Main menu

Masters der U11 Turnierserie der Nordverbände U11: Elias Hoffmann siegt, Lea von Kozierowski Zweite

Masters der U11 Turnierserie der Nordverbände U11: Elias Hoffmann siegt, Lea von Kozierowski Zweite

Artikelbild: 

Das Masters der U11 Turnierserie der Nordverbände U11, das vom Tennis-Verband Berlin-Brandenburg ausgerichtet worden ist, lief für die WTV-Spieler äußerst erfolgreich: Elias Hoffmann (TC Rot-Weiß Geseke) holte sich den Titel, Lea von Kozierowski vom TC Blau-Weiß Halle kam bis ins Endspiel, dort musste sich die Topgesetzte der Berlinerin Amelie Worring in einem Herzschlag-Finale mit 6:7, 7.5, 4:10 geschlagen geben. Hoffmann war bei den U11 Junioren als Ungesetzter ins Rennen gegangen und schlug im Endspiel Matteo Kelch (TC Grün-Weiß Bergfelde) mit 6:0, 6:1.

Siegerehrung beim  Masters der U11 Turnierserie der Nordverbände U11 mit zwei Westfalen: (v.l.) Sieger Elias Hoffmann (TC Rot-Weiß Geseke), Finalist Matteo Kelch, Siegerin Amelie Worring, Finalistin Lea von Kozierowski (TC Blau-Weiß Halle) und Roland Goering, Verbandsjugendwart Tennis-Verband Berlin-Brandenburg 

Ergebnisse Masters der U11 Turnierserie der Nordverbände U11

Kategorie: 
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband