Main menu

WTV Orange Cup U9: Leticia Solakov und Patrick-Valentin Moise siegen

WTV Orange Cup U9: Leticia Solakov und Patrick-Valentin Moise siegen

Artikelbild: 

Leticia Solakov (TC Grün-Weiß Bochum) und Patrick-Valentin Moise (Oeynhausener TC) heißen die Sieger des WTV Orange Cups U9, der am Wochende im Rahmen der Wilson WTV-Tennis10s-Serie beim TuS Ickern stattgefunden hat. Beide holten sich den Titel ohne Satzverlust. Die topgesetzte Solakov bezwang im Endspiel der U9 Juniorinnen die an zwei gesetze Amy Jolié Dutiné (TC Siegen) mit 6:4 6:3. Im Spiel um den dritten Platz setzte sich Guilia Faal (TC 71 Gütersloh) mit 6:3, 6:3 gegen Daria Wächter (TC Siegen) durch.


Belegten bei den U9 Juniorinnen die Plätze eins bis vier: (v.l.) Daria Wächter, Amy Jolié Dutiné, Leticia Solakov (Sieger) und Guilia Faal

Bei den U9 Junioren setzte sich Patrick-Valentin Moise im Finale mit 6:3 7:6 gegen Jannik Sötebier vom TC Blau-Weiß Halle durch. Platz drei belegte Matthis Thimm (1. TC Hiltrup), der Noah Wesselmann (BVH Tennis Dorsten) mit 7:6, 6:2 besiegte und damit auf den vierten Platz verwies.


Die vier Halbfinalisten bei den U9 Junioren (v.l.) Noah Wesselmann, Jannik Sötebier (Finalist), Patrick-Valentin Moise (Sieger) und Matthis Thimm

Ergebnisse WTV Orange Cup U9

Kategorie: 
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband