Main menu

WTV News

Mitgliederversammlung des DTB: Hampe erhält Goldene Ehrennadel - neuer Vorsitzende des Bundesausschusses

Artikelbild: 

Angesichts der sportlichen Erfolge 2015 und einer guten Haushaltspolitik erlebten die Delegierten der 18 Landesverbände des Deutschen Tennis Bundes (DTB) im Steigenberger Hotel Frankfurter Hof in Frankfurt am Main eine erfolgreiche und harmonische Mitgliederversammlung. „Ich bin sehr froh darüber, dass wir der Öffentlichkeit gegenüber ein positives Bild der Einigkeit präsentiert haben“, bilanzierte DTB-Präsident Ulrich Klaus. Im Anschluss daran rief er die Repräsentanten der Landesverbände für 2016 zu einer Aufbruchsstimmung im gesamten deutschen Tennissport auf.

Das neue mybigpointMAGAZIN: Herbstausgabe ist online

Artikelbild: 

Der absolute Schwerpunkt im brandaktuellen mybigpoint Magazin liegt auf dem Thema "TURNIERE", einem spannenden Thema mit vielen interessanten Aspekten. Welchen Stellenwert nehmen ITF-Turniere ein? Wie werden Wildcards vergeben? Wer wirkt hinter den Kulissen eines ATP-Turniers alles mit? Und weshalb engagiert sich ein Sponsor für ein Turnier? Im großen Turnier Special erhältst Du nicht nur auf diese Fragen umfassende Antworten, sondern erfährst auch, was bei der Turnierplanung beachtet werden muss, wie die DTB-Rangliste reformiert wird, was einen guten Trainer ausmacht und Vieles mehr.

WTV-Jugendevent "inside out" ein voller Erfolg

Artikelbild: 
WTV-Jugendevent "inside out" ein voller Erfolg

Am  Samstag, 24. Oktober 2015 fand im Landesleistungszentrum des Westfälischen Tennis-Verbandes in Kamen das erste WTV-Jugendevent „inside-out“ statt. WTV Vizepräsidentin „Jugendsport und Jugendbildung“ Christiane Pollmeier begrüßte 25 Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren aus 15 Vereinen und stimmte sie auf einen Tag ein, der viel Neues und Interessantes zu bieten hatte. Spaß und der Austausch untereinander standen dabei klar im Vordergrund.

Vormittags standen zwei Workshops auf dem Programm, in denen zum einen ein Vereinsjugendevent geplant wurde und zum anderen über die Beteiligung und Mitbestimmung von Jugendlichen in ihren Vereinen diskutiert wurde. Die beiden Referenten Lisa Stade (Jugendsprecherin der Sportjugend Dortmund) und Stefan Schneider (langjährige Erfahrung in der Vereinsarbeit und Mitglied im Referententeam des WTV) diskutierten dabei intensiv mit den jugendlichen Teilnehmern und zahlreiche neue Ideen entstanden. In der Mittagspause gab es leckeres Fingerfood und auch die Möglichkeit für einige heiße Matches an der Minitischtennisplatte oder der Wii. Danach ging es frisch gestärkt zum praktischen Teil des Events.

Öko-Check für Sportvereine: Einsparpotenzial bei Energiekosten

Artikelbild: 

Sie suchen nach Einsparpotenzial bei den Energiekosten Ihres Sportvereins? Damit schonen Sie nicht nur den Geldbeutel Ihres Vereins, sondern auch die Umwelt. Und beides auf lange Sicht! Der Landessportbund NRW unterstützt Ihren Verein mit einem Öko-Check dabei den Kostenanstiegt zu stoppen und dabei zugleich einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Schonung wertvoller Ressourcen zu leisten.

Mit dem Öko-Check bekommt Ihr Vereine eine kostengünstige, umfangreiche und professionelle Bestandsaufnahme der energetischen und ökologischen Situation Ihrer Sportanlage. Mit Hilfe der individuellen Empfehlungen können Sie diese gezielt verbessern und damit mittelfristig Kosten sparen, die Ihnen für andere Vereinsprojekte zur Verfügung stehen.

WTV-Aktionstage ein voller Erfolg

Artikelbild: 

WTV-Aktionstage ein voller Erfolg

In den vergangenen Tagen veranstaltete der Westfälische Tennis-Verband insgesamt vier Aktionstage. Seit 2010 führt der WTV diese Aktionstage durch und neben zwei PLAY&STAY-Aktionstagen gab es 2015 erstmalig auch zwei tennis10s-Aktionstage, die den Kindern unter 10 Jahren vorbehalten waren. Beide Formate waren großartig besucht und auch das Wetter spielte überwiegend mit. Als Trainer fungierten bei allen Events neben erfahrenen Vereinstrainern der teilnehmenden bzw. ausrichtenden Vereine noch zahlreiche angehende C-Trainer, die allesamt in einem gemeinsamen Vortreffen von WTV-Verbandstrainer Marco Höttinger und WTV-Jugendbildungsreferent Torsten Vogel auf die (sportliche) Zielsetzung der PLAY&STAY-bzw. tennis10s-Aktionstage vorbereitet wurden. Neben dem Spaß am Spielen konnten Kontakte geknüpft werden, Trainer und Funktionäre konnten sich über zukunftsorientierte Vereinsarbeit austauschen und modernes Tennistraining wurde von allen Beteiligten aktiv gelebt.

WTV und Provinzial Versicherung starten eine neue Partnerschaft

Artikelbild: 

Seit vielen Jahren ist die Provinzial Versicherung ein zuverlässiger Partner des WTV wie beispielsweise bei der Absicherung des Landesleistungszentrums oder des ehrenamtlichen Präsidiums. Mit dem 1. Juli 2015 wurde diese Kooperation nun weiter ausgebaut und die Provinzial als strategischer Partner des WTV in Sachen Versicherungen gelistet.

WTV-Geschäftsführer Andreas Plath freut sich über die Erweiterung der Partnerschaft: „Mit Thomas Traunecker, Geschäftsstellenleiter der Westfälischen Provinzial, haben wir seit Jahren einen starken und kompetenten Partner, der seine Erfahrung nun auch an unsere Mitgliedsvereine weitergeben kann.“ So sollen zukünftig zum Beispiel Seminare zu den Thematiken ´Absicherung der ehrenamtlichen Arbeit` oder auch ´Versicherung der Sportanlagen` angeboten werden.

Seiten

RSS - WTV News abonnieren
© 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband