Main menu

Bezirk Münsterland

Bezirk Münsterland

Ansprechpartner

Mannschaftsspiele

Bezirks- / Kreismeisterschaften

Bezirkstage

Herausforderung bestanden

Jugend-Bezirksmeisterschaften in Werne sorgen oft für eindeutige Verhältnisse

Die benachbarte Sechsfeld-Halle diente eigentlich nur zur Beruhigung, musste letztlich aber doch aus Gründen der Improvisation herhalten.  Aufgrund von befürchteten Wetterkapriolen kamen die Bezirksjugendmeisterschaften des Bezirks Münsterland für die Juniorinnen und Junioren U12 bis U18  sowie der Jüngsten U8 bis U10 nicht in Bedrängnis. Vielmehr gingen die Titelkämpfe auf der perfekten wie einladenden Anlage des TC Blau-Weiß Werne letztlich reibungslos über die Bühne.

Gruppenfoto mit Turnierleiter: Für die Platzierten im Kleinfeld und Midcourt hatte sich Jürgen Kemper (Dritter von rechts) ganz klein gemacht. Sehr zur Freude von (von links):

Marlene Brecker, Rira Sandrozd, Constantin Brüntrup, Leo Mühlenhoff, Lennard Averbeck, Bennett Guhr, Jaspar Surholt, Johanna Hodlich, Marlene Wesselmann und Paul Wesselmann.

Foto: Bezirk Münsterland

Team Building in der Tennishalle

Simone Milk bittet Kinder und Eltern zum Kennenlern-Nachmittag

Team Building in der Tennishalle. Während der Ort des Geschehens naheliegend und vertraut war, bat Simone Milk (Hamm) zu einem zumindest im Bezirk Münsterland neuen Event. Die Bezirksstützpunkttrainerin versammelte die sich im Training befindenden Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2009 zu einem Kennenlern-Nachmittag am Helker Berg. Zu einem aktiven natürlich. Weiterlesen

 

 

Bronzene Ehrennadel für Dr. Ansgar Tigges

Als 15-Jähriger trat Dr. Ansgar Tigges in den TC Coesfeld 1924 ein – und blieb dem Verein treu. Exakt am 1. Januar 1959 schloss er sich dem Verein an. Der bedankte sich nun bei ihm für die 60-jährige Mitgliedschaft. Da sich Dr. Tigges zudem in den vergangenen 15 Jahren ehrenamtlich einbrachte, wurde er durch Barbara Niemeyer, Vorsitzende des Tennisbezirks Münsterland, mit der Bronzenen Ehrennadel des Westfälischen Tennis-Verbandes ausgezeichnet. Weiterlesen

 

TC Blau-Gold Lüdinghausen belegt wieder Platz zwei

Der TC Blau-Gold Lüdinghausen hat seinen Erfolg bestätigt. Wie im Vorjahr bewarb sich der Club bei der Ausschreibung „Verein des Jahres“. Wie 2018 wurde der TG Blau-Gold auch in diesem Jahr bei der Aktion des Westfälischen Tennis-Verbandes (WTV) mit dem zweiten Platz belohnt. Entsprechend groß war die Freude über die Post aus Kamen. Weiterlesen

 

 

Pressereferentin stellt Amt zur Verfügung

Mit Datum vom 19. März 2019 hat Frau Simone Kemler den Vorstand des Tennisbezirks Münsterland darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie ab sofort ihr Amt als Pressereferentin zur Verfügung stellt. Die Nachricht hat den Vorstand überraschend erreicht. Wir möchten es an dieser Stelle nicht versäumen, uns für die erbrachte Arbeit zu bedanken und respektieren ihre Entscheidung. Mehr als zehn Jahre war Frau Kemler in Sachen Tennis im Bezirk aktiv. Für ihre weiteren Aufgaben wünschen wir ihr alles Gute.Ungeachtet dessen werden wir bestrebt sein, schnellstmöglich eine Nachfolgereglung zu finden. Bis dahin, und vor dem Hintergrund der unerwarteten Entwicklung, werden wir für eine Übergangslösung sorgen.

Vorstand als Ansprechpartner

Um in Sachen Pressearbeit kein Vakuum entstehen zu lassen, möchten wir die Vereine seitens des Vorstands bitten, für die Medien - wie Homepage oder Westfalen Tennis -  relevante Texte und Beiträge bis auf weiteres an die Vorsitzende Frau Barbara Niemeyer (bniemeyer@wtv.de) zu senden.

Zum Archiv

 © 2019 WTV - der innovative Tennis-Verband