutschland) setzte sich die Lettin Diana Marcinkevica (12, TC Bad Vilbel) durch. Die 26-Jährige ist zudem in der Weltrangliste auf Platz 206 geführt und war damit die höchstplatzierte Frau, die jemals auf der Schränke aufgeschlagen hat. Weiterlesen....

Der Sommer, der ein Winter war

Bezirksmeisterschaften der Jugend beim TC Rot-Weiß Hagen

Unter diesem Motto, angelehnt an ein früheres Filmepos, liefen in der 2. Maiwoche die Bezirksmeisterschaften Südwestfalens auf der Anlage von Rot-Weiß Hagen. Bei Temperaturen meist im einstelligen Bereich und häufigem Regen ließen es sich die 123 Teilnehmer in den Altersklassen U12 - U18 dennoch nicht nehmen, mit vollem Einsatz um den Titel zu kämpfen und somit sich den Zugang in die begehrten Felder zu den bevorstehenden Verbandsmeisterschaften zu sichern.

Einige Spiele mussten in die Halle verlegt werden. Eins davon war das Finale der Mädchen U12, allerdings nicht aufgrund von Regen, sondern weil die Dunkelheit ein Weiterspielen draußen unmöglich machte. Um 21:15 Uhr stand dann in der Partie die Siegerin fest: Amy Dutine hatte sich in einem langen Match gegen ihre Vereinskameradin Daria Wächter vom TC Siegen 6:3, 6:2 durchgesetzt. Ebenfalls an den TC Siegen geht der Meistertitel bei den Mädchen U14. Dort gewann Amely von Keyserlingk 6:4, 6:3 gegen Lynn Gördes vom TV Wickede. Ein bis zum Schluss spannendes Match lieferten sich Marlen Cramer, TC Milstenau, und Carla Padberg, TC Neheim-Hüsten. Weiterlesen...

Das Foto zeigt von links Amy Dutine, Stützpunkttrainer Janosch Blaha und Daria Wächter

Bezirksversammlung des Tennis Bezirks Südwestfalen: Beste Stimmung im Hotel Arcadeon in Hagen

Weit mehr als 100 Vereinsvertreter folgten der Einladung des Bezirks Südwestfalen zur diesjährigen Bezirksversammlung des Bezirks Südwestfalen ins Hotel Arcadeon in Hagen. In diesem Jahr standen unter anderem auch Neuwahlen auf dem Programm. Vorsitzender Jörg Hochdörffer berichtete in seiner sehr kurzweiligen Präsentation unter dem Motto von A bis Z (jeder Buchstabe ein Begriff und ein Foto) von einem spannenden, interessanten Jahr mit intensiven und Freude machenden Sitzungen und Diskussionen mit seinem großen Vorstandsteam im Bezirk Südwestfalen. Leider konnte der Rückgang der Mitgliederzahlen noch nicht ganz gestoppt werden. Weiterlesen...

 

4. Dämmerschoppen bei der Krombacher Brauerei: Tolles Event des Bezirks Südwestfalen

Fast 200 Vereinsvertreter, so viele wie noch nie, aus dem Tenniskreis Olpe/Siegen/Wittgenstein folgten der Einladung des Vorsitzenden des Bezirks Südwestfalen, Jörg Hochdörffer, zum traditionellen Dämmerschoppen in die Braustube der Krombacher Brauerei. Bei leckerem Schinkenbrot und frisch gezapftem Krombacher Pils bestand für die Vereine die Möglichkeit, sich in gemütlicher Atmosphäre mit Funktionären aus Kreis und Bezirk ungezwungen auszutauschen. Ein besonderer Dank gilt dem Repräsentanten der Krombacher Brauerei, Axel Brinkmann, der diesen Abend möglich gemacht hat. Weiterlesen...

 

Hallen-Kreisjüngstenmeisterschaften in Warstein um den „Pokal des Autohaus Barkschat“

Der Tenniskreis Sauerland hat seine Hallen-Kreisjüngstenmeisterschaften der Altersklasse U10 (Jahrgang 2008) und der Altersklasse U9 (Jahrgang 2009 und jünger) in der Tennishalle in Warstein ausgetragen, gespielt wurde um den Pokal des dort ansässigen Autohauses Barkschat. Es tummelten sich vergangenes Wochenende 30 Kinder aus zehn Vereinen auf den Hallenplätzen des Warsteiner Tennisparks und überzeugten die mitfiebernden Eltern von ihren Fortschritten mit dem Tennisracket. Mit großem Eifer schlugen sie in zwei Sätzen ab 2:2 auf und bewiesen dabei Kampfgeist und Siegeswillen, es wurde in der Konkurrenz U 9 sowohl eine Haupt- als auch eine Nebenrunde durchgeführt. In der Konkurrenz U 10 die Haupt- und Endrunde. Weiterlesen...
 

Bezirk Südwestfalen: Jugend-Bezirksmeisterschaften der Überraschungen

Gleich in mehreren Konkurrenzen haben bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend vom 3. bis 7. Oktober ungesetzte Spieler ein Ausrufezeichen gesetzt. Bei den Junioren U16 standen sich im Finale Ben Pfeiffer vom Lüdenscheider TV 1899 und Jimmy Reinsch (TV Eichen) gegenüber. Ben hatte im Halbfinale den an eins Gesetzten Felix Struk (TC Iserlohn) bezwungen und Jimmy parallel dazu die Nummer zwei des Feldes, Max Greshake vom SV Holzen. Das Finale ging dann über drei Sätze - mit dem bessren Ende für Jimmy. Weiterlesen...

 

 

 

Zum Archiv

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband