Main menu

WTV Green Cup Masters U10: Milla Blaschke und Julius Haus erfolgreich

WTV Green Cup Masters U10: Milla Blaschke und Julius Haus erfolgreich

Artikelbild: 

Am vergangenen Wochenende trafen sich im Leistungszentrum in Kamen die besten sechs Jungen und Mädchen der Altersklasse U10 sowie zwei weitere Athletinnen und Athleten, die durch eine Wildcard ihre Qualifikation erlangten, zum WTV Green Cup Masters U10 im Rahmen der Wilson WTV-Tennis10-Serie. Die durchweg von hoher spielerischer Qualität geführten Matches, beschränkten sich am Samstag auf die Gruppenspiele. So trafen in Gruppe 1 Lasse Rensing, Leopold Weishaupt, Casper Matti Kopp und Patrick Valentin Moise sowie in Gruppe 2 der Jungen Oliver Majdandzic, Julius Haus, Mika Generotzky und Florian Römer aufeinander. Bei den Mädchen spielten in Gruppe 1 Milla Blaschke, Paula Ribbert, Deimante-Leva Muraskaite und Daria Wächter. In Gruppe 2 hießen die Teilnehmerinnen Lilly Muraskaite, Leonie Gottwald, Tuana Oztürk und Shaleena Grewal.


Siegerehrung beim WTV Green Cup Masters U10 im Rahmen der Wilson WTV-Tennis10-Serie mit dem Jahrgangsbetreuer und WTV-Verbandsstützpunkttrainer Max Albers

Nach einem spannenden ersten Gruppenspieltag lauteten die Halbfinalpaarungen am Sonntag Lasse Rensing - Julius Haus, Oliver Majdandzic - Leopold Weishaupt, Milla Blaschke - Deimante Leva Muraskaite sowie Lilly Muraskaite - Leonie Gottwald. Auch die anderen Platzierungen wurden ausgespielt, bei denen nicht weniger Emotionen und Leidenschaft im Spiel waren. Die ersten Sieger der Veranstaltung waren schließlich Milla Blaschke bei den Mädchen und Julius Haus bei den Jungen. Jahrgangsbetreuer Max Albers war sehr zufrieden mit der dargebotenen Leistung seiner Kinder, die er das ganze Jahr über bei den verschiedensten Veranstaltungen begleitet hat. „Das schönste an dieser Veranstaltung ist für mich zu sehen, dass die Kinder in jedem Match alles geben, sie ihre Kräfte messen, mit allen sportlichen Mitteln die ihnen zur Verfügung stehen und natürlich auch allen Emotionen und sie später zusammen auf der Bank sitzen und ihre Mitstreiter auf dem Platz anfeuern!“ (Bericht: Max Albers)

Ergebnisse

Kategorie: 
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband