Main menu

WTV Green Cup U10: Lea Von Kozierowski und Elias Hoffmann erfolgreich

WTV Green Cup U10: Lea Von Kozierowski und Elias Hoffmann erfolgreich

Artikelbild: 

Lea Von Kozierowski (TC Blau-Weiß Sundern) und Elias Hoffmann (TC Rot-Weiß Geseke) haben den WTV Green Cup U10 gewonnen, der am Wochenende auf der Anlage des TC Bad Salzuflen stattgefunden hat. Von Kozierowski war als Nummer zwei der Setzliste ins Rennen gegangen und hatte wie ihre Finalgegnerin, die an drei gesetzte Hannah Eifert (BVH Tennis Dorsten) nicht einen Satz abgegeben. Dementsprechend ausgeglichen war dann auch das Endspiel der U10 Juniorinnen, das Von Kozierowski letzten Endes mit 6:3/6:7/10:5 für sich entscheiden und sich damit den Titel sichern konnte. Auf den dritten Platz kam Jule Braig (TC Blau-Weiß Horn), die sich mit 6:2, 6:3 gegen Lili-Izabele Muraskaite (TC Rot-Weiß Senne) durchsetzen konnte.

Hoffmann bezwang im Endspiel Lennet Ruhe (TC Grün-Weiß Paderborn) mit 6:3, 6:2 und blieb damit bei seinem Turniersieg ohne Satzverlust. Den dritten Platz belegte hier Erik Theine (Bielefelder TTC), dessen Gegner Lasse Rensing (TC Grün-Weiß Paderborn) beim Stand von 7:6/6:6/4:1 für Theine aufgeben musste.


Alle Sieger und Platzierten sowie die Offiziellen des WTV Green Cups U10 mit (hinten v.l.) WTV-Verbandsstützpunkttrainer Marco Höttinger, WTV-Verbandstrainer Jürgen Listing, Rosi Horstmann, Jugendwartin TC Bad Salzuflen, Hannelore Panhorst und Ulrike Höcker (beide Turnierleitung)

Alle Ergebnisse

Kategorie: 
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband