Main menu

41. Nationales Deutsches Jüngsten-Tennisturnier: Lippe freut sich auf die Jüngsten

41. Nationales Deutsches Jüngsten-Tennisturnier: Lippe freut sich auf die Jüngsten

Artikelbild: 

Der Meldeschluss ist vorbei, vom 26. bis 30. Juli findet das Nationale Deutsche Jüngsten-Tennisturnier zum 41. Mal in Lippe statt. Mehr als 800 Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland werden in diesem Jahr in den Kreis Lippe kommen, um dort erfolgreich zu sein, wo einst Steffi Graf, Boris Becker und Angelique Kerber ihre ersten sportlichen Meriten einheimsten. Im Lipperland kann man den Startschuss des Turniers kaum erwarten, viele Monate der Vorbeitung liegen hinter den Turnierverantwortlichen und den einzelnen Turnierleitungen. Auch 2017 möchte das Orgateam des Turniers den Teilnehmerinnen und Teilnehmern optimale Rahmenbedingungen zur Verfügung stellen, damit die kleinen Racketartisten bestmögliche Leistungen abrufen können und sich rundum wohl im Lipperland fühlen. Dementsprechend sind die Jüngsten ganz herzlich in allen Turnierorten willkommen, können kostenlos lippische Ausflugziele besuchen und werden bei der Players Party am 27. Juli in der Lipperlandhalle in Lemgo erwartet.  


Wer wird 2017 einen der begehrten Pokale ergattern?

Zum Nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier

 

 

Kategorie: 
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband